Suchbegriff:
Besuchen Sie auch das Heimspiel Manager Spiel! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Nullacht gewinnt turbulentes Kanal-Derby 

Von Nils Tyczewski

(23.09.12) Münster 08 hat das Kanal-Derby bei GW Gelmer mit 4:2 gewonnen. Die Mannschaft der Höppner-Brüder siegte zum dritten Mal hintereinander und kletterte in der Tabelle auf Rang sechs.

Das Derby im Heidestadion bot alles, was ein gutes Fußballspiel braucht. Rassige Zweikämpfe, präzise Spielzüge, haufenweise Torchancen, sechs Treffer und am Ende auch noch eine Rote Karte. Aber der Reihe nach: Die Gäste gingen schon nach zwei Minuten in Führung. Ausgerechnet der im Sommer von Gelmer zu den Nullachtern gewechselte Robin Wellermann brachte seinen neuen Klub mit einem verwandelten Foulelfmeter in Front (2.). Doch die Freude währte nicht lang. Nach einem Eckball war Kolja Speckmann mit dem Kopf zur Stelle und besorgte den Ausgleich (11.). Bis zur Pause hatten die Gäste dann ein leichtes Übergewicht, ließen aber mehrere gute Chancen ungenutzt.

In Durchgang zwei war vor allem die Schlussphase dann richtig turbulent. Das 2:1 von Denny Reiners (82.) konnte Gelmers Lars Zymner noch ausgleich (87.). In der Nachspielzeit machten Kapitän Philipp Spangenberg (90.) und nocheinmal Reiners (90.+1) dann aber den 4:2-Erfolg der Gäste perfekt. Kurz vor dem Abpfiff sah Gelmers Stürmer Sören Velling nach einem brutalen Tritt gegen David Romero Borges noch glatt Rot.

GW Gelmer - SC Münster 08     2:4 (1:1)
0:1 Wellermann (2./FE), 1:1 Speckmann (11.),
1:2 Reiners (82.), 2:2 Zymner (87.),
2:3 Spangenberg (90.), 2:4 Reiners (90.+1)



Premium-Account

Anmelden | Registrieren



Heimspiel-Stellenmarkt

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Lengerich schließt seine Baustellen mit Niemeier und Co.
» [mehr...] (995 Klicks)
2 Frauen-Regionalliga: Neue Aufstellung bei der WSU
» [mehr...] (636 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SV Wilmsberg - Wacker Mecklenbeck 3:2
» [mehr...] (529 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, 29. Spieltag
» [mehr...] (473 Klicks)
5 Frauen-Westfalenliga: Bundesliga-Juniorin für Arminia Ibbenbüren
» [mehr...] (398 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Ibbenbüren 29    101:28 76  
2    Germ. Hauenhorst 29    75:24 75  
3    BW Aasee 27    73:18 68  
4    1. FC Nordwalde 29    86:25 66  
5    SG Sendenhorst 29    74:24 66  

» Zur kompletten Tabelle