Suchbegriff:
Besuchen Sie auch das Heimspiel Manager Spiel! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Ein Schnitzer mit Folgen


Von Sascha Keirat

(26.10.11) Viel los war in den 90 Minuten nicht vor den beiden Toren. Ein Schnitzer in der Gievenbecker Hintermannschaft sorgte letztlich für den spielentscheidenden Treffer beim 1:0 für den TuS, der damit punktgleicher Tabellenführer neben Kinderhaus bleibt.

Im ersten Durchgang standen beide Defensivreihen kompakt und ließen wenig zu. Die beste Chance vor der Pause besaß Saxonia-Kapitänin Verena Stange, die knapp daneben schoss. Nach einem vermeintlichen Foul an Mareike Ficht hätten die Gäste zudem gern einen Strafstoß gesehen.

Von den Gievenbeckerinnen war bislang offensiv kaum etwas gekommen, was auch nach dem Seitenwechsel so blieb. Stattdessen unterlief in der 51. Minute der spielentscheidende Schnitzer: Nach einem langen Ball kontrollierte eine Abwehrspielerin den Ball bereits, Saxonias Sophie Wiechert eroberte ihn und überwand Kira Sieverding-Schilling, die als Feldspielerin das Tor hütete. Bis auf zwei weitere Chance durch Ficht passierte weiterhin wenig Nennenswertes.

„Aufgrund der Steigerung nach der Pause war der Sieg verdient“, fand TuS-Trainer Matthias Welzel. Gievenbecks Sigrid Niesing sah „beide Mannschaften auf Augenhöhe, ein 0:0 wäre gerecht gewesen“.  

1. FC Gievenbeck – TuS Saxonia Münster II     0:1 (0:0)
0:1 Wiechert (51.)



Premium-Account

Anmelden | Registrieren



Heimspiel-Stellenmarkt

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Sponsor sucht Verein! Mit Stanno jährlich 1.000 Euro für die Vereinskasse
» [mehr...] (213 Klicks)
2 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (70 Klicks)
3 HSM Münster 2014: HSM-Blog 2014
» [mehr...] (64 Klicks)
4 Frauen HKM Münster/Warendorf 2014/15: Liveblog
» [mehr...] (49 Klicks)
5 Kreisliga A MS/WAF: Anschwitzen, 14. Spieltag
» [mehr...] (30 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Ibbenbüren 30    107:29 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    80:24 78  
3    BW Aasee 28    77:19 71  
4    1. FC Nordwalde 30    87:26 67  
5    SG Sendenhorst 30    75:25 67  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Concordia Albachten - TuS Hiltrup 0:4
BSV Roxel - Borussia Münster 2:4
SC Reckenfeld-1. FC Gievenbeck 0:4
VfL Sassenberg - FC Kaunitz 6:2
SC Müssingen - TuS Hiltrup 0:4
SG Sendenhorst - SG Telgte 3:4 n.V.
Adler Buldern - SW Havixbeck 0:1
Eintracht Rheine II - Wacker Mecklenbeck 2:1
Teuto Riesenbeck - Westfalia Hopsten 0:0
Borussia Münster - GW Rheine 2:5
Amisia Rheine - GW Gelmer 2:0
TuS Altenberge - SF Lotte II 0:2
SV Ibbenbüren - Arminia Ochtrup 0:0
Westfalia Kinderhaus - Arminia Ibbenbüren 2:1
Preußen Borghorst - Wacker Mecklenbeck 3:2
Warendorfer SU - FC Oeding 2:0
BSV Ostbevern - SpVg Berghofen 4:1
SC Füchtorf - Westfalia Soest 2:5
Warendorfer SU - Ahlener SG 3:1
SG Sendenhorst - VfL Wolbeck 2:2
SG Telgte - SVE Heessen 4:2
SC Füchtorf II - TuS Freckenhorst II 2:1
SG Sendenhorst II - TuS Hiltrup III 9:2
VfL Sassenberg II - SV Rinkerode 1:3
Eintracht Münster - TSV Handorf II 2:0
GW Albersloh - BW Beelen II 1 3:1
RW Alverskirchen - SC Müssingen 3:1
SV Drensteinfurt II - SC Hoetmar II 5:1
SC Everswinkel - SC Gremmendorf 4:1
Teutonia Coerde - SC Greven 09 II 0:1
TuS Saxonia - Klub Mladost 4:0
GW Amelsbüren II - Germania Mauritz 1:3
ESV Münster II - SC Münster 08 III 2:0
SC Gremmendorf II - SC Sprakel 0:2
SC Bösensell - SW Havixbeck II 1:1
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck III 8:0
Westfalia Kinderhaus II - Telekom-Post SV II 2:3
BW Aasee - Fortuna Schapdetten 7:0
BG Gimbte II - Westfalia Kinderhaus III 1:6
BSV Roxel III - Wacker Mecklenbeck II 1:2
SC Türkiyem - Germania Mauritz II 1:6
Centro Espanol - Borussia Münster III 1:0
1. FC Mecklenbeck II - IKSV Münster 2:0
Marathon Münster - Ems Westbevern III 2:0
GW Albersloh II - GW Amelsbüren III 1:1
TSV Handorf III - BW Aasee III 3:2
BW Aasee II - GW Gelmer II 4:1
GS Hohenholte II - SC Nienberge II 1:0
SC Münster 08 - Saxonia Münster II 1:2
TuS Hiltrup IV - FC Münster 05 II 4:0