Suchbegriff:
Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Venschott erzielt Hattrick


von Henning Kruse

(31.03.11) Durch einen 5:0-Heimerfolg gegen Wacker Mecklenbeck III hält BG Gimbte weiterhin den Kontakt zur Tabellenspitze. Musste die Elf von Carsten Spielmann am vergangenen Sonntag noch im Topspiel gegen den Ligaprimus Münster 05 den Kürzeren ziehen, behielten die Blau-Gelben dieses Mal die Oberhand.

Frederik Venschott brachte seine Farben mit einem Hattrick bereits früh mit 3:0 in Front. Jens Goldschmidt und Stefan Woita legten jeweils mit einem Treffer nach, sodass es mit 5:0 in die Kabine ging.
Im zweiten Spielabschnitt gestaltete sich die Partie deutlich ausgeglichener. Weitere Treffer blieben aber aus. Besonders in der Schlussphase war der Heimelf die schwere Partie vom Wochenende noch deutlich anzumerken.

"Zum Schluss waren wir wirklich platt, sodass wir uns nur noch auf eine vernünftige Verteidigung konzentriert haben", erklärte ein zufriedener Spielmann nach der Partie.
"Wir hätten vielleicht früher auf eine Liberoposition umstellen sollen", sagte Mecklenbecks Trainer Lasse Rowald, der erst im zweiten Spielabschnitt durch eine taktische Veränderung die Defensive mit Erfolg verstärkte.


BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck III     5:0 (5:0)
1:0 Venschott (8.), 2:0 Venschott (10.),
3:0 Venschott (27.), 4:0 Goldschmidt (31.),
5:0 Woita (34.)



Heimspiel digital

Login | Jetzt bestellen



Heimspiel-Stellenmarkt

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (191 Klicks)
2 Sponsor sucht Verein! Mit Stanno jährlich 1.000 Euro für die Vereinskasse
» [mehr...] (161 Klicks)
3 Pokalauslosung am Mittwoch in Gimbte
» [mehr...] (31 Klicks)
4 Frauen Kreispokal: ESV Münster - VfL Senden 1:2
» [mehr...] (25 Klicks)
5 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: Kein Schiedsrichter da
» [mehr...] (24 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Amisia Rheine 23    84:26 60  
2    Arm. Ibbenbüren 20    78:21 49  
3    SC Dörenthe 21    56:24 49  
4    1. FC Nordwalde 22    51:15 48  
5    SV Bösensell 22    51:20 47  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Concordia Albachten - TuS Hiltrup 0:4
SC Reckenfeld-1. FC Gievenbeck 0:4
SC Müssingen - TuS Hiltrup 0:4
SG Sendenhorst - SG Telgte 3:4 n.V.
Borussia Münster - GW Rheine 2:5
Amisia Rheine - GW Gelmer 2:0
TuS Altenberge - SF Lotte II 0:2
SV Ibbenbüren - Arminia Ochtrup 0:0
Westfalia Kinderhaus - Arminia Ibbenbüren 2:1
Preußen Borghorst - Wacker Mecklenbeck 3:2
Warendorfer SU - FC Oeding 2:0
BSV Ostbevern - SpVg Berghofen 4:1
SC Füchtorf - Westfalia Soest 2:5
Warendorfer SU - Ahlener SG 3:1
SG Sendenhorst - VfL Wolbeck 2:2
SG Telgte - SVE Heessen 4:2
SC Füchtorf II - TuS Freckenhorst II 2:1
SG Sendenhorst II - TuS Hiltrup III 9:2
VfL Sassenberg II - SV Rinkerode 1:3
Eintracht Münster - TSV Handorf II 2:0
GW Albersloh - BW Beelen II 1 3:1
RW Alverskirchen - SC Müssingen 3:1
SV Drensteinfurt II - SC Hoetmar II 5:1
Teutonia Coerde - SC Greven 09 II 0:1
TuS Saxonia - Klub Mladost 4:0
GW Amelsbüren II - Germania Mauritz 1:3
ESV Münster II - SC Münster 08 III 2:0
SC Gremmendorf II - SC Sprakel 0:2
SC Bösensell - SW Havixbeck II 1:1
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck III 8:0
Westfalia Kinderhaus II - Telekom-Post SV II 2:3
BW Aasee - Fortuna Schapdetten 7:0
BG Gimbte II - Westfalia Kinderhaus III 1:6
SC Türkiyem - Germania Mauritz II 1:6
RW Milte II - Teutonia Coerde II 2:3
Centro Espanol - Borussia Münster III 1:0
1. FC Mecklenbeck II - IKSV Münster 2:0
Marathon Münster - Ems Westbevern III 2:0
GW Albersloh II - GW Amelsbüren III 1:1
TSV Handorf III - BW Aasee III 3:2
GS Hohenholte II - SC Nienberge II 1:0
SC Münster 08 - Saxonia Münster II 1:2
TuS Hiltrup IV - FC Münster 05 II 4:0
SC Reckenfeld II - TuS Alteberge IV 1:0
FC Börse Greven - SC Münster 08 IV 3:0
SC Sprakel II - SW Münster II 4:2
FC Greffen II - BSV Ostbevern II 1:3
Ems Westbevern II - GW Albersloh III 1:1
Concordia Albachten II - 1. FC Mecklenbeck III 2:0
SG Telgte III - SV Rinkerode II 3:4