Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • Bezirksliga MSL

Alte Muster und ein Kuchen


von Justus Heinisch

(13.01.19) Vor dem Spiel erzielte der TB Burgsteinfurt nur fünf Tore weniger als Eintracht Hiltrup. Nun ist die Differenz größer: Hiltrup schlug Stemmert mit 38:27 (18:14). Ein "Start-Ziel-Sieg" sei dies gewesen, führte Coach Marcel Graefer an. Richtig deutlich machten es seine Hiltruper nach dem Wiederanwurf. 

Vier Tore Abstand waren es zur Pause, schon sieben sechs Minuten später. "Da haben wir klar die Weichen auf Sieg gestellt", befand Graefer. Vor allem technische und individuelle Mängel machten einer TB-Aufholjagd einen Strich durch die Rechnung. Bitter - denn bis zur Pause sah Gäste-Trainer Niklas van den Berg ein Auswärtsspiel, dass für Stemmerter Verhältnisse "sehr gut" gewesen sei: "Dann sind wir wieder in alte Muster verfallen." 

"Macht Mut!"

Allerdings kannte Hiltrup keine Gnade (26:16/40.). Damit war der "Drops gelutscht", so Graefer. "Wir haben einfach unsere Stärken gezeigt, den Ball laufen lassen." Der beste Shooter war ein Außenspieler: Marvin Israel. Er knackte die Zehn-Tore-Marke und verdiente sich dadurch ein Kuchen vom Trainer: "Er hat das gut genutzt", lobte Graefer. In den letzten zehn Minuten ließ die Konzentration auf beiden Seiten nach - Tore fielen fast im Sekundentakt (30:21/49. auf 38:27). Van den Berg sagte trotz der 38 Gegentore: "Gerade die erste Halbzeit macht Hoffnung. Da hatten wir endlich längere Angriffe und keine Eins-gegen-eins-Situationen."

Eintracht Hiltrup - TB Burgsteinfurt     38:27 (18:14)
Eintracht: Bäumer, Wiskow - Israel (10), Brocks (5/1), Schmidt (5), Rickling, Dahlhaus (je 4), Crone (3), Spaedtke (2/2), Jarek, Knudsen (je 2), Revermann (1), Reguera
TBB: Schubert - Amine (6/4), Vinhage, Kretzschmar (je 5), Röll (4), Volkmer (3), Lange (2), Wiemeler, Meinikmann (alle 1), Epker, Naendrup

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga Münsterland: Ibbenbürener SpVg 08 - Eintracht Hiltrup 31:26
» [mehr...] (36 Klicks)
2 Quer: Spartas A-Jugend überzeugt
» [mehr...] (21 Klicks)
3 Handball LL2: TV Verl - SW Havixbeck 30:29
» [mehr...] (21 Klicks)
4 Bezirksliga Münsterland: TV Kattenvenne - Ibbenbürener SpVg 08 29:19
» [mehr...] (21 Klicks)
5 BL MSL: Eintracht Hiltrup - TV Borghorst 31:21
» [mehr...] (20 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 25    100:29 67  
2    Conc. Albachten 25    67:26 66  
3    Germ. Hauenhorst 25    70:27 64  
4    SC Halen 25    83:41 59  
5    Warendorfer SU 25    66:22 56  

» Zur kompletten Tabelle