Suchbegriff:
  • Landesliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Querpass

Sven Lüdiger ist ab sofort neuer Linksaußen-Mann beim SC Münster 08. Foto: MTV Vorsfelde

Ein neuer Torjäger ist in der Stadt


Von Fabian Renger

(30.01.19) Hach, was könnten wir jetzt romantisch werden und von Liebe auf dem ersten Blick schreiben. Oder wir könnten ins Reich der Superlative abwandern und von einem perfekten Traumdebüt faseln. Tun wir  beides aber nicht, denkt euch das einfach an dieser Stelle. Denn das eine stimmt und beim anderen hat Sven Lüdiger etwas dagegen. Sieben Tore erzielte dieser am Samstag für den SC Münster 08 beim 24:24 bei der SpVg Hesselteich. Es war sein erstes Match für die Münsteraner. Eine Premiere nach Maß also für den 21-Jährigen, der seit Oktober in der Stadt und seit November Trainingsgast der Nullachter ist. Wir können also wenigstens davon schreiben: Da ist ein neuer Handball-Torjäger in der City - und das ist nicht gelogen oder übertrieben.

Lüdiger, Jahrgang 1997, kam aus Wolfsburg nach Münster. Ein BWL-Studium war der Grund für seinen Wechsel von der Auto- in die Fahrradstadt. In Wolfsburg ging der Linksaußen für den Oberligisten MTV Vorsfelde auf Torejagd. Zwei Oberliga-Spielzeiten hat er auf dem Buckel, beim MTV war er aber noch mehr als das. Er war als Schiedsrichter tätig und auch trainierte er eine Jugendmannschaft. "Jetzt richte ich meinen Fokus aber auf's Studium", beschränkt sich Lüdiger aber in Westfalen erst einmal auf's Wesentliche.

Direkt Gefallen gefunden

Wesentlich war für ihn im Herbst aber auch: Auch in der neuen Stadt braucht er eine Handball-Mannschaft. Schließlich jongliert er seit der D-Jugend mit dem kleinen Ball, das lässt einen nicht los. In Münster gibt's viele Vereine, aber nur wenige auf einem vergleichbaren Niveau wie seinerzeit in Niedersachsen. Also schaute sich Lüdiger um und wurde prompt bei der ersten Anlaufstelle, dem SC Münster 08, fündig. Woanders hat er gar nicht erst herein geschnuppert: Die berühmte Chemie, sie passte sofort. Mannschaft, Trainer, Atmosphäre: Lüdiger wollte Nullachter werden.

Und mittlerweile ist er es eben, seit Samstag auch ganz offiziell. Sieben Buden zum Einstand, das kannst du durchaus machen. Doch Lüdiger sah dennoch deutlichen Steigerungbedarf:"Das lief nur mäßig. Auch wenn sieben Tore gut klingen. 12, 13 Tore wären schon für mich drin gewesen." Ein Mann mit Ambitionen. Auch sein neuer Trainer Björn Hartwig hält große Stücke auf Lüdiger:"Man sieht schon, was für ein Potenzial er hat und wo er vorher gespielt hat. Er präsentiert sich sehr gut im Training und steht voll im Saft."

Große Überraschung folgt im März

Dass sich jemand mit Oberliga-Erfahrung ausgerechnet für seine Truppe entschieden hat, ehrt ihn. "Ich glaub, das spricht für uns", denkt Hartwig. Er selbst hat beim Neuzugang aber auch 'nen ordentlichen Eindruck hinterlassen. "Das ist ein Trainer, der einem viel beibringen kann", findet Lüdiger. Darauf angesprochen, flachst Hartwig gut gelaunt zurück:"Damit muss er irgendeinen anderen meinen..."

Nach der obligatorischen Einstand-Bierkiste erwartet Lüdiger indes Anfang März noch eine Überraschung. Auf der nachgeholten Weihnachtsfeier müssen Neuzugänge immer irgendetwas Besonderes machen. "Ich bin mal gespannt, ob ich positiv oder negativ überrascht werde..", lacht er. Bei der Auflösung können wir nun leider aber auch nicht weiterhelfen...



Lesetipps der Redaktion
Regionalliga West: Deniz Bindemann fiebert seinem Regionalliga-Debüt entgegen
(736 Klicks)
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(376 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(366 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(277 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(308 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Handball: Neue Corona-Regeln - was bedeutet das für den Handball
» [mehr...] (211 Klicks)
2 Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
» [mehr...] (119 Klicks)
3 Handball: TV Emsdetten: Neuzugang Dimitrievski - als Weßeling-Ersatz?
» [mehr...] (104 Klicks)
4 Handball-Stadtmeisterschaften 2019: Spielplan
» [mehr...] (70 Klicks)
5 Bezirksliga MSL 2: Die Trainer der Saison 2021/22
» [mehr...] (64 Klicks)

» Mehr Top-Klicker