Suchbegriff:
  • Landesliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 2

Landesliga 2

Nicht lang' schnacken am ersten Spieltag


Von Andreas Teipel

(19.07.19) Wer denkt sich nur immer diese Spielpläne aus? Gut, es ist ein rein technischer Vorgang. Doch gleich am ersten Spielplan prangt schon ein Topspiel an der Pinwand: Die TG Hörste empfängt den TV Verl. Der Vorjahres-Vize den Dritten. "Es kommt wie es kommt", nimmt es Hörstes Trainerr Christian Blankert noch ganz gelassen, "Ich bin gespannt, wie man auf den Punkt fit ist. Aber ich mag den Stil von Verl, da werden wwir gleich gefordert." Gespannt ist Blankert selbst, wie es kurz vor dem Spiel um seine Gelassenheit bestellt ist. Die Saison startet am 13. September (Freitag, 20.15 Uhr) mit eben diesem Duell.

Das werden sich die Trainer zweier weiterer Top-Favoriten sicher nicht entgehen lassen, um erste Studien zu betreiben. Den TV Friesen Telgte und den TSV Ladbergen erwarteten ihrerseits andere Aufgaben. Während Hörste und Verl in etwa wissen, was sie erwartet, startet Telgte mit einer emotionalen Herausforderung. Aufsteiger Kattenvenne ist zu Gast - und mit ihm wahrscheinlich auch eine elektrisierte Fanschar. Die wird Ladbergen, das mit drei Heimspielen in Folge startet, zunächst erspart bleiben. Denn der Gegner heißt zwar ASV Hamm-Westfalen, doch kommt nur die dritte Mannschaft des Zweiligisten. Erfahrungsgemäß bleibt es da im Gästeblock eher ruhig.

Ein Kräftemessen werden die ersten Spieltag auch für die Aufsteiger werden. Wer erwischt den besten Start in der Premieren-Saison? So spielen zunächst die SF Loxten und Neuenkirchen am ersten Spieltag gegeneinander. Danach empfängt Kattenvenne die Sportfreunde der Oberliga-Reserve. Da werden womöglich die ersten Pflöcke für den Klassenverbleib in den Boden gerammt.

Was die ersten Spieltag sonst noch so mit sich bringen zeigen wir euch hier für die ersten drei Spieltage:

1. Spieltag (13.-15. September)

SpVg Hesselteich - Vorwärts Gronau
TG Hörste - TV Verl
SF Loxten II - SuS Neuenkirchen
TV Friesen Telgte - TV Kattenvenne
TV Vreden - Westfalia Kinderhaus
TV Werther - SC Münster 08
TSV Ladbergen - ASV Hamm III

2. Spieltag (20.-22. September)

TV Kattenvenne - SF Loxten II
ASV Hamm III - TV Friesen Telgte
SpVg Hesselteich - Westfalia Kinderhaus
TV Verl - TV Werther
SuS Neuenkirchen - TV Vreden
Vorwärts Gronau - TG Hörste
TSV Ladbergen - SC Münster 08

3. Spieltag (28.-29. September)

TG Hörste - Westfalia Kinderhaus
SpVg Hesselteich - SuS Neuenkirchen
TV Friesen Telgte - SF Loxten II
ASV Hamm III - SC Münster 08
TV Vreden - TV Kattenvenne
TV Werther - Vorwärts Gronau
TSV Ladbergen - TV Verl

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlle Spiele der Saison 2019/20



Lesetipps der Redaktion
Regionalliga West: Deniz Bindemann fiebert seinem Regionalliga-Debüt entgegen
(724 Klicks)
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(323 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(356 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(271 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(305 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga MSL 2: Die Trainer der Saison 2021/22
» [mehr...] (163 Klicks)
2 Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
» [mehr...] (134 Klicks)
3 Landesliga 2: TSV Hillentrup: Detlef Rauchschwalbe wird neuer Coach
» [mehr...] (85 Klicks)
4 Handball-Stadtmeisterschaften 2019: Spielplan
» [mehr...] (71 Klicks)
5 Handball: TV Emsdetten: Neuzugang Dimitrievski - als Weßeling-Ersatz?
» [mehr...] (54 Klicks)

» Mehr Top-Klicker