Suchbegriff:
  • Landesliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 2

 

Keine Entscheidung, aber Varianten


Von Jan Steinigeweg

(17.06.20) Wie werden sie aussehen, die Staffeln der Landesliga des Heimspiellands für die kommende Saison? Dazu gibt es heute Abend eine Videokonferenz mit dem Handballverband Westfalen und den Vertretern der hier ansässigen Vereine, die mit Spannung auf die Staffeleinteilung warten. Doch eine Entscheidung wird am heutigen Abend noch nicht fallen. "Wir wollen den Vereinen keine Entscheidung vorsetzen, sondern gemeinsam mit ihnen über die Einteilung sprechen", so der Vorsitzende der Technischen Kommission des HV Westfalen Andreas Tiemann.

Deshalb werden die Teilnehmer der Konferenz nicht vor vollendete Tatsachen gestellt, sondern bekommen Impulse vom Verband, mit denen sie sich dann anschließend in den nächsten Tagen beschäftigen können. Zwei Varianten der Einteilung werden heute Abend vorgestellt, von denen sich die Verantwortlichen der Vereine nach reiflicher Überlegung und ein paar Nächten des Schlafes für eine aussprechen können. Mit dem finalen Ergebnis ist dann frühesten am Freitag der kommenden Woche (26.06.) zu rechnen, wenn alles glatt läuft.

Die mögliche "Landesliga Münsterland"

Vor ziemlich genau einem Monat haben wir bereits in unsere Heimspiel-Glaskugel geschaut und eine mögliche "Landesliga Münsterland" in den Fokus genommen. Diese wäre natürlich ein Träumchen für die 14 Starter aus unseren heimischen Gefilden, die sich also quasi in der nächsten Saison in der unmittelbaren Nachbarschaft bei alten Bekannten austoben könnten. Doch für einige Teams birgt die geografische Lage und die damit verbundene Nähe zu anderen Kreisen eine Gefahr.

Treffen könnte es vor allem fünf Klubs: Warendorf, Everswinkel, Telgte, Ladbergen oder Kattenvenne liegen nämlich am nächsten am Kreis Gütersloh, Bielefeld und Hellweg, also den Kreisen, mit denen das Münsterland üblicherweise eine Landesliga-Staffel bildet. Da wird nun schon seit längerer Zeit gezittert. Und auch nach dem heutigen Abend wird das Zittern der Verantwortlichen und Spieler noch nicht vorüber sein. Doch nach der Präsentation beider Varianten verzieht sich der Nebel der Ungewissheit zumindest ein wenig. Und wie genau diese Varianten aussehen werden, erfahrt ihr anschließend natürlich bei uns.



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(89 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(345 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(257 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(300 Klicks)
Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg fühlt sich um den Verdienst gebracht
(276 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
» [mehr...] (153 Klicks)
2 Bezirksliga MSL 2: Die Trainer der Saison 2021/22
» [mehr...] (146 Klicks)
3 Landesliga 3: Spielerpass: Arminia Ochtrup: Max Oelerich
» [mehr...] (111 Klicks)
4 Landesliga 2: TSV Hillentrup: Detlef Rauchschwalbe wird neuer Coach
» [mehr...] (77 Klicks)
5 Handball-Stadtmeisterschaften 2019: Spielplan
» [mehr...] (74 Klicks)

» Mehr Top-Klicker