Suchbegriff:
  • Landesliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 2 - Lobes-Arie, Tag 9

Lobes-Arie auf alle Torschützen, Tag 9


Von Andreas Teipel

(01.03.20) Namen sind Nachrichten. Gefeiert werden Sieger und Torschützen, diejenigen also, die maßgeblichen Anteil am Sieg hatten. Die Datenschutzmaßnahmen, die der Handballsport auch in Westfalen zu befolgen hatten, zeigten sich in namenlosen Listen, in denen Spieler zumeinst gemäß ihrer Rückennummer Beachtung fanden. Aber wenn Papa lobt, will das Kind nicht hören: "Gut gemacht, Sohn 3". Der Klang des eigenen Namens ist Widerhall der eigenen Identität. "Gut gemacht, Lennart!" ... oder Philipp oder Sören, Hans oder Utz ... so will man gelobt werden. Das holen wir jetzt nach, nennen die Torschützen der einzelnen Spieltage und füllen die Gesamt-Torschützenliste nach und nach auf.

Kurz eine Zusammenfassung der Lage: 

Liebe Leute, wir haben eine Weltpremiere. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich einen Fehler gemacht. Ich schwör'. Die anderen hat ja immer der Praktikant verursacht. Zur Zeit haben wir nur leider keinen. Nicht mal einen Volontär, dem ich alles in die Schuhe schieben könnte. Bei der Angabe des jeweiligen Spieltags lag ich zuletzt immer einen Spieltag zurück. So war der zuletzt aufgeführte siebte Spieltag bereits der achte. Die Tageswertung und die Gesamtwertung war also immer schon eine Woche vorweg gegriffen. Da das aber nicht mal Adam Fischer aufgefallen ist oder Stefan Ferlemann - sonst melden die beiden sich ja dankenswerterweise immer sehr zuverlässig, wenn mir KEIN Fehler unterläuft - ist es mir erst jetzt aufgefallen. Wir fahren also fort mit dem NEUNTEN Spieltag. Ich gehe aber stark davon aus, dass ich in Zukunft keine weiteren Fehler machen werde ... oder zumindest schnell wieder einen Praktikanten im Haus haben werde.

Richtig ist, dass Silvan Tarner mal wieder eine Tageswertung klar für sich entschieden hat. Zum zweiten Mal machte er den Fuß komplett - fünfzehn (Achtung, Wortwitz). Zum Sieg in Telgte reichte es allerdings wieder nicht. Beide Teams trennten sich mit 30:30. Chris Kohl beteiligte sich auf Telgter Seite mit zehn Treffern. Tarner auf den Fersen waren aber zwei Hammer Spieler. Steffen Feldmann und Moritz Schittek führten mit ihrem Dauerbeschuss des Loxtener Tores ihre Mannschaft erstmal aus der Abstiegszone. Es war der dritte Sieg für Hamm in Folge. In bester Torlaune zeigte sich auch mal wieder unser Westmünsterländer Duo Oliver Abbing (Vreden) und Marius Schmidt (Gronau). Mit ihrem 27:25-Sieg über Kinderhaus startete Gronau gleichzeitig seinen eindrucksvollen Siegeszug von sechs Siegen in Folge. Vreden war zwar noch der Bodensatz der Liga. Aber auch das hat sich ja bekanntlich bis hin zur Corona-Zäsur geändert. Abbidt/Schmibbing waren und blieben dabei wichtige Ankerpunkte in ihren Mannschaften.

Aus dem Rennen um die Gesamtwertung der Torschützenliste ist inzwischen ein Dreikampf geworden. Marcel Bütergerds, Silvan Tarner und Leon Ludwigs haben kein Spiel ausgelassen und beständig getroffen. Dabei beträgt der Vorsprung des Neuenkircheners nur zwei Törchen. Sein Vorsprung aus dem Hörste-Spiel (19 Treffer) schmilzt also. Dennoch muss man Loxtens Kim-Alexander Dreger virtuell mit in diese Elite rechnen. Dreger war am zweiten Spieltag nicht im Kader. Sein Torschnitt rechnet ihn aber auch auf rund 79 Tore hoch. Interessant an Dreger ist, dass er eigentlich ein Rechtsaußen ist, in Loxten aber vor allem auf Halbrechts eingesetzt wurde. Dreger erhielt in 2020 auch Einsatzzeiten in der Verbandsliga. Der Vollständigkeit halber: Sein Mitstreiter Marvin Warnecke auch. Und beide erhielten gute Kritiken. Übrigens: Noch ein Spieler blieb ein wenig unter dem Radar. Tobias Berger versäumte drei Spiele für Kinderhaus, kam aber trotzdem auf 45 Tore. Hochgerechnet läge er bei diesem Schnitt auf Kreismann-Niveau und 67 Treffern. Berger wird Kinderhaus und diese Handball-Region insgesamt zur neuen Saison hin verlassen. Schade.

 

Die Top-Torschützen des 9. Spieltags

15 Tore: Silvan Tarner (TG Hörste)

12 Tore: Steffen Feldmann (ASV Hamm III)

11 Tore: Moritz Schittek (ASV Hamm III)

10 Tore: Christopher Kohl (TV Friesen Telgte), Leon Ludwigs (TSV Ladbergen), Oliver Abbing (TV Vreden), Marius Schmidt (Vorwärts Gronau)

9 Tore: Kim-Alexander Dreger (SF Loxten II)

8 Tore: Albert Kreismann (TV Verl), Marcel Bütergerds (SuS Neuenkirchen)

7 Tore: Lasse Gehmeyr (SC Münster 08), Christian Büning (TV Vreden)

6 Tore: Tobias Berger (Westfalia Kinderhaus), Hagen Müller (Westfalia Kinderhaus), Jan-Philipp Meyer (SC Münster 08), Janis Röring (TV Vreden), Daniel Beermann (SuS Neuenkirchen)

 

Torschützenliste gesamt nach neun Spieltagen

81 Tore: Marcel Bütergerds (SuS Neuenkirchen)

79 Tore: Silvan Tarner (TG Hörste), Leon Ludwigs (TSV Ladbergen)

70 Tore: Kim-Alexander Dreger (SF Loxten II)

67 Tore: Albert Kreismann (TV Verl)

61 Tore: Oiver Abbing (TV Vreden), Marius Schmidt (Vorwärts Gronau)

59 Tore: Aaron von Ameln (SpVg. Hesselteich)

54 Tore: Steffen Feldmann (ASV Hamm III), Robin Dellbrügge (TSV Ladbergen), Lasse Gehmeyr (SC Münster 08)

53 Tore: Christopher Kohl (TV Friesen Telgte)

52 Tore: Philipp Dichtler (TV Friesen Telgte)

51 Tore: Jonas Bittern (SC Münster 08)

46 Tore: Leon Wolff (ASV Hamm III)

45 Tore: Tobias Berger (Westfalia Kinderhaus)

44 Tore: Alexander Wiese (TV Verl)

43 Tore: Alexander Kipp (TV Kattenvenne), Kevin Achterkamp (SuS Neuenkirchen)

42 Tore: Janis von Ameln (SpVg. Hesselteich)

40 Tore: Julius Hagemann (TG Hörste), Jorma Kramer (SC Münster 08), Marvin Warnecke (SF Loxten II)

Liebe Handball-Abonnenten. Euch gefällt unsere Arbeit? Ihr mögt unsere Texte und die Art, wie wir berichten. Dann regt andere an, sich auch anzumelden. Unser Ziel: Mit den Einnahmen wollen wir eine Stelle für einen festen Handball-Redakteur finanzieren. Die Weitergabe von Zugangsdaten oder Scrennshots hingegen verhindert, dieses Ziel zu erreichen. 



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 12: Carlo Hüweler ist Stammzellenspender der DKMS
(165 Klicks)
Kreisliga A TE: SW Lienen trennt sich von Ralf Krons und Hendrik Gerseker
(624 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(630 Klicks)
Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
(494 Klicks)
Kreissparkassen-Cup 2021/22: TuS Germania Horstmar - SuS Neuenkirchen 1:4
(376 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 3: Die große Torhüter-Konfusion bei Münster 08
» [mehr...] (287 Klicks)
2 Landesliga 3: SW Havixbeck ohne Christian Mühlenkamp? Unvorstellbar!
» [mehr...] (206 Klicks)
3 Landesliga 2: Der SC Everswinkel im Benefizspiel gegen die Ahlener SG
» [mehr...] (108 Klicks)
4 Verbandsliga 2: Spielerpass: Alexander Waschke sagt: "Hier bleibe ich!"
» [mehr...] (85 Klicks)
5 Quer: Auf- und Abstiegsregelungen des HVW: Der Dreijahresplan beginnt
» [mehr...] (46 Klicks)

» Mehr Top-Klicker