Suchbegriff:
  • Landesliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 2

HSG EGB Bielefeld


Vorbereitung: "Eigentlich läuft es sehr gut, die Tests verliefen sehr positiv", findet HSG-Trainer Nils Uhlig. Allerdings hat sein Team jetzt mit Verletzungproblemen zu kämpfen. Zwei Spieler mussten wegen Corona ihre OPs auf Oktober verschieben; Ein weiterer wichtiger Spieler hatte jüngst einen Finger ins Auge bekommen. Autsch! Uhlig: "In der Abwehr haben wir aber einen Schritt nach vorne gemacht, auch das Tempospiel in der ersten Phase gefällt mir sehr gut."

Spielsystem: In der Deckung setzt Bielefeld auf eine relativ robuste 6:0-Deckung. "Für andere Varianten fehlen uns halt die Spielertypen. Mit unseren großen Leuten bietet sich natürlich ein stabiler Block an", nimmt's Uhlig wie es ist. Vorne will die HSG sicher und diszipliniert spielen. Uhlig: "Wir haben uns auch schon was überlegt, um noch besser zu treffen. In der Bezirksliga hatten wir zwar die beste Abwehr, aber im Angriff haben wir uns etwas schwer getan." Jetzt sollen spielerisch weitere Optionen erarbeitet werden. Oder, grammatikalisch richtig: sollen erarbeitet worden sein. Pluspräfuturium - oder wie hieß das Tempus noch???

Harz ja/nein: Uhlig: "Definitiv mit Harz - ohne wäre ich kein Trainer. Auch wenn wir unsere beiden Auswärtsspiele ohne Harz gewonnen haben letzte Saison. Das guckt man sich einfach nicht gerne an. Das ist wie Fußballschuhe ohne Stollen auf Rasen."

Auftaktprogramm: Viel schwerer geht es nicht: Erst Altenhagen II (A), dann Hillentrup (H), dann Hörste (A). "Das wird ordentlich schwer", urteilt der HSG-Trainer.

Schlüsselspieler: Felix Halbgebauer (Mitte, Abwehrzentrum), Marco Fillies (Kreis, Innenblock)

Saisonziel: "Klassenerhalt - ganz klar. Bei elf Mannschaften und vier Absteigern haben wir nicht viel mehr Möglichkeiten, als Platz 7 anzupeilen", sagt Uhlig. Wenn er da mal nicht fast alle hinschielen ...

Meisterschaftsfavoriten: An der TG Hörste wird kein Weg vorbeigehen.

Trainer: Nils Uhlig (2. Saison)

Zugänge:
Jörn Schlottmann (A-Jugend JSG Lenzinghausen-Spenge)
Dominik Cahsel (A-Jugend TG Hörste)
Felix Grotemeier (eig. A-Jugend)
Marc Rössler (SH Handball Detmold)

Abgänge:
Ferdinand Jünemann (Beruf)
Jan-Arne Schubert (Stand by)
Marc Ansorge (Stand by)
Rene Bulwien (Verletzung, auf Abruf)
Jonas Fuhrmann (Stuttgart)



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga B1 MS: Aus BW Greven wurde der SV Greven 2021
(124 Klicks)
Bezirksliga 12: Nullacht in Not - Pokalkracher verlegt
(426 Klicks)
Bezirksliga 12: Carlo Hüweler ist Stammzellenspender der DKMS
(249 Klicks)
Kreisliga A TE: SW Lienen trennt sich von Ralf Krons und Hendrik Gerseker
(680 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(650 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 3: SW Havixbeck ohne Christian Mühlenkamp? Unvorstellbar!
» [mehr...] (254 Klicks)
2 Quer: Die Kennedy-Trophy kann wieder stattfinden
» [mehr...] (230 Klicks)
3 Quer: 1. Spieltag der Kennedy-Trophy
» [mehr...] (139 Klicks)
4 Landesliga 2: Der SC Everswinkel im Benefizspiel gegen die Ahlener SG
» [mehr...] (78 Klicks)
5 Landesliga 3: Die große Torhüter-Konfusion bei Münster 08
» [mehr...] (65 Klicks)

» Mehr Top-Klicker