Suchbegriff:
  • Landesliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 2

SC Everswinkel


Vorbereitung: Anders als viele andere Mannschaften startete Everswinkel relativ spät am 1. Juli mit der Vorbereitung. "Es zeichnete sich ja ab, dass wir erst im Oktober spielen würden und wir am ersten Spieltag ohnhin spielfrei haben", gibt Trainer Thomas Steinhoff zu Protokoll. Anfangs lief auch alles gut, und die neuen Spieler wurden in vielen Testspielen gut integriert. Doch dann musste die Mannschaft wegen eines Corona-Falls für zweieinhalb Wochen in Quarantäne. Es blieb allerdings bei dem einen Fall. Gott sei Dank. "Das hat uns ein bisschen aus der Bahn geworfen", erwies sich der Everswinkeler Weg aber als richtig, schon früh viele Testspiele durchzuziehen. Seit anderthalb Wochen ist die Mannschaft wieder im Training. Allerdings fallen drei Spieler mehr oder weniger lange verletzt aus.

Spielsystem: Steinhoff: "Da hat sich nicht viel geändert. Wir spielen eine aggressive Deckung, suchen das schnelle Umschaltspiel und variieren mit verschiedene Deckungsvarianten." Die Neuzugänge Sven Scheel und Jan Helmig eröffnen sogar weitere Alternativen in der Deckung.

Harz ja/nein: "Auf jeden Fall", klingt Steinhoffs Reaktion aus anderen Teamchecks altvertraut, "für mich ist harzfrei unattraktiv." Aber das sei ja schon Thema seit 30 Jahren. "Wenn die Stadt aber nicht mitspielt, hast Du keine Chancen." Everswinkel hat jetzt sogar einen großen Harzplan erstellt, und die neue Harz-Reinigungsmaschine wirkt zusätzlich Wunder. Alles tipp-topp.

Auftaktprogramm: Spielfrei, TuS Müssen-Billinghausen (H), Warendorfer SU (A)

Schlüsselspieler: Steinhoff: "Natürlich ist ein Raphael Wierbrügge mit seiner Erfahrung und seiner Hingabe eine ganz wichtige Person. Aber wir haben auch viele Nachrücker, die Verantwortung übernehmen wollen. Daher haben wir nicht DEN Spieler, der alles reißen muss."

Saisonziel: Nicht absteigen. Check! "Wir sind über die Wildcard reingekommen. Aber ich sehe sehr viel Potenzial im Team und wir freuen uns auf die Liga, wo sicher sehr guter Handball gespielt wird. Wir freuen uns, uns weiterentwickeln zu können", sagt der SCE-Trainer.

Meisterschaftsfavoriten: "Da müsste ich lügen", ist Steinhoff vorsichtig, "aber Hörste hört man immer wieder durch die Blume. Auch Müssen-Billinghausen ist ja durch die Liga durchmarschiert."

Trainer: Thomas Steinhoff (3. Saison)

Zugänge:
Jan-Henrik Helmig (TV Ennigerloh)
Fred Brüggemann (Sparta Münster)
Sven Scheel (Eintracht Dolberg, akt. verletzt)
Jannik Trest (2. Mannschaft)
Felix Bockholt (2. Mannschaft)
Daniel Komor (eig. A-Jugend)
Lukas Lüchtefeld (eig. A-Jugend)
Jason O`Reilly (Auszeit)

Abgänge:
Gerrit Vornholt (Beruf)
Markus Schmidt (Laufbahnende)
Dominik Wiebrügge (Betreuer)
Jost Hillebrand (Studium)
Till Krefting (Beruf)
Marius Schlaepfer (Beruf)
Tim Brochtrup (Stand by)



Lesetipps der Redaktion
Querpass: Amels hat einen neuen Abteilungsleiter
(10 Klicks)
Regionalliga West: Deniz Bindemann fiebert seinem Regionalliga-Debüt entgegen
(737 Klicks)
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(377 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(366 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(277 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Handball: Neue Corona-Regeln - was bedeutet das für den Handball
» [mehr...] (211 Klicks)
2 Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
» [mehr...] (119 Klicks)
3 Handball: TV Emsdetten: Neuzugang Dimitrievski - als Weßeling-Ersatz?
» [mehr...] (104 Klicks)
4 Handball-Stadtmeisterschaften 2019: Spielplan
» [mehr...] (71 Klicks)
5 Bezirksliga MSL 2: Die Trainer der Saison 2021/22
» [mehr...] (64 Klicks)

» Mehr Top-Klicker