Suchbegriff:
  • Münsterlandklasse
  • Spielplan
  • Tabelle

Münsterlandklasse

Wird in Zukunft weniger am Rand stehen: Conrad Klöcker übergibt das Zepter an Johannes Schrand.
Foto: Greshake

Adler weiter im Höhenflug


Von Dominik Sowada

(21.11.22) Einstand nach Maß: Auch gegen den BSV Roxel gewinnen die Männer um Neu-Trainer Johannes Schrand klar mit 38:31 (22:15) und bleiben eins der formstärksten Teams der Münsterlandklasse. Aus den letzten fünf Spielen holte die Mannschaft drei Siege, ein Unentschieden gegen den Spitzenreiter SGH Steinfurt und musste sich nur gegen den Tabellenzweiten aus Kinderhaus geschlagen geben. Ausschlaggebend auch dieses Mal der aktuell gut besetzte Kader.

„Wir haben anfangs gar nicht rein gefunden und mussten erstmal warm werden“, war der Klöcker-Erbe Johannes Schrand gar nicht zufrieden mit der Anfangsphase der Adler. Schnell lag der BSV mit 3:1 (3.) in Front und hätte da auch schon deutlicher führen können. „Dann schleichen sich bei uns wieder viele kleine Fehler ein. Das ist leider aktuell einfach so. Der Kader ist sehr dünn besetzt und ich muss viel ausprobieren“, sah Roxel-Trainer Nils Grüber trotzdem eine „150-prozentige“ Leistungssteigerung seiner Mannschaft im Vergleich zur Vorwoche. Diese Fehler nutzte die Schrand-Sieben und fand immer besser in ihren Spielfluss. Vor allem die Rückraum-Achse um Michael Rau und Rick Heitmann in Kombination mit Tim Dierks am Kreis war kaum aufzuhalten und zeigte sich für fast jeden Treffer verantwortlich. Die Adler zogen auf 16:10 (22.) davon und Grüber legte das Team-Time-Out. Doch der BSV war zunehmend verunsichert durch die gute Abwehr-Arbeit der Adler und lag zur Pause bereits mit 23:15 hinten. Joschka Krummenerl erzielte mit der Sirene den 15ten Treffer für die Roxeler. Der Startschuss einer Aufholjagd?

„Das Potenzial für mehr ist definitiv da“

Zumindest zu Beginn der zweiten Hälfte war die Grüber-Sieben hellwach und kämpfte sich sukzessive heran. Über 23:17 (33.) war es Mohamed Zenden in der 45. Minute, der auf 28:25 stellte. Nur noch drei Tore Rückstand. Doch die Adler konterten über Rau und Dierks und stellten wieder auf 30:25 (47.). Paul Stoeveken und Zenden trafen für den BSV und der neue Adler-Coach Schrand stellte seine Truppe für die letzten zehn Minuten neu ein. Das Time-Out zeigte Wirkung, denn die Schrand-Sieben legte vor allem in der Deckung wieder einen Zahn zu und Leon Huffer beendete einen 5:1-Lauf zur 35:28-Führung (53.). Auch die Roxel-Auszeit half nicht mehr und die Adler fuhren am Ende den nächsten Sieg ein.

„Wir haben wieder eine gute Partie gezeigt und vor allem in der Deckung hart gearbeitet. Nach den Wechseln in der Halbzeit hatten wir eine kleinere Schwächephase, hätten aber insgesamt höher gewinnen müssen“, so Adler-Coach Schrand. Angesprochen auf die weiteren Ziele in dieser Saison war der Klöcker-Erbe zuversichtlich. „Das Potenzial für mehr ist definitiv da aber dann müssen auch immer alle dabei sein. Das ist aktuell der Fall. 'Consch' (Conrad Klöcker, Anmerkung d. Redaktion) unterstützt mich in der Phase gerade und spielt noch bei uns mit. Ich bin dann auch eine Art Spielertrainer.“ BSV-Coach Grüber war trotz der deutlichen Niederlage nicht unzufrieden. „Wir haben heute als Mannschaft gekämpft und hätten mit etwas mehr Matchglück das Spiel enger gestaltet. Im Vergleich zu den letzten Wochen war das eine deutliche Steigerung.“

Tore für die Adler: Huffer (10/4), Schellerjürgens-Rumpert (7), Rau (6/2), Heitmann (5), Dierks (5), Orlowski (1), Klöcker (1), Heinemann (1), Schmallenbrock (1), Schulze Suarez (1)

Tore für Roxel: Roesmann (7), Krummenerl (7), Lorenz (4), Zenden (4), Stoeveken (4), Tendahl (3), Chirkov (1), Heins (1)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Handball-Landesliga 3: Westfalia Kinderhaus - SC Münster 08 31:26
» [mehr...] (274 Klicks)
2 Handball-Landesliga 3: Anschwitzen, der 12. Spieltag
» [mehr...] (199 Klicks)
3 Handball-Landesliga 3: TSV Ladbergen - DjK Coesfeld 39:21
» [mehr...] (185 Klicks)
4 Handball-MSL-Liga: Vorbericht
» [mehr...] (151 Klicks)
5 Handball-Verbandsliga: Anschwitzen, der 12. Spieltag
» [mehr...] (145 Klicks)

» Mehr Top-Klicker