Suchbegriff:

Quer

Ein Bild aus vergangenen Zeiten: Auch im Jahr 2017 trafen bei der Kennedy-Trophy schon TB Burgsteinfurt und TV Borghorst aufeinander.

Die Kennedy-Trophy ist wieder da


Von Malte Greshake

(30.07.21) Auch das bekannte Traditionsturnier der Handballer waren im vergangenen Jahr von der Pandemie betroffen. Doch am Sonntag (01. August, 16 Uhr) kann die seit 1965 stattfindende "John-F.-Kennedy-Trophy" vom TB Burgsteinfurt endlich wieder veranstaltet werden. Neben den Gastgebern sind Titelverteidiger TV Borghorst, SC Nordwalde und die zweite Mannschaft von Arminia Ochtrup beim Vorbereitungsturnier am Start. An zwei weiteren Spieltagen in der kommenden Woche (04. und 07. August) wird der diesjährige Gewinner ausgespielt. 

"Normalerweise findet das Traditionsturnier immer mit fünf Mannschaften statt, aber mit dem BSV Roxel hat ein Team kurzfristig abgesagt", berichtet Uwe Geersen, Spielwart beim TB Burgsteinfurt. "Das kommt uns coronabedingt aber auch nicht ganz ungelegen." Weil diese außergewöhnliche Zeiten auch außergewöhnliche Maßnahmen erfordern, hat der TB Burgsteinfurt im Zusammenarbeit mit der Stadt ein Hygienekonzept auf die Beine gestellt, das einen reibungslosen Ablauf des Turniers gewährleisten soll.

Endlich wieder Handball

"66 Zuschauer, also ein Drittel der Halle, dürfen wir an den Spieltagen reinlassen", fügt Geersen noch hinzu. "Die Kontaktverfolgung machen wir mit der Luca-App." Um aber überhaupt zuschauen zu können, muss man entweder getestet, genesen oder geimpft sein. Das übliche 3-G-Prozedere also. "Wir sind gut vorbereitet und hoffen, dass wir nach der langen Pause einfach wieder ein bisschen mit Handball anfangen können." Bei den teilnehmenden Teams handelt es sich um die Mannschaften, die auch im vergangenen Jahr eigentlich teilgenommen hätten.

Eckhard Rüschoff, Neu-Coach der Burgsteinfurter, trifft im ersten Spiel direkt auf seine ehemalige Truppe vom TV Borghorst. "Das ist schon etwas außergewöhnlich", sagte er im Interview mit der Münsterschen Zeitung. "Ich bin aber lange genug dabei, um damit umgehen zu können. Ohnehin sollte die Trainerpersonalie nicht im Vordergrund stehen." Für Rüschoff geht sein Team zwar als Außenseiter ins Rennen, er hofft aber, dass seine Mannschaft sich gut verkaufen wird: "Vielleicht gewinnen wir ja ein Spiel. Favoriten auf den Titelgewinn sind für mich Borghorst und Nordwalde, die sind ja nicht umsonst Bezirksligisten. Bei Ochtrup gilt es abzuwarten, mit was für einer Mannschaft die antreten."

Der Spielplan

1. Spieltag (Sonntag, 01.08.)

16 Uhr: TB Burgsteinfurt - TV Borghorst
18 Uhr: SC Nordwalde - Arminia Ochtrup II

2. Spieltag (Mittwoch, 04.08.)

19 Uhr: TV Borghorst - Arminia Ochtrup II
20.40 Uhr: TB Burgsteinfurt - SC Nordwalde

3. Spieltag (Samstag, 07.08.)

16 Uhr: TB Burgsteinfurt - Arminia Ochtrup II
18 Uhr: SC Nordwalde - TV Borghorst



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 5. Spieltag
(222 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 3. Spieltag
(216 Klicks)
Kreisliga B1 Steinfurt: Guido Kohl über seine erste Zeit in Hauenhorst
(270 Klicks)
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 4. Spieltag
(330 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 2. Spieltag
(331 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 3: SW Havixbeck - Eintracht Hiltrup 33:24
» [mehr...] (232 Klicks)
2 Landesliga 3: Anschwitzen, der 4. Spieltag
» [mehr...] (218 Klicks)
3 Landesliga 3: Torschützenliste 3. Spieltag
» [mehr...] (216 Klicks)
4 Landesliga 2: SC Everswinkel - Warendorfer SU 21:28
» [mehr...] (189 Klicks)
5 Landesliga 3: Vorwärts Gronau - SPARTA Münster 25:21
» [mehr...] (175 Klicks)

» Mehr Top-Klicker