Suchbegriff:

Quer

Turniersponsor Sacha Düning (l.) und Peter Bertels vom Kinderhauser Förderverein Handball bei der Auslosung. Foto: Carsten Koschig

Die 13. Auflage im Blick


Von Malte Greshake

(23.11.21) Auch die Münsteraner Stadtmeisterschaften des Handballs fielen natürlich im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie ins Wasser. In dieser Saison soll die 13. Auflage des Turniers allerdings unbedingt nachgeholt werden. Aus diesem Grund wurden nun auch schon die Gruppen ausgelöst. Stattfinden soll die "Forum.optik-Handball-Stadtmeisterschaft" am 8. Januar 2022 in den Sporthallen des Schulzentrums Kinderhaus. Carsten Koschig, Vorsitzender des Kinderhauser Fördervereins Handball, hofft indes, dass das Turnier trotz der sich zu spitzenden Pandemielage über die Bühne gehen kann.

"Wir haben schon vor einigen Wochen gesagt, dass wir erstmal davon ausgehen, dass es stattfindet", so der Organisator. "Deswegen planen wir gerade und bereiten alles vor. Unser Plan war es ja von vorneherein schon, es unter 2G-Regeln stattfinden zu lassen." Am heutigen Dienstag wurde dann die neue Corona-Schutzverordnung in NRW vorgestellt, die nun vorgibt, dass alle Freizeitveranstaltungen, zu denen auch der Amateursport zählt, unter 2G-Bedingungen abgehalten werden müssen.

Die Lage im Auge behalten

Der Januar ist allerdings noch weit weg. Bis dahin kann also noch Einiges passieren. Deswegen: "Wir müssen jetzt sicherlich erst einmal abwarten, wie sich die Lage in den kommenden Wochen entwickelt", hält Koschig fest. Gegebenenfalls müsse das Orga-Team auch kurzfristig reagieren. "Aber weil das Turnier schon im letzten Jahr ausgefallen ist, wollten wir es unbedingt vermeiden, dass es noch einmal dazukommt." 

Im besten Falle geht's Anfang Januar also im bewährten Turnier-Modus um die Wurst. In zwei Gruppen mit jeweils fünf Teams wird zunächst um den Einzug ins Halbfinale gekämpft. Das Spiel um Platz drei wird erneut im Siebenmeter-Shootout entschieden. Für die Gruppe A wurden der BSV Roxel, Eintracht Hiltrup, Sparta Münster I , Adler Münster und die HSG Preußen Borussia ausgelost. In der Gruppe B befinden sich Westfalia Kinderhaus I, Westfalia Kinderhaus II, Münster 08, HSG Gremmendorf/Angelmodde und Sparta Münster II.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Handball-Landesliga 3: Arminia Ochtrup - SuS Neuenkirchen 43:32
» [mehr...] (372 Klicks)
2 Bezirksliga MSL: HSG Preußen/Borussia - HSG Hohne/Lengerich 18:28
» [mehr...] (232 Klicks)
3 Handball-Landesliga 3: TV Vreden - 1. HC Ibbenbüren 24:29
» [mehr...] (188 Klicks)
4 Handball-Querpass: Eintracht Coesfeld ist erster Landesliga-Aufsteiger
» [mehr...] (181 Klicks)
5 Handball-Landesliga 2: Uwe Landau übernimmt die SG Sendenhorst
» [mehr...] (142 Klicks)

» Mehr Top-Klicker