Suchbegriff:
  • Verbandsliga 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Verbandsliga 2

Schön, aber ohne Spaß für Gegner


Von Nils Uhlig

(11.02.21) Die Spvg. Steinhagen ist eine Institution in der Verbandsliga. Jahrelang schrammte das Team um den damaligen Spieler und heutigen Trainer Christian Blankert am Oberliga-Aufstieg vorbei. In den vergangenen Jahren ging es dann eher darum, die Klasse zu halten. Doch mit Blankert und Co-Trainer Steffen Thiede soll es wieder aufwärts gehen. Ein langfristiges Ziel ist die Oberliga. Und eine neue Sporthalle am Cronsbach soll beste Voraussetzungen hierfür schaffen.

"Auf die Arena freut man sich als Spieler schon sehr. Für die Zuschauer wird es ebenfalls ein neues Erlebnis, auch wegen der LED-Anzeige", blickt Rückraumspieler und Eigengewächs Joshua Wagner mit großer Vorfreude auf die Eröffnung der neuen Mehrzweckarena. Die alte Cronsbachhalle, die nur noch zu Trainingszwecken genutzt wurde, wurde abgerissen und die neue Spielstätte befindet sich bereits im Bau. Finanziert von Sponsoren, der Gemeinde und dem Verein entsteht in Steinhagen nun also das neue Zuhause der Spielvereinigung. "Der bauliche Zustand der alten Halle erzwang eine Entscheidung: Renovierung oder Neubau", sagt Vorstandsmitglied Dirk Blankert.

Entscheidung zum Neubau

In Abwägung von Kosten und Nutzen sei dann schließlich die Entscheidung zum Neubau gefallen. In Zukunft werden die Spiele der Steinhagener also etwa 200m entfernt vom aktuellen Spielort stattfinden. Die Anbindung an die Fußballplätze soll das Vereinsleben noch mehr Stärken und bei guter Planung der Spieltage sowohl für die Fußballer, als auch die Handballer ein Zuschauerplus erwirken. "Der ganze Hallenbau ist ein Gemeinschaftsprojekt und es werden alle die wollen einbezogen. Wir waren grade erst unterwegs, um uns verschiedene Hallenböden in anderen Sporthallen anzuschauen, um den passenden Boden auszuwählen", freut sich Co-Trainer Thiede über die Zusammenarbeit mit dem Architekten und dem Planungsteam. Im Umkreis um das Schulzentrum gibt es somit bald neben den drei Fußballplätzen, einem Hallenbad und drei Sporthallen perfekte Möglichkeiten, um den Verein nach vorne zu bringen.

Sportlich soll es wieder hin zur Steinhagener Identität gehen. Mit vielen Eigengewächsen und Leidenschaft will die Spvg. eine unangenehme und kampfstarke Mannschaft werden, die kurzfristig nichts mit dem Abstieg zu tun hat. "Potential für die Oberliga ist vorhanden. Man braucht ja Zielstellungen", sagt Dirk Blankert. Träumereien geben sie sich dennoch nicht hin. Die Mannschaft müsse erst wieder wachsen und die Talente gehalten werden. Und das alles, wie es in Steinhagen üblich ist, ohne Geld für Spieler auszugeben. "Für einen langfristigen Verbleib in der Oberliga fehlen uns aktuell noch die Strukturen", sagt Shooter Joshua Wagner. Die Hoffnung oder den Wunsch habe man als Steinhagener aber natürlich schon. Schließlich sei der Teamgeist und die Stimmung innerhalb der Mannschaft sehr stark und in den schwierigen letzten Jahren weiter gewachsen.

Leidenschaft und Einsatzbereitschaft

"Ziel muss es sein, wieder dahin zu kommen, dass Mannschaften, die nach Steinhagen fahren, wissen, dass es keinen Spaß macht, gegen uns zu spielen", erhofft sich Thiede. Schließlich könne man als langjähriges Mitglied der Liga auch so etwas wie ein Aushängeschild sein, ohne für den Aufstieg in Frage zu kommen. Die neue Arena wird ihren Teil dazu beitragen. Nun liegt es an der Mannschaft, die geforderte Leidenschaft und Einsatzbereitschaft Woche für Woche abzurufen. Und vielleicht heißt es dann schon bald: "Steinhagen? Die haben ne schöne Halle, aber gerne fahren wir da trotzdem nicht hin".



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 5. Spieltag
(222 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 3. Spieltag
(216 Klicks)
Kreisliga B1 Steinfurt: Guido Kohl über seine erste Zeit in Hauenhorst
(271 Klicks)
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 4. Spieltag
(330 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 2. Spieltag
(331 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 3: SW Havixbeck - Eintracht Hiltrup 33:24
» [mehr...] (232 Klicks)
2 Landesliga 3: Anschwitzen, der 4. Spieltag
» [mehr...] (218 Klicks)
3 Landesliga 3: Torschützenliste 3. Spieltag
» [mehr...] (216 Klicks)
4 Landesliga 2: SC Everswinkel - Warendorfer SU 21:28
» [mehr...] (189 Klicks)
5 Landesliga 3: Vorwärts Gronau - SPARTA Münster 25:21
» [mehr...] (176 Klicks)

» Mehr Top-Klicker