Suchbegriff:

Querpass

Da war er noch jung: Christopher Dunkel-Steinhoff bereitete uns in seiner Funktion als Trainer des SV Mauritz, aber auch als Mensch viel Freude. Foto: Lacroix

"Woran hat et jelegen?"


von Christopher Dunkel-Steinhoff

(28.05.21) Unverhofft kommt oft. Da sitzt man entspannt auf der Arbeit und denkt sich nichts Böses... Da klingelt das Telefon mit einer altbekannten Nummer. Prompt kommen die Schweißperlen zurück auf meine Stirn. Es ist die Nummer vom Teipel-Andi. Erinnerungen werden wach, wie es damals, vor gut einem Jahr, war, als ich noch als Trainer beim großartigsten Verein in Münster aktiv war - dem SV Mauritz. 

Direkt ist die Angst wieder da. Die bohrenden Fragen zum Spielverlauf: "Woran hat et jelegen?" Die Frage habe ich mir oft nach dem Telefonat selbst gestellt. "Woran hat et eigentlich jelegen?" Ich meine, man fragt sich ja auch oft so, woran et jelegen hat.

Diesmal war es nicht so... Weniger kritisch... Mehr mit so einem netten Singsang in der Stimme. Ob ich nicht Lust hätte, ihm und der gesamten Heimspiel-Crew einen unbezahlbar großen Gefallen zu tun. Einen kleinen Text über meine Erfahrungen im Umgang mit Heimspiel und dem Abo zu schreiben. Wer mich pressegeiles Kind kennt, der weiß, dass ich es mir auf keinen Fall mit so mächtigen Menschen der schreibenden Zunft verscherzen will. Also gebe ich hier meinen - endlich auch wirklich mal gefragten - Senf dazu.

Ich habe leider nur 14 der insgesamt 25 Heimspiel-Jahre aktiv miterlebt. Sechs davon bei Grün-Weiß Nottuln, meinem immer noch geliebten Heimatverein, acht beim SV Mauritz, dem ich auch heute noch in der Altherren-Abteilung die Treue halte. Allein die Heimspiel-Berichte (in Kombination mit meinen überragenden Spielern) haben meine Mannschaften zu drei Aufstiegen geführt. 

Nicht selten hat die Berichterstattung meinen Jungs den letzten, entscheidenden Motivationsschub gegeben. Außerdem haben die Bilder in den Berichten regelmäßig unserer Mannschaftskassen gefüllt. Auch mein allumfassendes Wissen über die gegnerischen Teams habe ich natürlich nur aus den Heimspiel-Artikeln. 

Deshalb war es für mich damals auch klar, dass ich so ein Abo brauche! Ich habe es - auch ohne Traineramt - komischerweise immer noch. Und das ist auch gut so. Mir macht das schmökern dieser genialen Berichte noch immer riesigen Spaß, es würde mir einfach zu viel fehlen, wenn es Heimspiel irgendwann nicht mehr geben würde. Dann wäre mein Wissen von jetzt auf gleich weg. 

Also lasst uns in der heutigen Zeit zusammen stehen und die Arbeitsplätze beim Heimspiel und mein Fußballwissen erhalten!

Jetzt registrieren

Unsere Abo-Modelle
für volle Flexibilität


Mit unserem Abo-Model wollen wir gezieltere Angebot für euch User machen. Aber was um alles in der Welt ist ein "Lauch-Abo"? Was ist ein "bABO"? Ticken die bei Heimspiel-online noch ganz sauber? Naja, wir haben halt Spaß. Was sich aber hinter den Angeboten verbirgt, erfahrt ihr und diesem Link. Nur ein. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr...]



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1: SuS Stadtlohn II - FC Oeding 3:1
» [mehr...] (66 Klicks)
2 Kreisliga A2 AH-COE: Anschwitzen 8. Spieltag
» [mehr...] (54 Klicks)
3 Kreisliga A1: ASC Schöppingen - Vorwärts Epe II 3:2
» [mehr...] (46 Klicks)
4 Kreisliga A2: Fortuna Seppenrade - Vorwärts Lette 1:3
» [mehr...] (45 Klicks)
5 Kreisliga A2: SW Holtwick - SV Gescher II 3:1
» [mehr...] (42 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle