Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • Frauen-KL A

Frauen-Kreisliga

Inga Carolin Blesenkemper und ihre Kolleginnen vom TuS Ascheberg hatten mit dem Tabellenvorletzten kaum Probleme.

Ascheberg gibt sich erneut keine Blöße


Von Till Meyer

(15.03.16) Schon oft haben wir es in der Vergangenheit gesehen - Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner wurden zum bösen Stolperstein. Aber nicht so beim TuS Ascheberg, denn das Team von Manfred Trahe nahm die Aufgabe gegen den SC Gremmendorf II sehr ernst und stand zu keinem Zeitpunkt des Spiels vor einem Stolperer. Ein ungefährdeter 3:1 (1:0)-Sieg war daher die logisch-positive Konsequenz. „Ein guter Auftritt der Mädels“, folgte auch direkt das Lob des Coaches.

Die ersten 45 Minuten dieses Kräftemessens standen ganz im Zeichen der Ausgeglichenheit. Beide Teams waren gierig auf den Torerfolg und suchten den Weg nach vorne, aber zugleich waren auch beide Abwehrreihen sattelfest, sodass klare Torchancen zunächst eine Mangelware waren. „Es war zunächst ein absolut ausgeglichenes Match“, bestätigte auch Trahe. Allerdings änderte sich dies glücklicherweise im zweiten Durchgang – zumindest aus TuS-Sicht. Zur 1:0-Führung reichte es dennoch zur Pause, da Lara Kriegers Gewaltschuss den Weg in die Maschen fand (35.).

Perfektes Spiel nach der Pause

Wir wissen natürlich nicht, was Trahe seinen Mädels in der Halbzeitpause mit auf dem Weg gab, aber es waren definitiv die richtigen Worte, denn seine Schützlinge zogen in der Folge ein perfektes Spiel auf. Das Pressing funktionierte einwandfrei und fast jeder Zweikampf wurde gewonnen. Alles in allem ein äußerst dominanter Auftritt, durch den fast naturgemäß Chancen am Fließband produziert wurden. Zweimal fand dabei auch (noch) das Runde den Weg in Eckige (2:0 Katharina Lörke/3:0 Julia Rummler – 54./59.). Spätestens zu diesem Zeitpunkt war die Sache klar und von daher waren aus TuS-Sicht auch die vier eigenen Alu-Treffer sowie das späte Gegentor (3:1/67.) verkraftbar.

TuS Ascheberg – SC Gremmendorf II     3:1 (1:0)

1:0 Krieger (35.), 2:0 Lörke (54.),
3:0 Rummler (59.), 3:1 Schange (67.)

 



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga C1 MS: Chudziak-Band wird zu Eintracht V
» [mehr...] (518 Klicks)
2 Frauen Kreisliga: Uta Möller neue Frauenfußball-Leitung
» [mehr...] (320 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: Denis Brandt folgt auf Rama in Everswinkel
» [mehr...] (237 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: Das Beelener Uhrwerk läuft weiter
» [mehr...] (214 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Wacker startet mit Rückenwind
» [mehr...] (207 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
TuS Ascheberg III - GW Amelsbüren II 0:8
SG Selm III - TuS Hiltrup IV 2:3
TuS Hiltrup IV - SC Capelle III 3:0
GW Amelsbüren II - Werner SC III 3:1
BW Aasee III - TuS Hiltrup IV 1:1
GW Albersloh - GW Amelsbüren 1:2
TuS Hiltrup IV - Centro Espanol 6:2
GW Amelsbüren II - SV Rinkerode II 1:1
VfL Wolbeck II - TuS Hiltrup IV 4:2
BW Ottmarsbocholt II - GW Amelsbüren II 0:1
TuS Hiltrup IV - VfL Wolbeck III 1 4:0
GW Amelsbüren II - SC Capelle III 1:1
TuS Ascheberg III - TuS Hiltrup IV 3:5
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck III 2:0 V 0:2
TuS Hiltrup IV - SV Südkirchen II 2:1
SV Südkirchen II - GW Amelsbüren II 2:3
Werner SC III - Tus Hiltrup IV 3:6
TuS Hiltrup IV - GW Amelsbüren II 4:2
TuS Hiltrup IV - GW Amelsbüren II 4:2
GW Albersloh - TuS Hiltrup IV 1:2
BW Ottmarsbocholt II - TuS Hiltrup IV 1:2
TuS Hiltrup IV - SG Selm II 2:0
GW Amelsbüren II - TuS Ascheberg III 4:0
SC Capelle III - TuS Hiltrup IV 0:2
Werner SC III - GW Amelsbüren II 2:1
TuS Hiltrup IV - BW Aasee III 2:1
TuS Hiltrup IV - VfL Wolbeck II 0:2
VfL Wolbeck III - TuS Hiltrup IV 1:2
SC Capelle II - GW Amelsbüren II 1:0
SV Südkirchen II - TuS Hiltrup IV 1:0
TuS Hiltrup IV - Werner SC II 2:2
GW Amelsbüren II - SV Südkirchen II 2:3
TuS Hiltrup IV - GW Albersloh II 1:1
SG Selm II - GW Amelsbüren II 1:5
GW Amelsbüren - BW Aasee III 1:1
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 3:0
GW Amelsbüren II - SC Everswinkel II 1:3
SG Selm III - TuS Hiltrup IV 2:4
GW Amelsbüren II - SG Selm III 3:2
SC Capelle III - GW Amelsbüren II 3:2
TuS Hiltrup III - Centro Espanol 0:1
Borussia Münster III - TuS Hiltrup III 2:1
GW Albersloh II - GW Amelsbüren II 0:3
GW Amelsbüren II - Borussia Münster III 2:3
TuS Hiltrup III - Eintracht Münster IV 8:0
BW Ottmarsbocholt II - TuS Hiltrup III 1:2
SC Everswinkel II - GW Amelsbüren II 1:5
TuS Hiltrup III - SG Selm III 0:4