Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL A1

Everswinkel fehlt die Konsequenz


von Fabian Renger

(04.11.19) Sag mal, Frederik Isselhorst, wenn deine Männer vom SC DJK Everswinkel den 1:2-Anschlusstreffer schaffen, warum schaffen sie bei Westfalia Kinderhaus II dann nicht noch den 2:2-Ausgleich? Isselhorst brauchte ein bisschen, um des Rätsels Lösung zu ergründen. "Geile Frage", entgegnete er erst, um dann doch noch eine Antwort zu haben. "Wir waren nicht so konsequent vorm Tor." Darauf können wir uns einigen. Am Ende blieb es bei der Everswinkeler 1:2-Pleite.

Dabei schaffte der Tabellenletzte nach genau einer Stunde eben jenen 1:2-Anschlusstreffer. Johannes Lau butzte, ausgerechnet mit seinem schwächeren linken Fuß aus linker Position. Da waren sie einmal konsequent, sonst war zu oft am 16er Endstation für die Gäste. Die berühmt-berüchtige Durchschlagskraft fehlte schlichtweg. "Dabei hätte uns ein Punkt getan", meinte Isselhorst schließlich. Ja, da hat er nicht Unrecht.

Keine Kinderhaus-Gala

Doch auch auf Münsteraner Seite herrschten keine "Friede, Freude, Eierkuchen"-Stimmung. "Wir haben nicht den Fußball gezeigt, den wir zeigen wollten", berichtete Westfalias Co-Trainer Lino Deitmer. Was er meinte: Das Kurzpassspiel passte selten, die längeren Bälle in die Tiefe passten selten, auch das Spielglück haben sie derzeit nicht so oft gepachtet. "Es war kein schönes Spiel, es war kein Spektakel", fand Deitmer.

Für den Sieg hat's dennoch gereicht. Recht früh im Spiel legte Moritz Knemeyer für Niels Lautenbach auf, der leichtes Spiel zum Einnetzen hatte, da die Gäste zu spät nachrückten und falsch verschoben - 1:0 (9.). Das 2:0 markierte Lars Gorny mit einer schöner Einzelleistung (58.). Weil Lau danach es nochmal spannend machte, war die Sache noch lange nicht gelaufen - und erst mit dem Schlusspunkt. Doch: Deitmer putzte sich schon wieder den Mund ab. "Drei Punkte sind drei Punkte", sprach er weise Worte. Man muss ja keinen Schönheitspreis gewinnen.

Westfalia Kinderhaus II - SC DJK Everswinkel 2:1 (1:0)
1:0 Lautenbach (9.), 2:0 Gorny (58.)
2:1 Lau (60.).

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Jannick Horstmann wechselt zur Warendorfer SU
» [mehr...] (362 Klicks)
2 Kreisliga C4: Benedikt Sollik von der Bezirksliga in die Kreisliga C
» [mehr...] (351 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Auf halber Strecke ausgestiegen
» [mehr...] (336 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg macht seine Hausaufgaben
» [mehr...] (313 Klicks)
5 Frauen-Stadtis 2020: Wacker Mecklenbeck feiert das Double
» [mehr...] (307 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
Centro Espanol Hiltrup - SC Capelle 0:4
TuS Hiltrup II - Werner SC II 6:1
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SV Bösensell - GS Hohenholte 3:0
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 2:4
SW Havixbeck - BW Aasee II 3:4
TSV Handorf - SC Füchtorf 5:2
RW Alverskirchen - RW Milte 4:1
SV Mauritz - GW Gelmer 1:3
Eintracht Münster II - BSV Ostbevern II 4:1
SC Hoetmar - SC Westfalia Kinderhaus II 2:1
SG Sendenhorst - Warendorfer SU 1:3
SV Ems Westbevern - FC Greffen 3:3
BSV Roxel II - GW Albersloh 2:2
TuS Altenberge II - SG Selm 3:1
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:1
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 1:5
SC Münster 08 II - SC Everswinkel 5:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 1:4
VfL Sassenberg - BW Beelen 4:1
SC Nienberge - VfL Wolbeck II 1:4
SC Hoetmar - GW Gelmer 2:0
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
SV Bösensell - VfL Wolbeck II 3:0
SV Bösensell II - Centro Espanol 2:3