Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1 MS

Axel Theres hat trotz sportlich misslicher Lage seine Freude an der Arbeit bei der WSU-Reserve nicht verloren. Foto: Teipel

Fast alle (Un-)Klarheiten beseitigt


Von Christian Lehmann

(24.01.22) Bis zum ersten Pflichtspiel-Anpfiff des neuen Fußballjahres ist es noch über einen Monat hin, viele A-Ligisten haben aber bereits jetzt ihre Trainerfrage für die kommende Saison beantwortet. Bei acht von zwölf A1-Teams bleibt alles weitestgehend beim Alten, nur vier wechseln das Personal an der Seitenlinie oder befinden sich aktuell auf Trainersuche. Wir haben zusammengetragen, was wir wissen.


Kreisliga A1 - Wer kommt, wer bleibt, wer geht?


BW Beelen: Nach dem Husarenritt des Tabellenführers in der Hinrunde war es der sehnlichste Wunsch der Verantwortlichen, mit Trainer Stefan Bruns weiter zu machen. Der sagte nach kurzer Rücksprache im familiären Umfeld nun auch endgültig zu.

TSV Handorf: Trainer Christian Hölker will und soll weitermachen, wünscht sich aber einen zweiten Mann neben sich, um etwas entlastet zu werden und der Truppe einen neuen Impuls zu geben. Noch hat der Verein Mister X noch nicht präsentieren können.

SG Sendenhorst: Bei der SGS wird langfristig gedacht, deshalb verlängerte das Trainerteam mit Florian Kraus und Stefan Putze schon im Dezember ihren Vertrag. Beide haben sich sogar bis 2024 - also für zwei weitere Spielzeiten - an den derzeit Tabellendritten gebunden.

VfL Sassenberg: Nach Patrick van der Sanden hat nun auch Marvin Westing seine Zusage gegeben. Das Trainerteam, das von Co-Trainer Jens Wiewel und Betreuer Nick Ostlinning auch weiterhin unterstützt wird, bleibt also zusammen.  

BSV Ostbevern: Im nächsten Jahr feiert der BSV Ostbevern sein 100-Jähriges. Ins Jubiläumsjahr wird Trainer Daniel Kimmina die erste Mannschaft führen, der Mitte Dezember seine Zusage gab. Er geht dann ins vierte Jahr als Chefcoach.

Ems Westbevern: Auch auf der anderen Seite der Bever ist bereits alles klar. Coach Andrea Balderi geht bei den Emsern sogar ins fünfte Jahr. Das gab der Verein zu Jahresbeginn bekannt.

SC Münster 08 II: Nach dem Abgang von Julian Wiedenhöft bei der Ersten suchen die Verantwortlichen am Kanal derzeit nach Lösungen. Für das Trainerteam der Reserve gilt: Sowohl Fabian Stiller als auch Jens Dietrich und Max Kappelhoff bleiben dem Verein erhalten, Dietrich und Kappelhoff zieht es jedoch wieder zurück in den Juniorenbereich: Gemeinsam mit Thomas Scheck coachen sie in der kommenden Saison die U19.

SC Füchtorf: Ligen-unabhängig hat Chefcoach Thorsten Butz kurz vor Weihnachten zugesagt. Auch sein Co-Trainer James Missall hat seine Zusage gegeben.

SC Everswinkel: Frederik Isselhorst und Denis Brandt verlassen den Verein am Saisonende, das bestätigte uns am Montag Fußballobmann Dieter Rengers. Ein Nachfolger soll in Kürze vorgestellt werden.

FC Greffen: Cüneyt Üstün-Patzelt ist in der vierten Saison Coach des FC Greffen. Eine weitere wird nicht folgen, der Übungsleiter wechselt zur SG Oesterweg, den aktuellen Tabellenführer der Kreisliga A Bielefeld. 

Warendorfer SU II: "Wir haben uns schon längst geeinigt", sagt uns Trainer Axel Theres auf Nachfrage. Rund um die Feiertage tütete der Coach der Zweitvertretung seinen Verbleib auch in der kommenden Spielzeit ein. "Die Truppe ist trotz des Tabellenstandes und der nicht immer optimalen Leistungen gut und mit Spaß bei der Sache. Genau das ist es ja, was dort, wo wir uns bewegen, zählt", meint Theres.

SC Hoetmar: Mit sieben Neuzugängen hat sich das Schlusslicht in der Winterpause ordentlich verstärkt, ob Trainer Dennis Herrmann auch nach der Saison an Bord bleibt, ist allerdings noch nicht final entschieden. 

weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (1.005 Klicks)
2 Kreisliga A1: Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (985 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Bei Jannick Hagedorn konnte Wacker nicht Nein sagen
» [mehr...] (703 Klicks)
4 Querpass: ESV Münster rutscht noch hoch in die B-Liga
» [mehr...] (626 Klicks)
5 Kreisliga A1: Warendorfer SU Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (245 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
1. FC Gievenbeck - Eintracht Münster 2:3
GS Hohenholte - Westfalia Kinderhaus II 0:8
SC Nienberge - SV Mauritz 3:2
BSV Roxel II - Fortuna Schapdetten 4:0
TSV Handorf - SG Sendenhorst 0:0
SC Everswinkel - SV Ems Westbevern 1:7
BW Beelen - SC Füchtorf 1:2
BSV Ostbevern - SC Münster 08 II 3:2
FC Greffen - VfL Sassenberg 2:1
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
SV Herbern II - BW Aasee II 2:3
Davaria Davensberg - SV Rinkerode 1:2
Warendorfer SU - SG Selm 4:2
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 5:1
BG Gimbte - TuS Altenberge II 0:2
TuS Saxonia Münster - SW Havixbeck 2:4
BG Gimbte - 1. FC Gievenbeck 1:1
SV Mauritz - Saxonia Münster 5:2
Eintracht Münster - SC Nienberge 0:4
SW Havixbeck - BSV Roxel 2:6
Fortuna Schapdetten - GS Hohenholte 2:2
Münster 05 - TuS Altenberge II 5:3
BW Aasee II - GW Albersloh 2:0
VfL Wolbeck II - BW Ottmarsbocholt 8:0
SG Selm - Davaria Davensberg 5:1
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 4:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 2:1
TuS Hiltrup II - Warendorfer SU 1:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 1:7
VfL Sassenberg - BSV Ostbevern 1:2
SC Füchtorf - Warendorfer SU II 3:2
SV Ems Westbevern - TSV Handorf 1:2
SG Sendenhorst - SC Hoetmar 1:2
BSV Roxel II - SV Mauritz 0:3
Warendorfer SU II - SC Münster 08 II 2:1
SC Hoetmar - SV Ems Westbevern 0:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 3:0
BW Beelen - VfL Sassenberg 1:2
GS Hohenholte - SW Havixbeck 0:0
TuS Altenberge II - SC Westfalia Kinderhaus II 1:2
SV Herbern II - SV Rinkerode 4:3
BW Aasee II - Wacker Mecklenbeck 0:8
TuS Ascheberg - SG Selm 1:2
Davaria Davensberg - TuS Hiltrup II 0:0
Warendorfer SU - VfL Wolbeck II 8:0
TuS Saxonia Münster - Eintracht Münster 1:1
BG Gimbte - FC Münster 05 1:1
BSV Ostbevern - FC Greffen 1:1
SC Nienberge - 1. FC Gievenbeck 2:2
Davaria Davensberg - TuS Ascheberg 0:2