Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

Hoetmar wahrt Restchance


Von Pascal Bonnekoh

(15.05.22) Da der SC Füchtorf zeitglich die Warendorfer SU II schlug, musste der SC Hoetmar bei der SG Sendenhorst gewinnen, um überhaupt noch eine Chance im Abstiegskampf zu haben. Und dank eines späten Treffers und zahlreichen liegengelassenen Chancen der Sendenhorster gewann der SCH dann auch mit 2:1 (0:0).

"Das war ein sehr unerfreuliches Ergebnis. Es ist irgendwie kaum zu glauben, dass das Spiel nicht von uns gewonnen wurde. Wir haben die Partie die ganze Zeit fußballerisch kontrolliert, während sich der Gegner aufs Verteidigen beschränkt hat", berichtete Sendenhorsts Coach Florian Kraus. Laut seiner Aussage hätte man sogar mit einer 5:0-Führung in die Pause gehen müssen. Stattdessen blieben im ersten Durchgang die Tornetze auf beiden Seiten erstmal noch ruhig.

Abhängig vom Meister

Direkt nach Wiederanpfiff belohnten sich die Sendenhorster dann aber endlich. Marcel Brillowski brachte die Hausherren in Front (46.). Dank einer hohen individuellen Klasse kam Hoetmar jedoch zurück in die Partie. In der 63. Minute legte sich Kushtrim Hasani die Kugel rund 25 Meter vor dem gegnerischen Kasten zu einem Freistoß hin und prügelte sie genau in den Winkel. Und kurz vor Ende der Partie durfte auch Shpetim Hajdini zeigen, was er so drauf hat. Nach einem Ballverlust Sendenhorsts verwandelte er eiskalt (86.).

"Wir müssen uns vorwerfen lassen, dass wir nicht vorher höher führen. Das war wie Scheibenschießen zeitweise. Dann ist es so gelaufen, wie es manchmal im Fußball eben läuft. Sehr ärgerlich, da wir uns Zuhause gerne mit einem Heimsieg verabschiedet hätten. Ich bin enttäuscht und sauer, dass wir nicht gewonnen haben, aber wir haben ordentlichen Fußball spielt", so Kraus.

Hoetmars Coach Dennis Averhage legt seine Hoffnung wiederum jetzt in Beelens Hände: "Die Situation hat sich eigentlich verbessert für uns. Nach dem Spiel gegen Westbevern waren wir schon sehr geknickt. Wir hatten die Hoffnung, dass wir da etwas holen. Jetzt sind wir natürlich von Beelen abhängig. Vor fünf Wochen sah das Ganze aber noch bescheidener aus. Es war klar, dass wir auf andere Mannschaften zählen müssen. Ich denke, dass Beelen Gas geben wird, sodass wir unser Entscheidungsspiel bekommen."

SG Sendenhorst - SC Hoetmar     1:2 (0:0)
1:0 Brillowski (46.), 1:1 Hasani (63.),
1:2 Hajdini (86.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (1.008 Klicks)
2 Kreisliga A1: Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (1.002 Klicks)
3 Querpass: ESV Münster rutscht noch hoch in die B-Liga
» [mehr...] (628 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Bei Jannick Hagedorn konnte Wacker nicht Nein sagen
» [mehr...] (307 Klicks)
5 Kreisliga A1: Warendorfer SU Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (252 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
1. FC Gievenbeck - Eintracht Münster 2:3
GS Hohenholte - Westfalia Kinderhaus II 0:8
SC Nienberge - SV Mauritz 3:2
BSV Roxel II - Fortuna Schapdetten 4:0
TSV Handorf - SG Sendenhorst 0:0
SC Everswinkel - SV Ems Westbevern 1:7
BW Beelen - SC Füchtorf 1:2
BSV Ostbevern - SC Münster 08 II 3:2
FC Greffen - VfL Sassenberg 2:1
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
SV Herbern II - BW Aasee II 2:3
Davaria Davensberg - SV Rinkerode 1:2
Warendorfer SU - SG Selm 4:2
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 5:1
BG Gimbte - TuS Altenberge II 0:2
TuS Saxonia Münster - SW Havixbeck 2:4
BG Gimbte - 1. FC Gievenbeck 1:1
SV Mauritz - Saxonia Münster 5:2
Eintracht Münster - SC Nienberge 0:4
SW Havixbeck - BSV Roxel 2:6
Fortuna Schapdetten - GS Hohenholte 2:2
Münster 05 - TuS Altenberge II 5:3
BW Aasee II - GW Albersloh 2:0
VfL Wolbeck II - BW Ottmarsbocholt 8:0
SG Selm - Davaria Davensberg 5:1
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 4:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 2:1
TuS Hiltrup II - Warendorfer SU 1:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 1:7
VfL Sassenberg - BSV Ostbevern 1:2
SC Füchtorf - Warendorfer SU II 3:2
SV Ems Westbevern - TSV Handorf 1:2
SG Sendenhorst - SC Hoetmar 1:2
BSV Roxel II - SV Mauritz 0:3
Warendorfer SU II - SC Münster 08 II 2:1
SC Hoetmar - SV Ems Westbevern 0:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 3:0
BW Beelen - VfL Sassenberg 1:2
GS Hohenholte - SW Havixbeck 0:0
TuS Altenberge II - SC Westfalia Kinderhaus II 1:2
SV Herbern II - SV Rinkerode 4:3
BW Aasee II - Wacker Mecklenbeck 0:8
TuS Ascheberg - SG Selm 1:2
Davaria Davensberg - TuS Hiltrup II 0:0
Warendorfer SU - VfL Wolbeck II 8:0
TuS Saxonia Münster - Eintracht Münster 1:1
BG Gimbte - FC Münster 05 1:1
BSV Ostbevern - FC Greffen 1:1
SC Nienberge - 1. FC Gievenbeck 2:2
Davaria Davensberg - TuS Ascheberg 0:2