Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

Beim Kampf um den Ball gehören auch die Arme dazu, wie Ostbeverns Michael Sanders (l.) und Handorfs Laurenz Schürmann (r.) hier eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Handorf kommt mit blauem Auge davon


Von Pascal Bonnekoh

(10.10.21) Es ist eindeutig, wer beim Aufeinandertreffen zwischen dem BSV Ostbevern und dem TSV Handorf der klare Favorit ist. Und mit einem 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg wurde der TSV seiner Rolle auch gerecht, aber am Ende spielte das Glück dann doch auch noch etwas mit.

Die Partie startete hingegen einwandfrei für die Gäste. Nils Dohmen spielte einen langen Ball in die Spitze auf Julian Austermann. Austermann marschierte die linke Seite runter und legte die Kugel mustergültig für Malte Stoffers quer, der zur Führung einschob (15.). Statt der bei so einem frühen Treffer möglichen Klatsche, legte Ostbevern aber einen Zahn zu. Immer wieder wurde der BSV nach Standards gefährlich. Die wohl besten Möglichkeiten Ostbeverns hatte Michael Sanders, dessen Schuss auf der Linie geklärt wurde und Mohamed Alali, der knapp am Kasten vorbeischoss. 

Doppelpacker Stoffers macht den Deckel drauf

Natürlich hatte auch der TSV seine Möglichkeiten. Damit gingen die Handorfer aber größtenteils zu fahrlässig um. Dadurch hielten die Gäste Ostbevern lange am Leben. Erst in der dritten Minute der Nachspielzeit, nachdem Ostbevern aufgerückt war, vollendete erneut Stoffers einen Konter der Handorfer zum 2:0-Endstand. "Das war eine sehr mäßige Leistung von uns. So dürfen wir nächste Woche gegen Sassenberg nicht spielen, sonst klingelt es. Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen", so Handorfs Coach Christian Hölker.

Ostbeverns Übungsleiter war wiederum trotz der Niederlage voll des Lobes für seine Kicker: "Mit der Leistung des Teams bin ich voll zufrieden. Wir hatten genügend Torchancen, um einen Punkt mitzunehmen. Wir haben ein gutes Spiel gemacht und denen Paroli geboten. Mit ein bisschen mehr Glück auf unserer Seite, hätten wir einen Punkt mitgenommen. Leider war es nicht so. Jetzt müssen wir sehen, dass wir nächste Woche wieder für drei Punkte in Frage kommen."

BSV Ostbevern - TSV Handorf     0:2 (0:1)
0:1 Stoffers (15.), 0:2 Stoffers (90.+3)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der Stadti-Vorverkauf ist nochmal verschoben
» [mehr...] (389 Klicks)
2 Querpass: Rroma Kultur Verein auf Bewährung bis zum Saisonende
» [mehr...] (344 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: Quickies, 15. Spieltag
» [mehr...] (290 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: FC Mecklenbeck nach Spielabsage in Impfnot
» [mehr...] (276 Klicks)
5 Kreisliga A2: Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 2:1
» [mehr...] (251 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
GW Albersloh - VfL Wolbeck II 2:1
Warendorfer SU - Wacker Mecklenbeck 3:2
SC Nienberge - SV Fortuna Schapdetten 1:3
SV Herbern II - TuS Ascheberg 1:2
BW Ottmarsbocholt - SV Rinkerode 1:2
1. FC Gievenbeck II - SV Mauritz 4:1
BSV Roxel II - FC Münster 05 3:3
BW Beelen - BSV Ostbevern 3:1
SC Everswinkel - SC Münster 08 II 2:8
BW Aasee II - SV Rinkerode 0:1
SV Herbern II - SG Selm 0:2
Davaria Davensberg - VfL Wolbeck II 5:1
TuS Saxonia Münster - SC Nienberge 1:2
FC Münster 05 - 1. FC Gievenbeck II 3:0
BG Gimbte - SC Westfalia Kinderhaus II 0:2
TuS Altenberge II - SV Fortuna Schapdetten 2:0
Warendorfer SU II - VfL Sassenberg 0:2
SG Sendenhorst - FC Greffen 5:1
TSV Handorf - SC Füchtorf 2:0
BSV Roxel II - Eintracht Münster 3:2
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup II 0:4
GS Hohenholte - SV Mauritz 1:2
SC Westfalia Kinderhaus II - GS Hohenholte 6:0
SV Fortuna Schapdetten - BSV Roxel II 2:4
Eintracht Münster - 1. FC Gievenbeck II 4:0
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 0:1
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 3:0
SG Selm - Warendorfer SU 0:3
BW Aasee II - SV Herbern II 1:6
Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 2:1
SC BG Gimbte - SW Havixbeck 1:2
SV Mauritz - SC Nienberge 0:3
SW Havixbeck - TuS Saxonia Münster 3:4
SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 2:4
VfL Sassenberg - FC Greffen 6:0
SG Sendenhorst - TSV Handorf 2:1
SC Füchtorf - BW Beelen 1:4
SV Ems Westbevern - SC Everswinkel 2:3
TuS Altenberge II - BG Gimbte 3:2
SV Fortuna Schapdetten - BG Gimbte 5:0
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:4
TuS Hiltrup - SV Herbern II 1:3
GW Albersloh - BW Ottmarsbocholt 1:3
SW Havixbeck - TuS Altenberge II 1:2
Eintracht Münster - GS Hohenholte 3:6
1. FC Gievenbeck II - TuS Saxonia Münster 3:0
SV Mauritz - Eintracht Münster 1:0
SC Münster 08 II - TSV Handorf 2:2
BSV Ostbevern - Warendorfer SU II 2:0
FC Greffen - BW Beelen 0:5