Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

TSV Handorf


Trainer:
Christian Hölker (5. Saison), Jens Kormann (1. Saison)

Co-Trainer: Sebastian Benning (5. Saison)

Zugänge:
Timo Dresbach (SV Altenberg)
Yannik Duesing
Janik Enke
Philipp Herstelle (allesamt aus der 2. Mannschaft)
Luca Schuth
Wanja Winter (beide aus der eigenen Jugend)

Abgänge:
Niklas Leser (studiumsbedingt zum FC Altenbochum)

So lief die Saison 2021/22:
Es hat natürlich auch dem hoch gehandelten TSV Handorf nicht geschmeckt, dass die Beelener dermaßen weit davon gezogen sind und völlig allein auf weiter Flur waren. "Dass der Abstand zu groß war, ist klar. Nach der guten Hinrunde war es natürlich nicht das, was wir wollten", sagt Philipp Herstelle, Vorsitzender des TSV. Während Handorf nach der Saisonhälfte nur ein Punkt auf den späteren Meister fehlte, waren es hinten raus schon satte zwölf. Dennoch sicherte sich die Elf von Christian Hölker und Sebastian Benning die Vizemeisterschaft und schaffte etwas, das es unter ihnen noch nicht gab. "Wir haben uns jede Saison verbessert und das beste Resultat seit dem Aufstieg erzielt – eine gute Saison gepaart mit einer sehr guten Hinrunde", hebt Herstelle positiv hervor.

Ausblick Saison 2022/23:
Die Handorfer setzen neue Impulse und vergrößern ihren Trainerstab. Neben Hölker nimmt künftig Jens Kormann Platz, der gleichberechtigt die Mannschaft taktisch neu einstellen soll. Benning fungiert weiterhin als Co. Als schmerzhaft erweist sich hingegen der Abgang von Stammkraft Niklas Leser, den es studiumsbedingt nach Bochum zieht. Dafür stockt der TSV in der Breite auf und wagt erneut den Versuch, oben anzugreifen. "Es werden mehr Teams oben mitspielen und wir versuchen, dabei zu sein. Wichtig wird sein, einen guten Start zu erwischen", sagt Herstelle, der seine Schuhe wieder für die Erste schnürt. Außerdem wartet die Truppe weiterhin darauf, ihre neue Spielstätte einzuweihen. Aufgrund von Verkehrssicherheitsproblemen muss sich der Vizemeister weiterhin gedulden. Wohl im August oder September wird das Geläuf sodann feierlich eröffnet.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Vereinssterben geht alle an
» [mehr...] (438 Klicks)
2 Kreisliga A1 Münster: SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
» [mehr...] (332 Klicks)
3 Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (287 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 15. Spieltag
» [mehr...] (263 Klicks)
5 Kreisliga A1 Münster: Warendorfer SU - VfL Sassenberg 3:0
» [mehr...] (251 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 16    44:21 41  
2    Holtwick 15    51:16 40  
3    W. Mecklenbeck 15    47:14 38  
4    SV Mauritz 06 16    50:19 38  
5    Warendorfer SU 16    53:14 37  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Eintracht Münster - SC Everswinkel 2:6
TuS Saxonia Münster - SC Nienberge 1:1
FC Greffen - BW Aasee II 5:2
GS Hohenholte - Fortuna Schadpetten 4:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 5:0
SC Westfalia Kinderhaus III - FC Münster 05 5:1
SV Mauritz - TSV Handorf 4:0
SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
1. FC Gievenbeck II - SC Füchtorf 2:2
SV Ems Westbevern - SG Telgte II 2:1
Eintracht Münster - TSV Handorf 2:4
SC Everswinkel - 1. FC Gievenbeck II 2:0
BSV Ostbevern - SV Ems Westbevern 1:3
SG Sendenhorst - FC Münster 05 8:4
BW Aasee II - Warendorfer SU 0:3
VfL Sassenberg - SV Mauritz 0:3
SG Telgte II - FC Greffen 5:2
SC Füchtorf - SC Westfalia Kinderhaus III 1:3
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SV Herbern II - SV Bösensell 1:2
BSV Roxel II - SW Havixbeck 4:1
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 3:0
SV Bösensell - Fortuna Schapdetten 3:2
SC Nienberge - SV Rinkerode 3:1
Wacker Mecklenbeck - GW Amelsbüren 4:3
SG Selm - GW Albersloh 1:2
GS Hohenholte - TuS Hiltrup II 2:0
Eintracht Münster - 1. FC Gievenbeck II 1:5
SC Münster 08 II - TSV Handorf 1:0
SV Ems Westbevern - SC Everswinkel 3:0
FC Greffen - SC Füchtorf 1:1
SG Sendenhorst - SG Telgte II 0:1
SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus III 6:1
BSV Ostbevern - BW Aasee II 2:1
TuS Saxonia Münster - SW Havixbeck 3:1
BSV Roxel II - BW Ottmarsbocholt 3:4
Eintracht Münster - VfL Sassenberg 0:6
SV Herbern II - TuS Ascheberg 1:1
Warendorfer SU - FC Münster 05 8:0
Warendorfer SU - SG Telgte II 1:1
1. FC Gievenbeck II - TSV Handorf 1:0
GW Albersloh - GW Amelsbüren 2:1
SV Mauritz - BW Aasee II 3:2
FC Greffen - BSV Ostbevern 2:2
SC Münster 08 II - SG Sendenhorst 1:2
SC Hoetmar - RW Milte 3:3
Blau-Weiß Aasee II - SG Telgte II 3:0
BW Ottmarsbocholt - Wacker Mecklenbeck 2:2
SV Rinkerode - Fortuna Schapdetten 1:1
TuS Ascheberg - SC Nienberge 2:0