Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

Kinderhaus gehen die Körner aus


Von Luca Adolph

(24.10.22) Das 6:1 (2:1) vom SV Mauritz über Westfalia Kinderhaus II trügt. So deutlich war die Geschichte am Coppenrathsweg nämlich nicht. Erst am Ende gingen Kinderhaus die Kräfte flöten, um gegen robuste Mauritzer weiter Schritt zu halten. Dann legten die Hausherren los und dauerten angeknockte Kinderhauser erfolgreich aus.

Erst als Stefan Nienaber Wenzel Voß am langen Pfosten anvisierte und Sergius Gossen den Ball ins eigene Tor bugsierte, wurde Kinderhaus der Zahn gezogen (78.). Mit dem Gegenschlag zum 1:3 ging den Gästen die Reserven aus. Mauritz legte nach und machte es deutlicher als es eigentlich war. "Es war nicht so wie das Ergebnis zeigt und vielmehr ein richtiger Fight. Vorher haben wir zu viele Fehler gemacht, um das Spiel zu entscheiden und das dann in der Schlussphase nachgeholt", sagte Ivo Kolobaric, Trainer der siegreichen Mauritzer.

Völlig offenes Visier

Seine Elf war schon früh in Front gegangen und traf nach einer Ecke aus zwanzig Metern, als René Steinke beim Schuss von Nikolas Hüls die Sicht genommen wurde (4.). Mit einer schönem Kombination durch die Mitte, die Rachid Kraatz vollendete, glich Kinderhaus aber wieder aus (10.). Danach war es lange offen und beide verlangten sich alles ab.

Erst nach einer weiteren Ecke legte der SVM durch Simon Lührmann wieder vor (17.). Danach gingen beide in die Vollen, spielten es nur oft nicht sauber genug aus. "Viele werden sich mit Kinderhaus schwer tun. Technisch sind sie sehr stark und haben ein richtig gutes Tempo mitgebracht", fand Kolobaric lobende Worte für seinen Kontrahenten.

Erst in der Schlussviertelstunde wurde es dann deutlich und Mauritz besiegelte den Heimsieg. Allein vor dem Tor blieb Wenzel Voß cool und kam doch noch zu seinem Tor (83.). Dann packte Jonas Keller den Hammer aus, kontrollierte den Ball in der Luft und hielt volley aus der zweiten Reihe drauf (85.). Mit einem Kopfball markierte Till Budde hiernach den Endstand (90.) und konditionell überlegene Mauritzer gewannen noch deutlich.

SV Mauritz – SC Westfalia Kinderhaus III     6:1 (2:1)
1:0 Hüls (4.), 1:1 Kraatz (10.),
2:1 Lührmann (17.), 3:1 Gossen (78., ET.),
4:1 Voß (83.), 5:1 Keller (85.),
6:1 Budde (90.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Trainerübersicht 2023/24
» [mehr...] (520 Klicks)
2 Kreisliga B2 MS: Westkirchen verlängert mit Westhues und holt drei Neue
» [mehr...] (360 Klicks)
3 Querpass: Fußballkreis Münster führt "Perspektivliga" ein
» [mehr...] (357 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: Kim Terhaar wird Cheftrainer von Wolbeck II
» [mehr...] (353 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS: SC Sprakel verlängert mit 99prozentiger Wahrscheinlichkeit
» [mehr...] (267 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    W. Mecklenbeck 17    58:15 44  
2    SV Mauritz 06 18    58:21 44  
3    Falke Saerbeck 18    46:23 44  
4    Holtwick 17    55:18 43  
5    Arm. Ibbenbüren 18    57:26 43  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Herbern II - GS Hohenholte 3:4
SC Nienberge - SG Selm 1:2
BW Ottmarsbocholt - TuS Ascheberg 0:2
TuS Hiltrup II - GW Albersloh 2:0
BSV Ostbevern - SV Mauritz 1:2
SC Everswinkel - SC Füchtorf 1:2
SG Telgte - Eintracht Münster 4:1
TSV Handorf - Münster 05 3:4
VfL Sassenberg - Westfalia Kinderhaus III 4:2
SV Bösensell - TuS Saxonia Münster 3:3
SV Rinkerode - BSV Roxel II 2:2
BW Aasee II - 1. FC Gievenbeck II 1:2
SG Sendenhorst - SV Ems Westbevern 1:1
SC Münster 08 II - FC Greffen 3:0
SV Ems Westbevern - SC Münster 08 II 3:2
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 0:1
SW Havixbeck - GW Amelsbüren 3:2
Wacker Mecklenbeck - SV Rinkerode 1 0:1
BW Ottmarsbocholt - SW Havixbeck 4:4
FC Münster 05 - SC Füchtorf 6:3
GS Hohenholte - SC Nienberge 2:1
GW Amelsbüren - TuS Hiltrup II 4:0
TuS Saxonia Münster - SV Herbern II 3:1
GW Albersloh - SV Bösensell 2:2
SC Westfalia Kinderhaus III - TSV Handorf 2:3
Eintracht Münster - BW Aasee II 1:3
FC Münster 05 - SC Everswinkel 2:5
SV Mauritz - SG Telgte II 6:1
Warendorfer SU - BSV Ostbevern 1:0
SC Füchtorf - SG Sendenhorst 0:4
SG Selm - Fortuna Schapdetten 3:1
BSV Roxel II - TuS Ascheberg 4:2
1. FC Gievenbeck II - VfL Sassenberg 4:0
SC Westfalia Kinderhaus III - SC Everswinkel 3:1
SV Mauritz - TSV Handorf 4:0
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 3:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 5:0
GS Hohenholte - Fortuna Schadpetten 4:0
TuS Saxonia Münster - SC Nienberge 1:1
SV Ems Westbevern - SG Telgte II 2:1
1. FC Gievenbeck II - SC Füchtorf 2:2
SC Westfalia Kinderhaus III - FC Münster 05 5:1
FC Greffen - BW Aasee II 5:2
Eintracht Münster - SC Everswinkel 2:6
SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
BSV Roxel II - SW Havixbeck 4:1
SV Herbern II - SV Bösensell 1:2
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 3:0
Eintracht Münster - VfL Sassenberg 0:6