Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

Handorf landet zweiten Heim-Dreier


Von Luca Adolph

(27.03.23) Nach drei Heimspielen ohne Erfolg hat der TSV Handorf mal wieder auf seiner eigenen Anlage gewonnen. Gegen die Zweite von Blau-Weiß Aasee löste der TSV seinen Pflichtaufgabe locker und landete einen ungefährdeten 4:0 (1:0)-Sieg. In der Höhe war es vielleicht nur etwas zu viel. Defensiv hatte Aasee eine Idee.

Daheim knüpften die Handorfer an den Auftritt aus der Vorwoche gegen den VfL Sassenberg an. Diesmal behielt der TSV aber auch alle Zähler an der Hobbeltstraße. "Wir haben an die letzten Spiele angeknüpft und uns in der Defensive und Konsequenz noch mal verbessert", sagte TSV-Coach Mats Uthmeier nach einem starken Handorfer Start-Ziel-Sieg.

Ungewohnte Formation

Zunächst taten sich die Gastgeber aber noch mit dem Abwehrverhalten der Gäste schwer. Gegen den Ball kopierte BWA die Formation der Handorfer. Mit dem 3-4-1-2 der Gäste kam der TSV erst nicht ganz so gut klar. "Aasee hatte seinen eigenen Plan. Deswegen mussten wir umstellen. Wir spielen selten so, wie wir es dann gemacht haben", sagte Uthmeier weiter.

Dennoch waren die Hausherren schon zeitig in Front gegangen. Im zweiten Anlauf verwandelte Konrad Knemöller seinen Dropkick in einen unhaltbaren Strahl (11.). Dann benötigte Handorf eine Halbzeit, um Lösungen zu finden. Im ersten Durchgangen kam die Uthmeier-Elf kaum noch zu gefährlichen Szenen.

Dafür knackte Handorf den Drittletzten im zweiten Durchgang. Niklas Annegarn hielt aus 16 Metern auf den Kasten. Für Johannes Poerschke war hier eventuell was zu machen. Dennoch landete der Ball in den Maschen (60.). Per Kopf besorgte Malte Stoffers alsbald die Vorentscheidung (79.). Nach einem langen Abschlag von Morten Redbrake gelang es Annegarn noch, das Ergebnis auf 4:0 hochzuschrauben (90.).  

TSV Handorf – Blau-Weiß Aasee II     4:0 (1:0)
1:0 Knemöller (11.), 2:0 Annegarn (60.),
3:0 Stoffers (79.), 4:0 Annegarn (90.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Sebastian Hübener und Felix Schröter zieht es ebenfalls zu GW Amelsbüren
» [mehr...] (545 Klicks)
2 Kreisliga A1 Münster: SV Mauritz - FC Greffen 12:0
» [mehr...] (458 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 18. Spieltag
» [mehr...] (351 Klicks)
4 Kreisliga B2 MS 23/24: Quickies - 17. Spieltag
» [mehr...] (302 Klicks)
5 Kreisliga A1 Münster: TSV Handorf - FC Greffen 6:2
» [mehr...] (253 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 18    57:21 48  
2    SV Mauritz 06 17    72:11 46  
3    SG Sendenhorst 17    48:12 46  
4    VfL Billerbeck 18    46:18 43  
5    1. FC Gievenbeck II 17    62:13 42  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BW Beelen - BSV Ostbevern 2:0
TuS Freckenhorst II - SC Everswinkel 2:1
GW Albersloh - SG Sendenhorst 1:6
SC Füchtorf - Westfalia Kinderhaus III 3:1
SC Münster 08 II - Ems Westbevern 0:2
GW Amelsbüren - Fortuna Schapdetten 1:2
1.FC Mecklenbeck - TSV Handorf 2:7
BW Ottmarsbocholt - BW Aasee 2:1
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:2
Saxonia Münster - GS Hohenholte 1:5
TuS Altenberge - VfL Senden II 2:4
SG Telgte II - VfL Sassenberg 1:7
SV Bösensell - SG Selm 0:2
1.FC Gievenbeck II - GW Gelmer 0:0
SV Mauritz - FC Greffen 1 2:0
SV Rinkerode - SC Nienberge 1:0
TSV Handorf - FC Greffen 6:2
GW Gelmer - BW Beelen 1:2
VfL Sassenberg - TSV Handorf 2:0
FC Greffen - 1.FC Mecklenbeck 3:2
BSV Ostbevern - TuS Freckenhorst II 2:1
GS Hohenholte - TuS Ascheberg 1:4
SV Rinkerode - GW Amelsbüren 1:4
SG Selm - BW Ottmarsbocholt 2:1
SG Sendenhorst - SV Bösensell 2:0
SG Telgte II - SC Münster 08 II 2:0
SC Westfalia Kinderhaus III - 1.FC Gievenbeck II 1:3
SC Everswinkel - SV Mauritz 0:2
BW Aasee - SC Nienberge 0:4
Saxonia Münster - TuS Altenberge 0:5
Fortuna Schapdetten - SV Herbern II 3:0
Ems Westbevern - SC Füchtorf 2:1
VfL Senden II - GW Albersloh 4:2
1.FC Gievenbeck II - Westfalia Kinderhaus III 7:1
TuS Freckenhorst II - SG Telgte II 3:0
Ems Westbevern - TuS Freckenhorst II 3:0
TuS Freckenhorst II - Westfalia Kinderhaus III 6:3
VfL Sassenberg - SC Münster 08 II 3:1
GW Amelsbüren - BW Aasee 2:3
1.FC Gievenbeck II - SG Telgte II 6:0
FC Greffen - VfL Sassenberg 5:2
BW Beelen - Ems Westbevern 1:4
SV Herbern II - BW Aasee 2:1
Fortuna Schapdetten - GS Hohenholte 1:2
GW Albersloh - TuS Altenberge 0:5
GW Amelsbüren - SG Selm 1:2
SC Füchtorf - SC Münster 08 II 0:3
TuS Ascheberg - SV Rinkerode 2:1
SC Nienberge - SG Sendenhorst 0:1
SV Bösensell - Saxonia Münster 4:0