Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL A2

  • Heimspiel-online - KL A2 Münster - Tabelle / Statistiken
  • Heimspiel-online - KL A2 Münster - Ergebnisse / Berichte
  • Heimspiel-online - KL A2 Münster - Aktuelles / Hintergründe

Capelle schießt Rinkerode in die Krise


Von Robert Wojtasik

(04.10.15) Pokalkater? Nicht beim SC Capelle! Fünf Tage nach dem deutlichen Drittrunden-Aus in Bösensell hat sich der SCC mit einem 5:0 (2:0) beim SV Rinkerode zurückgemeldet. Die Art und Weise wie sich der SVR am Freitagabend auf eigenem Platz präsentierte, machte Trainer Beppo Löcke ratlos.

Die Capeller waren den Rinkerodern in allen wichtigen Disziplinen überlegen, liefen mehr, verhielten sich taktisch klüger, gewannen die meisten Zweikämpfe und schossen deshalb völlig verdient auch fünf Tore. Alexander Sudholt (20.), Simon Walter (27./64.), Stefan Möer (43.) und Oliver Eckey (72.) trafen.

Löcke sprach Klartext: "Sowohl vorher als auch während des Spiel war das nicht a-ligatauglich. Wenn du gegen Capelle hochverdient 0:5 verlierst, dann ist irgendwas nicht richtig. Damit will ich die Leistung des Gegners überhaupt nicht schmälern. Da stand eine richtige Mannschaft auf dem Platz, bei uns hatte ich nicht das Gefühl. Die kommende Woche wird auch für mich interessant, da wird über einiges zu reden sein, weil ich mir eine solche Leistung nicht wirklich erklären kann."

SV Rinkerode - SC Capelle      0:5 (0:2)
0:1 Sudholt (20.), 0:2 Walter (27.),
0:3 Möer (43.), 0:4 Walter (64.),
0:5 Eckey (72.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 FIFA entpuppt sich als Nikolaus
» [mehr...] (406 Klicks)
2 Kreisliga A2 Münster: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (389 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: Portu Münster - SC Sprakel 0:8
» [mehr...] (248 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (247 Klicks)
5 Kreisliga A2 Münster: Conc. Albachten - GS Hohenholte 2:1
» [mehr...] (241 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Halen 17    61:24 45  
2    SC Hörstel 17    72:23 44  
3    Borussia Münster 16    63:22 44  
4    Conc. Albachten 17    46:20 44  
5    Germ. Hauenhorst 17    42:22 42  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
GW Albersloh - Fort. Schapdetten 1:0
TuS Hiltrup II - SV Bösensell 2:2
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:3
BW Aasee II - BSV Roxel II 1:0
Wacker Mecklenbeck - Warendorfer SU II 1:0
Conc. Albachten - GS Hohenholte 2:1
SV Rinkerode - Conc. Albachten 2:3
SC Nienberge - BW Aasee II 1:1
BSV Roxel II - GS Hohenholte 3:1
Dav. Davensberg - GW Albersloh 4:0
SV Herbern II - TuS Hiltrup II 3:0
Warendorfer SU II - TuS Ascheberg 3:1
Fort. Schapdetten - TuS Altenberge II 3:1
Wacker Mecklenbeck - Conc. Albachten 2:2
SV Bösensell - SV Rinkerode 3:2
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3