Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL A2

"Es macht jetzt keinen Sinn, draufzuhauen"

von Malte Greshake

(17.09.18) Aufgrund vieler individueller Fehler unterlag die Reserve des TuS Hiltrup an diesem Sonntag dem TuS Ascheberg mit 1:3 (1:2). Dabei soll allerdings nicht die Leistung des Gastes aus Ascheberg unterschlagen werden. Das Team von Martin Ritz fuhr mit diesem Auswärtserfolg den zweiten Sieg in Folge ein.

"In der ersten Halbzeit waren wir gar nicht auf dem Platz, was ich mir nicht erklären kann", zeigte sich Ritz über das Auftreten seiner Mannschaft in der ersten Hälfte verwundert. Erstaunlich war dann allerdings, dass die Ascheberger - nach frühem Tor der Gastgeber durch Sebastian Markmann (6.) - das Spiel bis zur Pause drehten. Beim 1:1 platzierte Dennis Heinrich seinen Schuss perfekt im langen Eck (19.), ehe Stefan Böcker dann kurz vor der Pause ein Missverständnis in der Hintermannschaft der Hiltruper ausnutze (43.).

Nur noch Zahlten entschlossen genug

In Durchgang zwei spielten dann nur noch die Gäste. Diese ließen dabei jedoch einige Großchancen ungenutzt, sodass nur noch Florian Zahlten sich in die Torschützenliste eintragen durfte (71.). "Wir haben heute einfach zu viele Fehler gemacht. Aber die Jungs wissen das selber, deswegen macht es in dieser Situation einfach keinen Sinn, noch einmal draufzuhauen", zeigte sich Hiltrup-Coach Michael Volmer nach dem Spiel bedient.

Nach dieser mit zwei Siegen durchaus erfolgreichen Englischen Woche für den TuS Ascheberg bleibt Ritz demütig: "Wir können den Sieg heute gut einschätzen, aber man kann sagen, dass für uns die Saison seit dieser Woche erst richtig losgeht." Beim nächsten Spiel gegen GW Albersloh besitzt sein Team jedenfalls die Chance, die Siegesserie weiter auszubauen.


TuS Hiltrup II - TuS Ascheberg     1:2 (1:3)
1:0 Markmann (6.), 1:1 Heinrich (19.),
1:2 Böcker (43.), 1:3 Zahlten (71.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga C4: Prominenter Zuwachs für Polonia
» [mehr...] (326 Klicks)
2 Kreisliga C2: Andreas Bieling, der Dino aus Dyckburg, sagt Tschüss
» [mehr...] (215 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Spangenberg genießt die Pause
» [mehr...] (215 Klicks)
4 Quer: Sendens goldener Jahrgang hat's mal wieder gepackt
» [mehr...] (159 Klicks)
5 Kreisliga A1 MS: Beruf und Sport nicht vereinbar - Ramas Zeit in Everswinkel endet
» [mehr...] (71 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Eintracht Münster - BW Greven 5:4 n.E.
BSV Ostbevern - Wacker Mecklenbeck 5:6 n.E.
1. FC Gievenbeck - SV Herbern 0:2
FC Nordkirchen - 1. FC Gievenbeck 1:2
SV Herbern - TuS Hiltrup 4:2
GW Albersloh - TuS Altenberge II 3:1
BW Greven - Eintracht Münster 1:2
TuS Hiltrup II - Warendorfer SU II 0:3
SV Herbern II - Davaria Davensberg 2:1
Warendorfer SU II - SV Rinkerode 7:1
SV Bösensell - GW Albersloh 3:1
BSV Ostbevern - TuS Freckenhorst II 6:1
SG Selm - SV Herbern III 9:0
Fort. Schapdetten - GS Hohenholte 0:1
SC Füchtorf - SC Münster 08 III 3:2
Warendorfer SU - TSV Handorf 3:1
BSV Roxel II - TuS Ascheberg 0:1
BW Beelen - SV Mauritz 6:0
Westfalia Kinderhaus II - SC Everswinkel 7:2
RW Alverskirchen - TSV Handorf II 3:1
SC Müssingen - SC Gremmendorf 0:4
GW Westkirchen - BW Greven 1:3
SG Sendenhorst - VfL Sassenberg 3:1
Ems Westbevern - GW Gelmer 2:5
SV Südkirchen - SC Capelle 0:0
VfL Senden II - DJK GW Amelsbüren 3:2
Conc. Albachten - TuS Hiltrup II 1:2
SC Nienberge - Wacker Mecklenbeck 1:2
Borussia Münster - SC Hoetmar 2:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 2:2
TuS Altenberge II - BW Aasee II 0:1
Wacker Mecklenbeck - Fort. Schapdetten 1:1
SC Müssingen - TuS Freckenhorst II 1:1
TSV Handorf II - SC Füchtorf 0:1
Davaria Davensberg - Warendorfer SU II 3:0
TSV Ostenfelde - BSV Ostbevern 1:4
SV Rinkerode - Conc. Albachten 1:3
FC Münster 05 - GW Westkirchen 7:0
TuS Ascheberg - SC Nienberge 1:1
DJK Wacker Mecklenbeck III - SG Selm 1:4
SV Drensteinfurt II - DJK GW Amelsbüren 3:3
TuS Hiltrup II - BSV Roxel II 2:0
GS Hohenholte - TuS Altenberge II 1:5
SV Bösensell - SV Herbern II 6:0
BW Aasee II - GW Albersloh 0:2
SV Capelle - Werner SC II 9:1
VfL Senden II - VfL Wolbeck II 1:2
GW Gelmer - Eintracht Münster 6:0
BW Beelen - Borussia Münster 2:3
TSV Handorf - SV Ems Westbevern 6:0