Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL A2

Nachricht bei Bösensell angekommen


von Pascal Bonnekoh

(06.10.19) Nach dem letzten Spiel forderte SV Bösensells Trainer Fabian Leifken eine Leistungssteigerung. Die Nachricht scheint bei der Mannschaft angekommen zu sein. Mit 6:0 (3:0) gewann Bösensell auf dem heimischen Kunstrasen gegen den SV Herbern II U23 deutlich.

Der hohe Sieg kam aber nicht nur dank der guten Leistung Bösensells zu Stande. Herbern hatte an diesem Spieltag einfach zu wenig dagegen zusetzen. Das gab Daniel Heitmanns Kader einfach nicht her: "Wir hatten super viele Änderungen auf Grund einiger Ausfälle. Dadurch hatten wir eine komplett neue Viererkette, wovon einer seine ersten Minuten in dieser Saison machte. Dadurch passte vieles einfach nicht zusammen und dazu kam dann noch der starke Gegner. Bösensell ist eine der absoluten Topmannschaften."

Früher Knock-Out

Bösensell machte früh die eigenen Ambitionen klar. Der erste Treffer fiel bereits nach sechs Minuten. Nach einer halben Stunde stand es sogar schon 3:0. Der erste, sowie der dritte Treffer fiel nach einer Flanke Niklas Klöfkoms. Nils Schulze Spüntrup und Till Leifken waren die Abnehmer. Zwischenzeitlich traf Florian Bußmann ins lange Eck zum 2:0. Auch im zweiten Durchgang ließ der Gastgeber sofort jegliche Hoffnung im Keim ersticken. In der 48. Spielminute traf Schulze Spüntrup zum zweiten Mal an diesem Tag.

Danach plätscherte die Partie ein wenig vor sich hin. Erst kurz vor Schluss machte Bösensell nochmal ernst. Denn auch Bußmann schnürte in der 80. Minute seinen Doppelpack, ehe Lennard Overhoff in der 86. Minute zum 6:0-Endstand traf. "Wir haben über 90 Minuten keine gute Chance zugelassen. Wir waren extrem gut in den Zweikämpfen und haben uns gut nach vorne kombiniert. Im Vergleich zu den letzten beiden Spielen haben wir vieles besser gemacht", freute sich Leifken über die Leistungssteigerung seiner Mannschaft. 

SV Bösensell - SV Herbern II U23     6:0 (3:0)
1:0 Schulze Spüntrup (6.), 2:0 Bußmann (26.)
3:0 Leifken (33.), 4:0 Schulze Spüntrup (48.)
5:0 Bußmann (80.), 6:0 Overhoff (86.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (936 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Roland Jungfermann beerbt Lukas Krumpietz bei der Warendorfer SU
» [mehr...] (433 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: Tapetenwechsel für Grujic - Helmes übernimmt in Gimbte
» [mehr...] (259 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (252 Klicks)
5 Kreisliga A1 MS: GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
» [mehr...] (215 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
FC Greffen - SC Münster 08 II 1:3
FC Münster 05 - SV Ems Westbevern 1:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
SV Südkirchen - BW Ottmarsbocholt 3:3
GW Amelsbüren - SC Capelle 1:2
TSV Ostenfelde - SG Sendenhorst II 3:1
RW Milte - TSV Handorf II 2:0
SV Teutonia Coerde - SV Mauritz III 2:1
SW Havixbeck - SV Herbern II 3:1
Westfalia Kinderhaus II - SC DJK Everswinkel 2:1
SC Hoetmar - TSV Handorf 0:8
SV Bösensell - SG Selm 3:0
SV Rinkerode - BW Aasee II 2:3
SG Telgte II - BSV Ostbevern 1:3
Warendorfer SU II - BW Beelen II 1:0
TuS Hiltrup II - Saxonia Münster 1:1
Concordia Albachten II - Birati 4:3
TuS Altenberge II - BSV Roxel II 0:2
SC Nienberge - Wacker Mecklenbeck 1:4
VfL Wolbeck II - Davaria Davensberg 4:4
Warendorfer SU - BW Beelen 4:2
SV Mauritz - Eintracht Münster 1:2
Münster 08 II - GW Gelmer 2:0
SV Westbevern - SG Sendenhorst 2:1
SC Füchtorf - Münster 05 4:2
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1