Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2 MS

Einer von elf Neuzugängen beim TuS Hiltrup II: Jeffrey Hammond (r.)

Neuer Stellenwert für die TuS-Reserve


Von Christian Lehmann

(09.06.21) Nach den Abgängen von Niklas Mersmann, Arthus Scherer und Patryk Niemyt zum Nachbarn aus Wolbeck mussten sie sich bei der Reserve des TuS Hiltrup erst einmal ein wenig schütteln. Mit den Führungsspielern geht der Mannschaft von Trainer Manfred Theile auch ein Stück ihrer DNA flöten. Der Umbruch beim A-Ligisten bietet aber auch die Chance für einen Neuanfang.

"Wir waren in der Kaderplanung sehr aktiv", verrät uns der Sportliche Leiter des TuS, Raul Prieto, kurz vor dem ersten Mannschaftstraining am Donnerstag. Gleich elf Spieler hat er neu auf seinem Zettel stehen. Auffällig: Viele junge Semester sind dabei, einige haben eine Hiltrup-Vergangenheit. "Wir haben uns aus allen Richtungen gut verstärkt. Unser Ziel ist es, jungen Talenten den Weg zu einer sportlichen Zukunft in der ersten Mannschaft zu ebnen." Soll heißen: Bei entsprechenden Leistungen ist für keinen Spieler die Tür zur Westfalenliga verschlossen. "Wir wollen eine größere Nähe zur ersten Mannschaft herstellen und die TuS-Reserve wieder wertiger gestalten", so Prieto.

Der wohl bekannteste Neuzugang aus dem Elferpack ist Jeffrey Hammond. In der Jugend beim TuS, feierte er mit dem VfL Wolbeck 2017 den Aufstieg in die Bezirksliga. Zuletzt kickte er für den SC Gremmendorf. Jens Henrotte spielte ebenso wie Alexander Leschniok in der Jugend beim TuS, gemeinsam mit zwei weiteren Osttor-Kickern wechselte er im vergangenen Sommer zum SV Rinkerode. Nun schließen sich beide wieder dem TuS an. Auch Justin Köster hat schon in Hiltrup geflemmt, er kehrt vom SC Münster 08 zurück. Tim Lüer und Christopher Zumasch sind ebenfalls Youngster mit Klub-DNA. David Ufford war zuletzt in der U19 bei Borussia Münster aktiv, Fabio d'Alessandro kickte unter anderem für die Junioren des 1. FC Gievenbeck. Borys Wasilczenko war in der Jugend für GW Albersloh, Alan Hussein war bei Borussia Münster aktiv. Neu ist ebenso Sebastian Borgschulte, der von Fortuna Walstedde kommt. 

weitere Themen



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 12: Carlo Hüweler ist Stammzellenspender der DKMS
(180 Klicks)
Kreisliga A TE: SW Lienen trennt sich von Ralf Krons und Hendrik Gerseker
(632 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(633 Klicks)
Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
(500 Klicks)
Kreissparkassen-Cup 2021/22: TuS Germania Horstmar - SuS Neuenkirchen 1:4
(379 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Hirschfelds Heimkehr nach 15 Jahren
» [mehr...] (418 Klicks)
2 Querpass: Geringfügige Spielplanänderungen in einigen Kreisligen Münsters
» [mehr...] (354 Klicks)
3 Querpass: Die Ergebnisse der Frauenfußballkonferenz
» [mehr...] (303 Klicks)
4 Querpass: Schlering-SVD-Cup: 2. Spieltag
» [mehr...] (292 Klicks)
5 Querpass: Schlering-SVD-Cup: 1. Spieltag
» [mehr...] (278 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2