Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2 MS

In der kommenden Saison geht es für Coach Julian Spangenberg und seine Albersloher wieder in der Kreisliga A2 um Punkte.

Derby-Vorfreude bei GW Albersloh


Von Pascal Bonnekoh

(06.07.21) Nach einem erfolglosen Jahr in der Kreisliga A1 ist GW Albersloh zurück in der A2. Der ausgebliebende Erfolg war allerdings nicht der Grund für die Rückkehr. Nach dem Rückzug des FC Mecklenbeck ergab sich ganz einfach die Möglichkeit auf kürzere Auswärtsfahrten. Und als Bonbon oben drauf geht ihnen zwar das Derby mit der SG Sendenhorst verloren, aber dafür kommen zwei neue hinzu.

"Der Staffelwechsel kam zustande, weil wir der Verein sind, bei dem es im Hinblick auf die Entfernungen am besten gepasst hat", fasst es Coach Julian Spangenberg kurz und prägnant zusammen. Der Übungsleiter legt den Fokus aber ohnehin auf die eigene Truppe: "Mir ist es egal, wo wir spielen. Diese Saison wird so oder so schwer, da wir eine sehr, sehr junge Mannschaft haben. Wir werden uns vernünftig vorbereiten und gucken wozu wir im Stande sind. Ich denke, dass unsere Mannschaft klar ihre Stärken hat, aber die müssen auch abgerufen werden."

Mit insbesondere seinen Münsteraner Kollegen freut sich der Albersloher Kicker Patrick Horstmann ganz einfach auf kürzere Auswärtsfahrten. Doch auch aus sportlichen Gesichtspunkten gefällt der Truppe der Staffelwechsel. "Die A2 ist eine attraktive Liga mit interessanten Spielen und starken Mannschaften. Wir freuen uns besonders auf die Derbys mit Rinkerode und Wolbeck II", so Horstmann.

weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Fußballkreis Münster führt "Perspektivliga" ein
» [mehr...] (431 Klicks)
2 Kreisliga B2 MS: Westkirchen verlängert mit Westhues und holt drei Neue
» [mehr...] (388 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: SC Sprakel verlängert mit 99prozentiger Wahrscheinlichkeit
» [mehr...] (271 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Trainerübersicht 2023/24
» [mehr...] (253 Klicks)
5 Kreisliga B2 MS: RW Alverskirchen setzt weiter auf Strump
» [mehr...] (216 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    W. Mecklenbeck 17    58:15 44  
2    SV Mauritz 06 18    58:21 44  
3    Falke Saerbeck 18    46:23 44  
4    Holtwick 17    55:18 43  
5    Arm. Ibbenbüren 18    57:26 43  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Herbern II - GS Hohenholte 3:4
SC Nienberge - SG Selm 1:2
BW Ottmarsbocholt - TuS Ascheberg 0:2
TuS Hiltrup II - GW Albersloh 2:0
BSV Ostbevern - SV Mauritz 1:2
SC Everswinkel - SC Füchtorf 1:2
SG Telgte - Eintracht Münster 4:1
TSV Handorf - Münster 05 3:4
VfL Sassenberg - Westfalia Kinderhaus III 4:2
SV Bösensell - TuS Saxonia Münster 3:3
SV Rinkerode - BSV Roxel II 2:2
BW Aasee II - 1. FC Gievenbeck II 1:2
SG Sendenhorst - SV Ems Westbevern 1:1
SC Münster 08 II - FC Greffen 3:0
SV Ems Westbevern - SC Münster 08 II 3:2
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 0:1
SW Havixbeck - GW Amelsbüren 3:2
Wacker Mecklenbeck - SV Rinkerode 1 0:1
BW Ottmarsbocholt - SW Havixbeck 4:4
FC Münster 05 - SC Füchtorf 6:3
GS Hohenholte - SC Nienberge 2:1
GW Amelsbüren - TuS Hiltrup II 4:0
TuS Saxonia Münster - SV Herbern II 3:1
GW Albersloh - SV Bösensell 2:2
SC Westfalia Kinderhaus III - TSV Handorf 2:3
Eintracht Münster - BW Aasee II 1:3
FC Münster 05 - SC Everswinkel 2:5
SV Mauritz - SG Telgte II 6:1
Warendorfer SU - BSV Ostbevern 1:0
SC Füchtorf - SG Sendenhorst 0:4
SG Selm - Fortuna Schapdetten 3:1
BSV Roxel II - TuS Ascheberg 4:2
1. FC Gievenbeck II - VfL Sassenberg 4:0
SC Westfalia Kinderhaus III - SC Everswinkel 3:1
SV Mauritz - TSV Handorf 4:0
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 3:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 5:0
GS Hohenholte - Fortuna Schadpetten 4:0
TuS Saxonia Münster - SC Nienberge 1:1
SV Ems Westbevern - SG Telgte II 2:1
1. FC Gievenbeck II - SC Füchtorf 2:2
SC Westfalia Kinderhaus III - FC Münster 05 5:1
FC Greffen - BW Aasee II 5:2
Eintracht Münster - SC Everswinkel 2:6
SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
BSV Roxel II - SW Havixbeck 4:1
SV Herbern II - SV Bösensell 1:2
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 3:0
Eintracht Münster - VfL Sassenberg 0:6