Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2 MS

Nicht mehr für die Hiltruper Reserve verantwortlich: Ronald Schulz (l.). Foto: Teipel

Osmoni übernimmt von Schulz


Von Fabian Renger

(27.04.22) Das kommt dann irgendwie plötzlich. Am Sonntag feierte die Zweite des TuS Hiltrup einen 4:3-Sieg beim SV Herbern II. Kurz danach veröffentlichte der Verein die Nachricht, dass Trainer Ronald Schulz ab sofort nicht mehr das Sagen hat. U19-Trainer Elvir Osmoni übernimmt die Truppe zu sofort.

Aufgrund der schwierigen sportlichen Situation solle ein neues Impuls gesetzt werden, heißt es vonseiten des Clubs in der dazugehörigen Presseinfo. Der TuS hat nach dem Dreier vom Sonntag als Achter 21 Zähler auf dem Konto, der Vorsprung auf die Abstiegsränge beträgt sieben Punkte. Das dürfte bei vier ausstehenden Spielen eigentlich reichen.

Dass es ein seltsamer Zeitpunkt ist, weiß auch Hiltrups Sportlicher Leiter Raul Prieto, wie er gegenüber den Öffnet externen Link in neuem FensterKollegen der WN sagte. „Es ist aber auch ein Zeitpunkt, um jetzt mit ein bisschen Zeit die alte Saison zu beenden und die neue planen zu können." Osmoni soll nämlich auch in der nächsten Saison die Reserve anleiten.

Der erfahrene Schulz hatte seine Arbeit erst kurz vor Saisonbeginn am Osttor aufgenommen und war damals relativ kurzfristig für Manfred Theile eingesprungen.

weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (509 Klicks)
2 Kreisliga B1 MS: Mo Seye kickt jetzt in der Schlage
» [mehr...] (410 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: SC Türkiyems Zukunft in der B-Liga steht auf der Kippe
» [mehr...] (391 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (374 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS 22/23: Quickies, 1. Spieltag
» [mehr...] (321 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Horstmar 1    5:0 3  
2    SF Gellendorf 1    6:3 3  
3    GWA Rheine 1    5:2 3  
4    Oeding 1    4:1 3  
5    FSV Ochtrup 1    4:2 3  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SG Telgte II - SV Mauritz 1:2
SC Münster 08 II - SV Ems Westbevern 1:3
TSV Handorf - SC Westfalia Kinderhaus III 3:0
VfL Sassenberg - 1. FC Gievenbeck II 1:1
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:1
Fortuna Schapdetten - SG Selm 1:1
SV Bösensell - GW Albersloh 1:1
SV Herbern II - TuS Saxonia Münster 3:1
TuS Hiltrup II - GW Amelsbüren 1:4
BW Aasee II - Eintracht Münster 1:3
BSV Ostbevern - Warendorfer SU 0:1
TuS Ascheberg - BSV Roxel II 5:4
SW Havixbeck - BW Ottmarsbocholt 3:0
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.