Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2 MS

Verstärken Hiltrups Zweite (v.l.n.r): Jonathan Dennerlein, Phillip Ludwig, Michael Goßling (als Co-Trainer), Bjarne Böther. Foto: TuS Hiltrup

Ein Spieler-Trio und ein neuer Co


Von Fabian Renger

(22.06.22) Drei weitere Spieler hatte Elvir Osmoni, seit kurzer Zeit erst Cheftrainer des TuS Hiltrup II, angekündigt. Er hat Wort gehalten. Wie der Club am Mittwochnachmittag auf seinen sozialen Medien verkündet, gibt's nämlich abermals Zuwachs. Jonathan Dennerlein (26 Jahre), Phillip Ludwig (27) sowie Bjarne Böther (25) dürften - falls wir keinen unterschlagen haben - die Neuzugänge sechs bis acht sein. Michael Goßling gehört künftig ebenfalls der TuS-Reserve an - er wird Co-Trainer von Osmoni.

"Michael und ich haben uns seit dem ersten Treffen sehr gut verstanden. In allen Bereichen waren wir uns sehr schnell einig und als Person passt er ebenfalls in das Team", wird Osmoni in der Vereinsmitteilung zitiert. Goßling (36) folgt auf David Dam. Der bisherige Co von Osmoni wird in der neuen Saison nämlich U19-Cheftrainer am Osttor.

Zwei Verteidiger und ein Keeper

Goßling coachte bislang Eintracht Münster III in der Kreisliga B2, bis diese am 14. Mai vom Spielbetrieb zurückgezogen wurde. Dort gehörten auch Dennerlein, Ludwig und Böther zum Kader. Dennerlein ist Innenverteidiger und hat immerhin ein paar Landesliga-Einsätze vorzuweisen. (Stationen: SpVg Beckum und der TSV Landolfshausen in Niedersachen).  Ludwig kehrt zurück zum TuS und wird gemeinsam mit Felix Schröter das Torwartgespann des TuS-Unterbaus bilden. Böther ist als Außenverteidiger eingeplant und das vorerst letzte Puzzleteil, wie es vom Verein heißt.

"Jonathan, Bjarne und Phillip haben beim Training einen sehr ordentlichen Eindruck hinterlassen, bringen Erfahrung in die junge Truppe und sind charakterlich saubere Typen. Genau wonach wir gesucht haben", sagt Osmoni, der mit 26 Spielern am 28. Juni in die sechswöchige Vorbereitung startet.

weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (509 Klicks)
2 Kreisliga B1 MS: Mo Seye kickt jetzt in der Schlage
» [mehr...] (410 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: SC Türkiyems Zukunft in der B-Liga steht auf der Kippe
» [mehr...] (391 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (374 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS 22/23: Quickies, 1. Spieltag
» [mehr...] (319 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Horstmar 1    5:0 3  
2    SF Gellendorf 1    6:3 3  
3    GWA Rheine 1    5:2 3  
4    Oeding 1    4:1 3  
5    FSV Ochtrup 1    4:2 3  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SG Telgte II - SV Mauritz 1:2
SC Münster 08 II - SV Ems Westbevern 1:3
TSV Handorf - SC Westfalia Kinderhaus III 3:0
VfL Sassenberg - 1. FC Gievenbeck II 1:1
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:1
Fortuna Schapdetten - SG Selm 1:1
SV Bösensell - GW Albersloh 1:1
SV Herbern II - TuS Saxonia Münster 3:1
TuS Hiltrup II - GW Amelsbüren 1:4
BW Aasee II - Eintracht Münster 1:3
BSV Ostbevern - Warendorfer SU 0:1
TuS Ascheberg - BSV Roxel II 5:4
SW Havixbeck - BW Ottmarsbocholt 3:0
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.