Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2

Wacker ballert Aasee II tiefer in die Krise 

Von Pascal Bonnekoh

(08.05.22) Nach dem zwischenzeitlich Hoch mit zwei Siegen in Folge lief zuletzt bei BW Aasee II nicht mehr wirklich viel zusammen. Vier Niederlagen folgten und jetzt gab es von Wacker Mecklenbeck auch noch eine ordentliche Rutsche. Zuhause verlor man mehr als deutlich mit 0:8 (0:4).

"Man kann es als Anti-Leistung beschrieben. Der Nachmittag war eher peinlich. Wir waren ab der ersten Sekunde ohne Chance. Wir waren total körperlos. Das war mit Ball zu wenig und ohne Ball zu wenig. Insgesamt war es einfach zu wenig", berichtete der bedrückte Coach Aasees, Björn Hartmann. Noch hat man aber immerhin alles in der eigenen Hand. "Wir werden mit den Spielern nochmal ins Gericht gehen. Wir müssen einfach zu den zwei Siegen hintereinander zurück, wo wir auch guten Fußball gespielt haben. Wir haben oft gehört, dass wir spielerisch gute Spiele machen, aber aktuell stimmt einfach die Einstellung für Kreisliga A-Fußball nicht."

"Diese Form haben wir leider zu spät erreicht"

Bei Wacker war die Stimmung wiederum natürlich hervorragend. Daher wurde dem Coach im Interview auch einfach mal ins Wort gefallen. "Vor dem Spiel gab es einen Dämpfer, da Borgers verletzt ausgefallen ist. Die Jungs haben aber Gas gegeben. Es war eine überragende Stimmung auf dem Platz", sprach zum Beispiel Gerrit Borgers unter anderem von sich selbst.

Julian Kampschulte verteilte wiederum zahlreiche lobende Worte: "Wir haben das gemacht, was uns ausmacht und was wir in der Saison etwas vermissen lassen haben. Wir haben viele einfache Dinger gespielt und keine langen Diagonalbälle geschlagen. Überragender Mann war Jan Hoffmann mit drei Toren und drei Vorlagen. Erwähnenswert ist auch, dass Sebastian Heß-Domin sein letztes Spiel für uns gemacht hat. Er war eine Ewigkeit bei Wacker und hat nochmal gezeigt, was für ein guter Fußballer er ist. Alle sind traurig, dass er geht. Und auch Martin Große Scharmann hat es auf seiner Abschiedstournee überragend gemacht."

Ein kleines Fazit durfte Coach Daniel Efker dann aber auch noch ziehen: "Die Tore waren super rausgespielt. Wir hatten zig Chancen und hätten sogar noch höher gewinnen können, da bei Aasee irgendwann dann natürlich auch die Luft raus war. In der zweiten Halbzeit haben dann alle nochmal für die Jungs Gas gegeben, die sich verabschieden. Diese Form haben wir leider zu spät erreicht."

BW Aasee II - Wacker Mecklenbeck     0:8 (0:4)
0:1 Frehse (5.), 0:2 Krasenbrink (14.),
0:3 Hoffmann (15.), 0:4 Krasenbrink (26.),
0:5 Hoffmann (61.), 0:6 Bredemeier (66./ET),
0:7 Hoffmann (83.), 0:8 Große Scharmann (89.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (509 Klicks)
2 Kreisliga B1 MS: Mo Seye kickt jetzt in der Schlage
» [mehr...] (410 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: SC Türkiyems Zukunft in der B-Liga steht auf der Kippe
» [mehr...] (391 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (374 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS 22/23: Quickies, 1. Spieltag
» [mehr...] (321 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Horstmar 1    5:0 3  
2    SF Gellendorf 1    6:3 3  
3    GWA Rheine 1    5:2 3  
4    Oeding 1    4:1 3  
5    FSV Ochtrup 1    4:2 3  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SG Telgte II - SV Mauritz 1:2
SC Münster 08 II - SV Ems Westbevern 1:3
TSV Handorf - SC Westfalia Kinderhaus III 3:0
VfL Sassenberg - 1. FC Gievenbeck II 1:1
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:1
Fortuna Schapdetten - SG Selm 1:1
SV Bösensell - GW Albersloh 1:1
SV Herbern II - TuS Saxonia Münster 3:1
TuS Hiltrup II - GW Amelsbüren 1:4
BW Aasee II - Eintracht Münster 1:3
BSV Ostbevern - Warendorfer SU 0:1
TuS Ascheberg - BSV Roxel II 5:4
SW Havixbeck - BW Ottmarsbocholt 3:0
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.