Suchbegriff:
  • KL A3
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A3

Selbst in der Waagerechten gibt Thomas Bunzel (Mitte) von BG Gimbte eine gute Figur ab. Ist das Bein oben, wird man Dich loben.

Gimbte bewahrt die Haltung


von Luca Adolph

(13.09.20) Der Kurs in Sachen Körpersprache hat bei BG Gimbte wahre Wunder vollbracht. Wie ausgewechselt traten die Mannen von Coach Daniel Helmes nach der 1:8-Pokalklatsche gegen GW Gelmer bei SW Havixbeck auf. Beim 2:0-Auswärtssieg machten die Blau-Gelben diesmal eine richtig gute Figur und entführten nebenbei ihre ersten drei Zähler.

"Nach der derben Pleite am Donnerstag war ich selber etwas überrascht. Wir wollten die Null halten und kompakt stehen. Das ist uns gelungen", freute sich Helmes. Einen Leckerbissen kredenzten beide Teams zunächst wahrlich nicht. Besonders im ersten Durchgang ließen die Mannschaften die nötige Würze vermissen. Die Gäste standen kompakt, wobei sich Havixbeck auch nicht so recht traute.

Aus der Deckung gelockt

Nach der Halbzeit legte Gimbte dann zu. Zumindest schraubte der Aufsteiger seine Passquote gehörig nach oben. Abwehrspieler Christopher Nobbe erkämpfte sich den Ball tief in der eigenen Hälfte und schickte Marius Müller auf die lange Reise. Geduldig legte er sich die Murmel zurecht und spielte im passenden Moment quer. Titus Hartweg hielt bloß seinen Schlappen hin (56.). "Marius hat gezögert und gezögert. Ich dachte, er fällt gleich um", scherzte Helmes über die Vorbereitung.

Selbst der Gegenschlag klingelte die Hausherren nicht aus dem Schlaf. Havixbeck kam einfach nicht aus dem Quark und fing sich mit der zweiten Chance den nächsten Treffer. Diesmal bediente Dario Kemper Vorlagenkönig Müller, der wiederum an den blanken Yusuf Yuvarlak weiterleitete. 2:0 (88.)! "Nimmt man die beiden ersten Spiele zusammen, haben wir seit 180 Minuten keine Torchance kreiert. Mit dem Ball fällt uns nichts ein und wir sind froh, wenn wir ihn wieder los sind. Das ist besorgniserregend", sagte SW-Trainer Mario Zohlen.

SW Havixbeck – BG Gimbte     0:2 (0:0)
0:1 Hartweg (56.), 0:2 Yuvarlak (88.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga B1 MS:Spielabbruch an der Pleistermühle
» [mehr...] (310 Klicks)
2 Krombacher-Pokal: GW Amelsbüren - Westfalia Kinderhaus 1:3
» [mehr...] (285 Klicks)
3 Krombacher-Pokal: GW Gelmer - BSV Roxel 4:6 n.E.
» [mehr...] (285 Klicks)
4 Kreisliga A1: TSV Handorf - SC Münster 08 II 0:1
» [mehr...] (257 Klicks)
5 Kreisliga A2 Münster: BW Ottmarsbocholt - Warendorfer SU 1:0
» [mehr...] (185 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
GS Hohenholte - BSV Roxel II 1:0
TuS Saxonia Münster - BG Gimbte 2:1
1. FC Gievenbeck II - SC Nienberge 4:1
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:3
VfL Wolbeck II - Warendorfer SU 0:2
TSV Handorf - Warendorfer SU II 0:0
SV DJK Everswinkel - SV BW Beelen 2:4
VfL Sassenberg - SV Ems Westbevern 4:0
SV Mauritz - BG Gimbte 0:1
1. FC Gievenbeck II - TuS Saxonia Münster 4:0
GW Albersloh - BSV Ostbevern 1:3
FC Greffen - Warendorfer SU II 2:2
SC Hoetmar - BW Beelen 3:5
VfL Sassenberg - SC DJK Everswinkel 1 1:0
TSV Handorf - SC Münster 08 II 0:1
GS Hohenholte - Fortuna Schapdetten 1:1
Eintracht Münster - SC Nienberge 3:1
BW Aasee II - Davaria Davensberg 5:1
BW Ottmarsbocholt - Warendorfer SU 1:0
TuS Altenberge II - SW Havixbeck 3:1
VfL Wolbeck II - TuS Hiltrup II 1:3
SV Herbern II - SV Rinkerode 1:0
BSV Roxel II - SC Westfalia Kinderhaus II 1:2
SG Selm - Davaria Davensberg 3:0
Warendorfer SU II - SC DJK Everswinkel 1:0
SW Havixbeck - TuS Saxonia Münster 2:0
BSV Roxel II - TuS Altenberge II 6:2
SV Herbern II - TuS Ascheberg 3:1
Warendorfer SU - FC Mecklenbeck 3:0
SV Rinkerode - VfL Wolbeck II 3:0
SV Fortuna Schapdetten - FC Münster 05 0:1
Eintracht Münster - 1. FC Gievenbeck II 5:2
BSV Ostbevern - VfL Sassenberg 0:4
SV BW Beelen - SC Füchtorf 2:2
SC Westfalia Kinderhaus II - SV Mauritz 4:0
GW Albersloh - SG Sendenhorst 0:4
SV Ems Westbevern - TSV Handorf 0:5
BG Gimbte - GS Hohenholte 1:1
SW Havixbeck - 1. FC Gievenbeck II 5:2
FC Münster 05 - SV Mauritz 1:0
Wacker Mecklenbeck - BW Aasee II 3:2
BG Gimbte - Eintracht Münster 1:4
SC Münster 08 II - GW Albersloh 6:0
Warendorfer SU II - SC Hoetmar 0:1
SC DJK Everswinkel - TSV Handorf 0:7
BW Beelen - SG Sendenhorst 2:2
SC Westfalia Kinderhaus II - GS Hohenholte 2:0
SC Nienberge - BSV Roxel II 3:4
SV Fortuna Schapdetten - TuS Altenberge II 1:0
TuS Hiltrup II - Wacker Mecklenbeck 1:1