Suchbegriff:
  • KL A3
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A3 MS

Trainer Daniel Thihatmar sitzt beim TuS Saxonia trotz magerer Punktausbeute fest im Trainerstuhl. Foto: Lehmann

Saxonia setzt ein Zeichen


Von Christian Lehmann

(21.12.21) Was macht man als Verein, wenn die eigene erste Mannschaft nach 14 von 24 Spielen mit nur mageren vier Pünktchen auf dem letzten Tabellenplatz überwintert? Richtig, man verlängert um zwei weitere Jahre mit dem Trainerteam! Der TuS Saxonia Münster hat dieses eindrucksvolle Zeichen gesetzt und damit deutlich gemacht, dass die "üblichen Mechanismen" im Amateurfußball eben doch nicht immer greifen, wenn gute Arbeit geleistet wird.

"Uns war ja vor der Saison schon klar, dass es schwierig werden würde", verdeutlicht Saxonias Sportlicher Leiter Marc Dillmann, dass er die Arbeit von Chefcoach Daniel Thihatmar und seinem "Co" Chris Haberland nicht allein anhand von Ergebnissen bewertet. Gegen eine Sensations-Aufholjagd - hierzu wären allein zum Relegationsplatz zwölf Punkte Rückstand wettzumachen - hätte man am Kanal sicherlich nichts. Eingeplant ist sie beim Aufsteiger von 2020 aber keineswegs. "Wir sehen den Tatsachen ins Auge, wollen hier langsam etwas aufbauen und junge Talente an die erste Mannschaft heranführen", verdeutlicht Dillmann. Hierfür sehen die Saxonen im früheren Torhüter Thihatmar, der auch bei seinen früheren Trainerstationen in Albachten und Gremmendorf längerfristig gearbeitet hat, genau den richtigen Mann.

Für kontinuierliche Arbeit standen zuletzt auch André Erdtmann und Florian Pickhinke bei der zweiten Mannschaft. Das Duo hat nun jedoch angekündigt, nach sechs Jahren im Sommer einen Schlussstrich zu ziehen. "Sie möchten einen neuen Impuls setzen", zeigt Dillmann Verständnis. Er befindet sich derzeit auf der Suche nach einem oder mehreren geeigneten Nachfolgern. 

weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 Münster: SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
» [mehr...] (399 Klicks)
2 Kreisliga A1 Münster: Kimmina und Frommer hören beim BSV Ostbevern auf
» [mehr...] (360 Klicks)
3 Kreisliga A1 Münster: FC Greffen - BW Aasee II 5:2
» [mehr...] (260 Klicks)
4 Kreisliga A1 Münster: SV Mauritz - TSV Handorf 4:0
» [mehr...] (220 Klicks)
5 Querpass: SCN-Münsterland-Cup - Alles ist angerichtet
» [mehr...] (209 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 16    44:21 41  
2    Holtwick 15    51:16 40  
3    W. Mecklenbeck 15    47:14 38  
4    SV Mauritz 06 16    50:19 38  
5    Warendorfer SU 16    53:14 37  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Westfalia Kinderhaus III - SC Everswinkel 3:1
FC Münster 05 - SC Füchtorf 6:3
TuS Hiltrup II - SG Selm 1:3
GW Amelsbüren - BSV Roxel II 6:3
BW Ottmarsbocholt - SV Bösensell 1:1
1. FC Gievenbeck II - SG Sendenhorst 0:2
VfL Sassenberg - SC Münster 08 II 2:2
SC Westfalia Kinderhaus III - Eintracht Münster 3:3
SC Füchtorf - Warendorfer SU 2:2
SG Telgte II - BSV Ostbevern 1:5
FC Münster 05 - SV Mauritz 1:4
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 3:0
SV Mauritz - TSV Handorf 4:0
GS Hohenholte - SW Havixbeck 1:2
Fortuna Schapdetten - SC Nienberge 1:4
GW Albersloh - Wacker Mecklenbeck 1:2
SC Everswinkel - FC Greffen 2:0
SV Rinkerode - SV Herbern II 5:0
TuS Ascheberg - TuS Saxonia Münster 4:1
TSV Handorf - SV Ems Westbevern 1:3
Eintracht Münster - SC Everswinkel 2:6
TuS Saxonia Münster - SC Nienberge 1:1
FC Greffen - BW Aasee II 5:2
GS Hohenholte - Fortuna Schadpetten 4:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 5:0
SC Westfalia Kinderhaus III - FC Münster 05 5:1
SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 5:3
1. FC Gievenbeck II - SC Füchtorf 2:2
SV Ems Westbevern - SG Telgte II 2:1
Eintracht Münster - TSV Handorf 2:4
SC Everswinkel - 1. FC Gievenbeck II 2:0
BSV Ostbevern - SV Ems Westbevern 1:3
SG Sendenhorst - FC Münster 05 8:4
BW Aasee II - Warendorfer SU 0:3
VfL Sassenberg - SV Mauritz 0:3
SG Telgte II - FC Greffen 5:2
SC Füchtorf - SC Westfalia Kinderhaus III 1:3
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SV Herbern II - SV Bösensell 1:2
BSV Roxel II - SW Havixbeck 4:1
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 3:0
SV Bösensell - Fortuna Schapdetten 3:2
SC Nienberge - SV Rinkerode 3:1
Wacker Mecklenbeck - GW Amelsbüren 4:3
SG Selm - GW Albersloh 1:2
GS Hohenholte - TuS Hiltrup II 2:0
Eintracht Münster - 1. FC Gievenbeck II 1:5
SC Münster 08 II - TSV Handorf 1:0
SV Ems Westbevern - SC Everswinkel 3:0
FC Greffen - SC Füchtorf 1:1