Suchbegriff:
  • KL B1
  • Spielplan
  • Tabelle
Nicolai Lange hofft mit BW Greven auf einen Ausrutscher von Mauritz.

Fernduell am Donnerstagabend


Von Mario Witthake

(11.05.16) Altenberge hat am Wochenende die Meisterschaft klargemacht, jetzt geht's nur noch um Platz zwei. Aber was heißt nur noch? Mauritz und BW Greven hätten als Vizemeister realistische Chancen, ebenfalls auf den Aufstiegszug aufzuspringen (siehe Opens internal link in current windowaktuelle Heftausgabe). Im Keller bahnen sich endgültige Entscheidungen an.

Beim Tippduell vergangene Woche hat Mario sich gegen Robert klar durchgesetzt. Deshalb hat der Kollege Wojtasik erstmal Sendepause.

SV Mauritz - IKSV Münster     (Donnerstag, 19.30 Uhr)
Am Pfingstwochenende wollen die Mauritzer steil gehen. Außerdem wird beim IKSV Hochzeit gefeiert, deshalb wurde die Partie gegen den IKSV vorverlegt. Im Fernduell mit Greven wird das Handy von Trainer Dunkel-Steinhoff nicht still stehen.
Heimspiel-Tipp: Dunkel-Steinhoff sollte lieber das Geschehen auf dem Rasen verfolgen, als sich um den Liveticker zu kümmern. Mauritz gewinnt nur knapp 2:1.

BW Greven - BG Gimbte     (Donnerstag, 19.30 Uhr)
Zeitgleich mit Mauritz kreuzt Blau-Weiß die Derbyklingen gegen Gimbte. Grujic' Truppe hat das Zeug zum Derbykiller, die meisten Gimbter gönnen Blau-Weiß den Aufstieg aber eher als Mauritz. Komische Gemengelage.
Heimspiel-Tipp: Die Heimelf lässt keinen Zweifel aufkommen - 3:0.

GW Gelmer - GW Marathon     (Montag, 12.45 Uhr)
Hier geht's nur noch um die Goldene Ananas. Gut, dass die Temperaturen wieder runterknallen, sonst wäre das ein echter Sommerkick geworden.
Heimspiel-Tipp: 2:3

Wacker Mecklenbeck II - SC Greven 09 II     (Montag, 13 Uhr)
Will Wacker noch als Vierter durchs Ziel gehen, muss ein Sieg gegen Nullneun her. Die Gäste haben als Aufsteiger so oder so eine starke Saison gespielt.
Heimspiel-Tipp: 1:1.

SC Münster 08 III - TuS Altenberge II     (Montag, 15 Uhr)
Verkaterte Altenberger treffen auf die Feierabendprofis von Nullacht. Könnte ein lustiger Kick werden.
Heimspiel-Tipp: 3:3 mit allem Zipp und Zapp.

SC Türkiyem - SC Sprakel     (Montag, 15 Uhr)
Da der FCM und Senden III am Donnerstag noch ein Nachholspiel austragen, könnte bei entsprechenden Ergebnissen für Türkiyem und Sprakel am Sonntag der Abstieg feststehen. Ernsthafte Chancen hat nur noch Türkiyem, wenn es das Heimspiel gewinnt.
Heimspiel-Tipp: 2:1, weitere Prognosen verbitten sich.

FC Mecklenbeck - Borussia Münster II     (Montag, 15 Uhr)
Wenn der FCM schon am Donnerstag vorlegt, geht's auch hier um nix mehr. Wobei: Borussia kann noch beste Rückrundentruppe werden.
Heimspiel-Tipp: 2:4.

Westfalia Kinderhaus III - VfL Senden III     (Montag, 15 Uhr)
Was für den FC Mecklenbeck gilt, gilt auch für Senden. Was für Borussia II gilt, gilt aber nicht für Westfalias Dritte. Die kann bestenfalls noch den Sprung in die obere Tabellenhälfte schaffen.
Heimspiel-Tipp: 2:0.



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Der SC Münster 08 mit weiteren Neuen
» [mehr...] (1.191 Klicks)
2 Kreisliga A2 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (729 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (725 Klicks)
4 Kreisliga B1 MS: SC Türkiyem holt Vito Taurino und Vargin Der
» [mehr...] (349 Klicks)
5 Querpass: Was hält die Warendorfer SU von Staffeleinteilung?
» [mehr...] (341 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
Klub Mladost - RW Milte 1:2
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2
Werner SC II - SV Südkirchen 4:2
BW Ottmarsbocholt - SG Selm 1:1
Concordia Albachten - SV Herbern II 4:0
GS Hohenholte - SC Nienberge 0:2
TuS Altenberge IV - Klub Mladost 3:5
TuS Ascheberg III - GW Amelsbüren II 0:8
SG Selm III - TuS Hiltrup IV 2:3
SG Dyckburg - Teutonia Coerde 4:2
SW Havixbeck - Concordia Albachten 2:3
SC Nienberge - Werner SC II 2:0
SC Münster 08 III - BG Gimbte 2:3
TuS Hiltrup II - SG Selm 1:3