Suchbegriff:
  • KL B1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga B1

Tom Frieling (r.) kickte im vergangenen Jahr noch für den TuS Hiltrup II. Für ihn geht's vom Osttor ab an die Egelshove.

Bollwerk für Wackers Zwote


Von Fabian Renger

(13.06.19) Quizfrage zum Warmwerden: Wo spielt ein Fußballer namens Bollwerk? Korrekt: In der Abwehr. Wo auch sonst. Lars heißt dieser mit Vornamen, er rückt im Sommer hoch. Von Wacker Mecklenbecks A-Jugend zu Wacker Mecklenbecks Zweiter. Hoffentlich ist der Name Programm. "Wäre auch ja blöd, wenn er Stürmer wäre", flachst Thomas Schulz, Wackers Macher im sportlichen Bereich.

Er hat aber nicht nur wegen diesem Neuzugang gute Laune. Auch sonst hat er für seine zweite Mannschaft eine Menge festgezurrt. Beispielsweise das Trainerteam.

Hülsi - der ruhige Gegenpol

Da bleibt Alex Hülsmann Cheftrainer. Das war schon im Winter klar. Jetzt ist ebenfalls sicher, dass Mo Allouch ihn weiterhin als Trainerassistenten unterstützen wird. Die Arbeitsteilung umschreibt Schulz wie folgt:"Hülsi ist der ruhige Gegenpol, Mo eher der impulsive Teil." Hülsmann, ruhig, echt jetzt? "Ja, mittlerweile ist er ganz lieb."

Na gut. Einverstanden. Weiter im Text. Neben dem oben genannten Bollwerk werden mit Marc Sechelmann sowie  Phillip Buchmann zwei Jungs aus der Dritten der Zweiten helfen. "Beide bringen eine gewisse Präsenz mit", sagt Schulz. Von oben stoßen Niklas Grebing und Andre Hornicek aus der Kreisliga A zur Zweitvertretung.

Doch damit nicht genug: Mit Außenverteidiger Justus Eichinger und Offensivspieler Tom Frieling kommen zwei Spieler von TuS Hiltrups zweiter Mannschaft an die Egelshove.

Oelck und Sikorski fürs Tor

Auch im Tor haben sich die Dinge derweil geregelt. Da Florian Müsker mit einem Kreuzbandriss mindestens bis zum Winter nicht mehr zur Verfügung steht, wurde Max Sikorski reaktiviert. Der stand seinerzeit bis zur A-Jugend bei Wacker im Kasten, pausierte zuletzt jedoch. Außerdem verpflichtete Schulz noch Ludger Oelck als zweiten Schlussmann neben Alexander Brunn. Oelck weilte zuletzt im Ausland, spielte davor für Gievenbecks U23. Und wenn alles nichts mehr hilft, haben sie ja noch den Herrn Bollwerk in der Hinterhand...



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Der SC Münster 08 mit weiteren Neuen
» [mehr...] (1.213 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (784 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (784 Klicks)
4 Kreisliga B1 MS: SC Türkiyem holt Vito Taurino und Vargin Der
» [mehr...] (372 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (272 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
Klub Mladost - RW Milte 1:2
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2
Werner SC II - SV Südkirchen 4:2
BW Ottmarsbocholt - SG Selm 1:1
Concordia Albachten - SV Herbern II 4:0
GS Hohenholte - SC Nienberge 0:2
TuS Altenberge IV - Klub Mladost 3:5
TuS Ascheberg III - GW Amelsbüren II 0:8
SG Selm III - TuS Hiltrup IV 2:3
SG Dyckburg - Teutonia Coerde 4:2