Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL B1

Kreisliga B1

Keine Fata Morgana: Grevens Coach Sven Hehl sprang als Schiedsrichter ein.
Ob das wohl Spaß gemacht hat, bei dem Wetter zu köpfen? Wir wissen ja nicht...

Hehl muss als Schiedsrichter ran

 

Von Fabian Renger

(21.10.19) Sven Hehl ist unter die Schiedsrichter gegangen. Weil der Referee nicht auftauchte, blies BW Grevens Trainer höchstpersönlich beim Auftritt beim IKSV Münster in die Pfeife. Wird das zum Normalzustand? "Lieber nicht. Das war das erste und hoffentlich auch das letzte Mal", so Hehl. Immerhin: Glück brachte er seiner Elf schon. 1:0 (1:0) siegte diese nämlich. Ohne zu glänzen. Aber das war eh zweitrangig.

Schließlich war es gar nicht wirklich möglich, auf dem ekligen Ascheplatz an der Sentruper Höhe richtig zauberhaften Galafußball zu präsentieren. Was Hehl stattdessen imponierte: Wie die Mannschaft mit der kuriosen Situation umging. "Ich hab die Mannschaft gefragt, ob sie das möchte, dass ich pfeifen. Sie wollte", berichtete Hehl. "Da muss ich der Mannschaft ein Kompliment machen: Das war auch gut fürs Selbstbewusstsein."

Camara mit dem Tor des Tages

Als Unparteiischer war es für ihn natürlich nur begrenzt möglich, Einfluss auf das Spiel zu nehmen. Aber das hatte seine Truppe auch nicht wirklich nötig. Einen Abschluss zählte Hehl auf der IKSV-Seite, seine Mannen hingegen versäumten es derweil, den Deckel früher drauf zu machen. So trug sich nur bloß Aly Camara nach einem Querpass im Strafraum aus einer leichten Menschenansammlung im Strafraum heraus in die Torschützenliste ein (24.).

"Wir haben den Gegner davor und auch danach sehr gut vom eigenen Tor weggehalten", lobte Hehl. Was ihm allerdings sauer aufstieß: Wie oft er als Schiedsrichter Worte im Empfang nahm, Meckereien über Entscheidungen von Spielern und Beteiligten. Gibt angenehmere Jobs. Wirklich viel zu pfeifen hatte er nicht. Das Spiel war ein faires. Mit zwei Gelben kam Hehl aus und zwei knifflige Abseitssituationen pfiff er zurück. Sonst verlebte der Schiri Sven Hehl einen ruhigen Nachmittag. Immerhin.

IKSV Münster - BW Greven 0:1 (0:1)
0:1 Camara (24.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (936 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Roland Jungfermann beerbt Lukas Krumpietz bei der Warendorfer SU
» [mehr...] (427 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: Tapetenwechsel für Grujic - Helmes übernimmt in Gimbte
» [mehr...] (258 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 17. Spieltag
» [mehr...] (252 Klicks)
5 Kreisliga A1 MS: GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
» [mehr...] (214 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
FC Münster 05 - SV Ems Westbevern 1:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
SV Südkirchen - BW Ottmarsbocholt 3:3
GW Amelsbüren - SC Capelle 1:2
TSV Ostenfelde - SG Sendenhorst II 3:1
RW Milte - TSV Handorf II 2:0
SV Teutonia Coerde - SV Mauritz III 2:1
SW Havixbeck - SV Herbern II 3:1
Westfalia Kinderhaus II - SC DJK Everswinkel 2:1
SC Hoetmar - TSV Handorf 0:8
SV Bösensell - SG Selm 3:0
SV Rinkerode - BW Aasee II 2:3
SG Telgte II - BSV Ostbevern 1:3
Warendorfer SU II - BW Beelen II 1:0
TuS Hiltrup II - Saxonia Münster 1:1
Concordia Albachten II - Birati 4:3
TuS Altenberge II - BSV Roxel II 0:2
SC Nienberge - Wacker Mecklenbeck 1:4
VfL Wolbeck II - Davaria Davensberg 4:4
Warendorfer SU - BW Beelen 4:2
SV Mauritz - Eintracht Münster 1:2
Münster 08 II - GW Gelmer 2:0
SV Westbevern - SG Sendenhorst 2:1
SC Füchtorf - Münster 05 4:2
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1
TuS Hiltrup II - Werner SC II 6:1