Suchbegriff:
  • KL B2
  • Spielplan
  • Tabelle
Ricado Itzek liegt am Boden. Wieder einmal. Beelens Reserve bleibt punktlos.

Kreisliga B2

Nullachts Alexander Klemker (v.) entwischt hier Beelens Jonas Bäumker.
Schwer zu sagen, ob Beelens Jonathan Hans sich hier gegen den Münsteraner Mahmoud Berro durchsetzen kann...

Beelens "bisschen doofe" Situation


von Fabian Renger

(15.10.19) BW Beelens Zweitvertretung bleibt punktlos. "Das ein bisschen doof", redete BW-Trainer Andreas Hans nach der 0:1 (0:1)-Pleite bei SC Münster 08 III nicht lange um den heißen Brei herum. Noch doofer wird's, weil da durchaus etwas drin gewesen wäre am Mauritz-Lindenweg 95 zu Münster. An der Stimmung lag es aber nicht, denn die stimmt in Beelen.

Noch in der Woche zuvor saßen sie dort zusammen. Vorstand, Verantwortliche der Ersten und eben auch jener Andreas Hans. Sie beratschlagten über Lösungen aus dem Dilemma. Da die Erste selbst auf dem Zahnfleisch kriecht, muss Hans aus den Kräften seiner eigenen Elf derzeit durch die Saison kommen. Einzig Linksverteidiger Ricardo Itzek half von oben aus, um Spielpraxis zu bekommen.

"Mehr als Krampf als Kampf"

Positiv war derweil aber auch die Stimmung am Seitenrand. Ständig pushten sich die Beelener nach gelungenen Aktionen, während man als neutraler Beobachter den Eindruck hatte: Bei Nullacht zerfleischen sie sich gleich gegenseitig. Zurecht. "Das war mehr Krampf als Kampf. Es lief gar nix, nichts klappte, wir hatten keine Ballstaffetten", war 08-Coach Dirk Silcher angrefressen. Er und seine Mannen  hatten Glück, dass Beelen vor der Pause glücklos blieb.

Nach der Pause wurde es etwas besser. Arne Docken setzte einen 08-Freistoß an den Pfosten, Niklas Gerhard Pülm traf die Latte. "Und dann fangen wir uns ein typisches BW Beelen II-Gegentor", kommentierte Hans die Geschehnisse in Minute 57. Ein Beelener Akteur steht 25 Meter vor der eigenen Hütte, könnte die Kugel locker ins Seitenaus klären. Ein schwacher Moment und zack - schon war die Kugel weg, der Ball später im Tor. Jan Plöger erzielte die goldene Bude für die Gastgeber.

"Sowas passiert uns andauernd", ärgerte sich Hans. Am Ende spielte seine Truppe die Angriffe nicht mehr sauber zuende und damit war die Sache gelaufen.

SC Münster 08 III - BW Beelen II 1:0 (0:0)
1:0 Plöger (57.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Barfuß oder Lackschuh - Peter Stöpel (SV Mauritz)
» [mehr...] (687 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Gelmer packt "Hörnschi" bei den Hörnern
» [mehr...] (284 Klicks)
3 Querpass: Heimspiel-Regelkunde - Die Abstoßregel
» [mehr...] (276 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: Barfuß oder Lackschuh - Fabian Steghaus (Eintracht Münster)
» [mehr...] (266 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Sven Möllmann steht auf Entspannung mit einem Schuss Ehrgeiz
» [mehr...] (253 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Bösensell - Davaria Davensberg 7:2
SG Sendenhorst - TSV Handorf 3:1
SC Hoetmar - Ems Westbevern 1:3
TSV Ostenfelde - RW Milte 4:5
SV Herbern II - Davaria Davensberg 3:4
SV Rinkerode - SV Bösensell 0:3
SC Münster 08 II - VfL Sassenberg 4:0
FC Münster 05 - FC Greffen 5:1
GW Gelmer - Warendorfer SU 2:1
SW Havixbeck - GS Hohenholte 3:0
BW Aasee II - GW Albersloh 2:1
SC Füchtorf - SC Hoetmar 3:2
BSV Roxel II - Wacker Mecklenbeck 2:4
TuS Altenberge II - VfL Wolbeck II 0:2
TuS Ascheberg - SG Selm 1:1
Fortuna Schapdetten - SC Nienberge 2:0
Eintracht Münster - SC Everswinkel 3:2
SV Mauritz - BW Beelen 0:3
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
BW Beelen - SV Ems Westbevern 2:2
SC Westfalia Kinderhaus II - SC Füchtorf 1:1
SC Hoetmar - SC Münster 08 II 0:2
GW Gelmer - FC Münster 05 6:1
TSV Handorf - Eintracht Münster 0:0
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 0:3
FC Greffen - SG Sendenhorst 0:4
SG Selm - BSV Roxel II 1:2
GW Albersloh - SV Bösensell 0:1
VfL Wolbeck II - Fortuna Schapdetten 3:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 3:2
GS Hohenholte - TuS Altenberge II 1:2
SC Nienberge - SV Rinkerode 0:0
RW Milte - SC Münster 08 III 6:4
Eintracht Münster II - TSV Handorf II 4:4
SC Everswinkel - SV Mauritz 3:2
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2