Suchbegriff:
  • KL B3
  • Spielplan
  • Tabelle
Anas Lotfi trägt künftig schwarz-weiß, aber nicht für Emsdetten 05, sondern für den ESV.

Anas Lotfi: Vom Shisha-Store zum ESV


Von Mario Witthake

(03.08.15) Zuletzt war Anas Lotfi weniger auf dem Fußballplatz zu sehen, der Mittelfeldspieler betreibt einen Shisha-Store an der Weseler Straße. Von dort wird er künftig ins Auto steigen, um die Siemensstraße anzusteuern. Sprich: Lotfi fährt zum Training des ESV Münster. Für den B-Ligisten ist er ab sofort spielberechtigt und kann schon am Dienstag in der Pokal-Quali gegen den IFC Warendorf (19.30 Uhr) zum Einsatz kommen.

Bei Landesligist Emsdetten 05 war Lotfi unter Trainer Christian Bienemann wie bei allen anderen seiner Klubs Leistungsträger, doch vernachlässigte er peu à peu das Training und konzentrierte sich auf den Job. ESV-Trainer Ralf Speer wird ihm gewisse Freiheiten gewähren müssen, bekommt im Gegenzug aber hohe fußballerische Qualität. "Anas ist einer, der Ruhe ins Spiel bringen kann", sagt Speer, der Lotfi in der Jugend von Borussia Münster trainiert hat. Den Kontakt zum ESV stellte Lotfis Schwager Can Tandik her.

Hochdekorierte Vita

Vor seinen gut zweieinhalb Jahren in Emsdetten verhalf der inzwischen 28-Jährige dem FC Mecklenbeck zum Zwischenhoch und kickte in der Verbandsliga für den TuS Hiltrup und Davaria Davensberg, in der Landesliga für den 1. FC Gievenbeck und in der Bezirksliga für GW Gelmer. "Er ist ein überragender Fußballer", weiß Speer.

Neben Lotfi hat sich Speer auch die Dienste von Marius Beste und Dennis Kowol gesichert. Beide kommen wie Markus Baumgart und Julian Mersmann vom FC Kickers und sind ebenfalls im Mittelfeld einsetzbar. Die Neuen kann Ralf Speer gut gebrauchen, schließlich verletzten sich Mersmann (Kreuzbandriss) und Jonas Toboll (Außenbandriss) ohne Gegnereinwirkung am Samstag im Test gegen Gelmer.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Barfuß oder Lackschuh - Peter Stöpel (SV Mauritz)
» [mehr...] (663 Klicks)
2 Querpass: Lasse Lütke-Kappenberg, der Tausendsassa unter den Schiedsrichtern
» [mehr...] (556 Klicks)
3 Querpass: Heimspiel-Regelkunde - Die Abstoßregel
» [mehr...] (342 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: Reichlich Andrang beim SC Gremmendorf
» [mehr...] (244 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Sven Möllmann steht auf Entspannung mit einem Schuss Ehrgeiz
» [mehr...] (224 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Bösensell - Davaria Davensberg 7:2
SG Sendenhorst - TSV Handorf 3:1
SC Hoetmar - Ems Westbevern 1:3
TSV Ostenfelde - RW Milte 4:5
SV Herbern II - Davaria Davensberg 3:4
SV Rinkerode - SV Bösensell 0:3
SC Münster 08 II - VfL Sassenberg 4:0
FC Münster 05 - FC Greffen 5:1
GW Gelmer - Warendorfer SU 2:1
SW Havixbeck - GS Hohenholte 3:0
BW Aasee II - GW Albersloh 2:1
SC Füchtorf - SC Hoetmar 3:2
BSV Roxel II - Wacker Mecklenbeck 2:4
TuS Altenberge II - VfL Wolbeck II 0:2
TuS Ascheberg - SG Selm 1:1
Fortuna Schapdetten - SC Nienberge 2:0
Eintracht Münster - SC Everswinkel 3:2
SV Mauritz - BW Beelen 0:3
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
BW Beelen - SV Ems Westbevern 2:2
SC Westfalia Kinderhaus II - SC Füchtorf 1:1
SC Hoetmar - SC Münster 08 II 0:2
GW Gelmer - FC Münster 05 6:1
TSV Handorf - Eintracht Münster 0:0
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 0:3
FC Greffen - SG Sendenhorst 0:4
SG Selm - BSV Roxel II 1:2
GW Albersloh - SV Bösensell 0:1
VfL Wolbeck II - Fortuna Schapdetten 3:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 3:2
GS Hohenholte - TuS Altenberge II 1:2
SC Nienberge - SV Rinkerode 0:0
RW Milte - SC Münster 08 III 6:4
Eintracht Münster II - TSV Handorf II 4:4
SC Everswinkel - SV Mauritz 3:2
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2