Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL B3

Kreisliga B3

Concordias Spielertrainer Soulaimane Jassab bereitete alle drei Buden des Hattrick-Schützen Lukas Plagge vor und erzielte selbst die erste Hütte seines Teams - nach Vorlage von eben jenem Plagge.

Jassab und Lukas Plagge machen's

Von Fabian Renger

(04.11.19) Auch wenn die Jungs von Concordia Albachtens Reserve in der ersten Hälfte längst nicht das zeigten, was sie sich vorgenommen hatten: Feiern durften sie im Nachhinein dann doch. Im zwölften Anlauf  fuhren sie ersten Dreier der Saison ein. Daheim gegen Birati hieß es 4:3 (1:2). Im Fokus standen Albachtens Spielertrainer Souli Jassab sowie sein stürmender und dreifach butzender Verteidiger Lukas Plagge.

Beide teilten sich brav die Tore untereinander auf. Jassab antworte auf Biratis Doppelschlag zum 0:2 (Barzan Wali, 14./Sipan Khaled, 16.) mit dem 1:2-Anschluss. Plagge hat nach 18 Minuten gut geflankt. Ansonsten merkte man Albachten die Verunsicherung an. "Wir waren unkonzentriert und nervös", sagte Jassab. Seiner Mannschaft hatte er eigentlich Ruhe und Geduld verordnet. Der Ball lief ebenfalls nicht sonderlich gut durch die eigenen Reihen.

"Waren viel dominanter"

Das wurde im zweiten Durchgang deutlich besser. Jassab zählte das Chancenplus auf seiner Seite. "Wir waren viel dominanter", berichtete der Coach. Der Lohn: Drei Pässe von Jassab, drei Buden von Plagge (52./gg./70.). Sachen gibt's.  Dabei muss man wissen: Plagge ist eigentlich in der Verteidigung beheimatet, doch verletzungsbedingt zog Jassab ihn im Laufe der Begegnung nach vorne. Sollte er vielleicht häufiger machen.

Was für die Psyche der Albachtener sprach: Von Biratis 4:3-Treffer durch Daxaz Maho (79.) ließen sie sich nicht aus dem Konzept bringen. Denn dabei blieb es. "Wir haben es souverän nach Hause gefahren", meinte Jassab.

Concordia Albachten II - Birati 4:3 (1:2)
0:1 Wali (14.), 0:2 Khaled (16.)
1:2 Jassab (18.), 2:2 L. Plagge (52.)
3:2 L. Plagge (66.), 4:2 L. Plagge (70.)
4:3 Maho (79.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga B1 MS: Wassmann kommt, Klute und Feldmann bleiben in Sprakel
» [mehr...] (616 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Jannick Horstmann wechselt zur Warendorfer SU
» [mehr...] (340 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Nienberge erneut auf Trainersuche
» [mehr...] (271 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Daniel Efker verstärkt Wacker Mecklenbeck
» [mehr...] (268 Klicks)
5 Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg macht seine Hausaufgaben
» [mehr...] (267 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
Centro Espanol Hiltrup - SC Capelle 0:4
TuS Hiltrup II - Werner SC II 6:1
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SV Bösensell - GS Hohenholte 3:0
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 2:4
SW Havixbeck - BW Aasee II 3:4
TSV Handorf - SC Füchtorf 5:2
RW Alverskirchen - RW Milte 4:1
SV Mauritz - GW Gelmer 1:3
Eintracht Münster II - BSV Ostbevern II 4:1
SC Hoetmar - SC Westfalia Kinderhaus II 2:1
SG Sendenhorst - Warendorfer SU 1:3
SV Ems Westbevern - FC Greffen 3:3
BSV Roxel II - GW Albersloh 2:2
TuS Altenberge II - SG Selm 3:1
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:1
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 1:5
SC Münster 08 II - SC Everswinkel 5:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 1:4
VfL Sassenberg - BW Beelen 4:1
SC Nienberge - VfL Wolbeck II 1:4
SC Hoetmar - GW Gelmer 2:0
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
SV Bösensell - VfL Wolbeck II 3:0
SV Bösensell II - Centro Espanol 2:3