Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL B3

Kreisliga B3

Südkirchens Aufholjäger schlagen wieder zu


Von Christian Lehmann

(10.12.19) Beim SV Südkirchen sollten sie darüber nachdenken, dem Gegner demnächst in jedem Spiel direkt zu Beginn zwei oder drei Tore Vorsprung zu lassen. Zum wiederholten Male in dieser Saison drehte das Team von Trainer Stephan Kriesinger erst nach einem deutlichen Rückstand auf und holte beim SC Gremmendorf noch ein 3:3 (1:3)-Remis. Zuvor hatte der SVS schon gegen BW Ottmarsbocholt (3:3 nach 0:3) und gegen den SV Drensteinfurt II (3:2 nach 0:2) Nehmer-Qualitäten gezeigt.

"An der Moral der Mannschaft können wir sicherlich nicht zweifeln. Uns ärgert vielmehr unsere Spielweise bis zum 0:3. Da hatten wir überhaupt keinen Zugriff aufs Spiel und haben die Wege ohne Ball vernachlässigt", monierte Kriesinger. Hinzu kam eine gnadenlose Gremmendorfer Effektivität. Schon nach drei Minuten hatte Tobias Gröger die Südkirchener Abwehr überlaufen und zum 1:0 getroffen, mit einem Doppelpack (16./33.) baute Julian Symalla das Ergebnis aus. "Wichtig war, dass wir noch vor der Pause das 3:1 gemacht haben", wusste Kriesinger. Hierfür zeichnete Neuzugang Henrik Brinkmann verantwortlich. Der talentierte Youngster, der noch in der U19 spielen könnte, traf nach einem Angriff über die linke Seite mit einem Flachschuss - der allerdings erschien durchaus haltbar (3:1/36.).

Im zweiten Durchgang drehten die Gäste dann in dem Wissen, dass sie Rückstände aufholen können, endgültig auf. Felix Lohmann verkürzte per Handelfmeter (3:2/59.) und sorgte mit einer beherzten Grätsche auch für den 3:3-Ausgleich (75.). "Ich habe das Ding eigentlich schon drüber oder an der Latte gesehen", meinte sein Coach. Das Momentum nahmen die Südkirchener allerdings nicht mit, sodass der SCG immerhin einen Punkt über die Zeit rettete. "Hinten raus hätten wir ein bisschen mehr machen können. Das 3:3 war so schon in Ordnung", resümierte Südkirchens Trainer.

SC Gremmendorf - SV Südkirchen     3:3 (3:1)
1:0 Gröger (3.), 2:0 Symalla (16.),
3:0 Symalla (33.), 3:1 Brinkmann (36.),
3:2 Lohmann (59.), 3:3 Lohmann (75.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Jannick Horstmann wechselt zur Warendorfer SU
» [mehr...] (362 Klicks)
2 Kreisliga C4: Benedikt Sollik von der Bezirksliga in die Kreisliga C
» [mehr...] (351 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Auf halber Strecke ausgestiegen
» [mehr...] (336 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg macht seine Hausaufgaben
» [mehr...] (313 Klicks)
5 Frauen-Stadtis 2020: Wacker Mecklenbeck feiert das Double
» [mehr...] (307 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
Centro Espanol Hiltrup - SC Capelle 0:4
TuS Hiltrup II - Werner SC II 6:1
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SV Bösensell - GS Hohenholte 3:0
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 2:4
SW Havixbeck - BW Aasee II 3:4
TSV Handorf - SC Füchtorf 5:2
RW Alverskirchen - RW Milte 4:1
SV Mauritz - GW Gelmer 1:3
Eintracht Münster II - BSV Ostbevern II 4:1
SC Hoetmar - SC Westfalia Kinderhaus II 2:1
SG Sendenhorst - Warendorfer SU 1:3
SV Ems Westbevern - FC Greffen 3:3
BSV Roxel II - GW Albersloh 2:2
TuS Altenberge II - SG Selm 3:1
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:1
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 1:5
SC Münster 08 II - SC Everswinkel 5:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 1:4
VfL Sassenberg - BW Beelen 4:1
SC Nienberge - VfL Wolbeck II 1:4
SC Hoetmar - GW Gelmer 2:0
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
SV Bösensell - VfL Wolbeck II 3:0
SV Bösensell II - Centro Espanol 2:3