Suchbegriff:
  • KL B3
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga B3

Bülskämper ist noch lange nicht zu alt


Von Fabian Renger

(01.10.19) Ralf Bülskämper ist, zugegebenermaßen, etwas ergraut und mit seinen 47 Jahren auch nicht mehr der jüngste. "Doch Fußballspielen verlernt man nicht", hatte Matthias Gerigk, Spielertrainer von BW Ottmarsbocholt, überhaupt keine Scheu, den ehemaligen Verbandsliga-Spieler (u.a. Union Lüdinghausen, Davaria Davensberg) und Ex-Trainer Ottibottis, ins Rennen zu schicken. Bülskämper machte Bälle fest und gab Vorlagen. Auch zum verhältnismäßigen Dosenöffner des 2:0 (0:0)-Siegs der Blau-Weißen beim SV Drensteinfurt II.

Nach 74 Minuten hielt Gerigk seinen Fuß in in einen Abschluss von Bülskämper rein. Die entscheidene Richtungveränderung zum 1:0 für die Gäste. Vincent Lindfeld schraubte das Ergebnis mit einem verwandelten Handelfmeter zum 2:0-Endstand in die Höhe (87.).

Schröter gut drauf

War das verdient? Naja. Aufgrund der zweiten Halbzeit vielleicht schon. "Da haben wir uns sehr viele Torchancen rausgespielt", fand Gerigk. Doch Heim-Schnapper Felix Schröter war in guter Form an diesem Sonntagnachmittag. Die Drensteinfurter brauchten sich jedoch nicht zu schämen. "Wir haben uns taktisch gut angestellt, das konnte man sich gut ansehen. Vor allem haben wir uns den Ars*h aufgerissen", kommentierte SVD-Co-Trainer Dominik Heinsch.

Er gab allerdings zu: Der zweite Durchgang gehörte den Gästen. Über den ersten hüllen wir lieber mal den Deckmantel des Schweigens. "Da hat sich das Fußballspiel dem Wetter angepasst", beschrieb Gerigk. Lang Holz war auf beiden Seiten auf der Tagesordnung. Gott sei Dank kam später ja noch dieser Bülskämper...

SV Drensteinfurt II - BW Ottmarsbocholt 0:2 (0:0)
0:1 Gerigk (74.), 0:2 Lindfeld (87./HE)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Barfuß oder Lackschuh - Peter Stöpel (SV Mauritz)
» [mehr...] (663 Klicks)
2 Querpass: Lasse Lütke-Kappenberg, der Tausendsassa unter den Schiedsrichtern
» [mehr...] (556 Klicks)
3 Querpass: Heimspiel-Regelkunde - Die Abstoßregel
» [mehr...] (342 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: Reichlich Andrang beim SC Gremmendorf
» [mehr...] (244 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Sven Möllmann steht auf Entspannung mit einem Schuss Ehrgeiz
» [mehr...] (225 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Bösensell - Davaria Davensberg 7:2
SG Sendenhorst - TSV Handorf 3:1
SC Hoetmar - Ems Westbevern 1:3
TSV Ostenfelde - RW Milte 4:5
SV Herbern II - Davaria Davensberg 3:4
SV Rinkerode - SV Bösensell 0:3
SC Münster 08 II - VfL Sassenberg 4:0
FC Münster 05 - FC Greffen 5:1
GW Gelmer - Warendorfer SU 2:1
SW Havixbeck - GS Hohenholte 3:0
BW Aasee II - GW Albersloh 2:1
SC Füchtorf - SC Hoetmar 3:2
BSV Roxel II - Wacker Mecklenbeck 2:4
TuS Altenberge II - VfL Wolbeck II 0:2
TuS Ascheberg - SG Selm 1:1
Fortuna Schapdetten - SC Nienberge 2:0
Eintracht Münster - SC Everswinkel 3:2
SV Mauritz - BW Beelen 0:3
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
BW Beelen - SV Ems Westbevern 2:2
SC Westfalia Kinderhaus II - SC Füchtorf 1:1
SC Hoetmar - SC Münster 08 II 0:2
GW Gelmer - FC Münster 05 6:1
TSV Handorf - Eintracht Münster 0:0
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 0:3
FC Greffen - SG Sendenhorst 0:4
SG Selm - BSV Roxel II 1:2
GW Albersloh - SV Bösensell 0:1
VfL Wolbeck II - Fortuna Schapdetten 3:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 3:2
GS Hohenholte - TuS Altenberge II 1:2
SC Nienberge - SV Rinkerode 0:0
RW Milte - SC Münster 08 III 6:4
Eintracht Münster II - TSV Handorf II 4:4
SC Everswinkel - SV Mauritz 3:2
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2