Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • Kreisliga C2

Kreisliga C2

Hätte, wenn und aber...

von Svenja Kleditzsch

(29.11.16) "Es ist ganz schwer, was zu dem Spiel zu sagen", fand Mauritz III-Trainer Peter Tinnefeld nach der 1:2 (0:1)-Niederlage gegen Teutonia Coerde. Hätte Mauritz die eigenen Chancen genutzt oder der Schiedsrichter eine Szene im ersten Durchgang anders bewertet, wäre das Spiel vielleicht ganz anders ausgegangen.

Mauritz begann gut, machte die Räume dicht und ließ den Teutonen kaum Chancen. Nach zwanzig Minuten wurden die Gäste auch offensiv mutiger. Manuel Fanti setzte sich durch und wurde im Strafraum zu Fall gebracht, der Schiedsrichter ließ weiterlaufen. Eine Fehlentscheidung, wie Tinnefeld fand: "Jeder in ganz Coerde hat gesehen, dass das ein Elfmeter war." Doch der Unparteiische entschied anders, es blieb beim 0:0. Auch nach einem Foul an Marcel Reglin im Sechzehner blieb die Pfeife stumm.

Effiziente Teutonen nutzen Räume

Kurz darauf hatte Pascal Hilbers zwei gute Chancen, scheiterte aber einmal am Pfosten und verfehlte dann den Kasten. Effizienter agierten die Coerder: Mit der ersten guten Offensivaktion des Spiels setzte sich Benjamin Hutmacher durch. Die Mauritzer ließen ihm in der Zentrale viel Platz, aus 16 Metern kam Hutmacher frei zum Schuss (35.). Auch beim zweiten Tor war die Mauritzer Verteidigung zu weit weg vom Gegner. Semih Suvar traf nach einer Flanke unmittelbar nach Wiederanpfiff zum 2:0 (46.). 

Anschließend wurde Mauritz stärker und kam durch Julian M. auch zum Anschlusstreffer. Hilbers hatte sich über rechts durchgesetzt und die punktgenaue Flanke für M. reingegeben (55.). Danach war Mauritz am Drücker, kam aber nicht gefährlich genug vor das Teutonen-Tor. In der Schlussphase war das Spiel von vielen Fouls geprägt, wodurch der Spielfluss abhanden kam. "Es ist sehr schade, dass das Spiel so verlaufen ist", meinte Tinnefeld. "Das war sehr, sehr unglücklich, beide Mannschaften waren gleich schlecht."

SV Teutonia Coerde - SV Mauritz III     2:1 (1:0)
1:0 Hutmacher (35.), 2:0 Suvar (46.),
2:1 Julian (55.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga B1 MS: Wassmann kommt, Klute und Feldmann bleiben in Sprakel
» [mehr...] (616 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Jannick Horstmann wechselt zur Warendorfer SU
» [mehr...] (340 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Nienberge erneut auf Trainersuche
» [mehr...] (271 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Daniel Efker verstärkt Wacker Mecklenbeck
» [mehr...] (268 Klicks)
5 Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg macht seine Hausaufgaben
» [mehr...] (267 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
Centro Espanol Hiltrup - SC Capelle 0:4
TuS Hiltrup II - Werner SC II 6:1
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SV Bösensell - GS Hohenholte 3:0
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 2:4
SW Havixbeck - BW Aasee II 3:4
TSV Handorf - SC Füchtorf 5:2
RW Alverskirchen - RW Milte 4:1
SV Mauritz - GW Gelmer 1:3
Eintracht Münster II - BSV Ostbevern II 4:1
SC Hoetmar - SC Westfalia Kinderhaus II 2:1
SG Sendenhorst - Warendorfer SU 1:3
SV Ems Westbevern - FC Greffen 3:3
BSV Roxel II - GW Albersloh 2:2
TuS Altenberge II - SG Selm 3:1
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:1
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 1:5
SC Münster 08 II - SC Everswinkel 5:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 1:4
VfL Sassenberg - BW Beelen 4:1
SC Nienberge - VfL Wolbeck II 1:4
SC Hoetmar - GW Gelmer 2:0
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
SV Bösensell - VfL Wolbeck II 3:0
SV Bösensell II - Centro Espanol 2:3