Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • Kreisliga C4

Kreisliga C4

Hiltrups bunte Wundertüte


von Ronaldo Weber

(30.08.16) Ein abgefälschter Schuss, ein direkter Freistoß und ein Konter reichten dem TuS Hiltrup III, um gegen BW Ottmarsbocholt II mit einem soliden 3:0 (2:0)-Sieg zu überzeugen. "Wenn man sieht, was die für Spieler haben und wo die schon mal gespielt haben, kann man mit dem Ergebnis wohl zufrieden sein", sagte Ottmarsbocholts Coach Stephan Kriesinger. 

Dabei ging es für ihn und seine Jungs gar nicht mal so schlecht los. Nach nur 43 Sekunden stand OttiBotti-Stürmer Kersten Laubrock ganz alleine vor dem gegnerischen Kasten, scheiterte jedoch an seinen Nerven. "Die Chance war sowas wie ein Weckruf für uns", berichtete Hiltrups Spielertrainer Andre Schubert. Seine Truppe wachte auf und beherrschte von nun an das Spiel. Folge war der Abschluss von Marc Adler, welcher abgefälscht wurde und im Tor landete (13.) - 1:0.

Masuch trifft per Freistoß

Nach der Halbzeitpause wollte der TuS zügig nachlegen, was die Gäste jedoch zu verhindern wussten. Erst in der 80. Spielminute, als Daniel Masuch zum Freistoß antrat und direkt verwandelte, war das Spiel endgültig entschieden. Blau-Weiß schmiss nun alles nach vorne, sodass die Hausherren zwei Minuten vor dem Ende noch per Konter durch Timo Schubert auf 3:0 erhöhten.

"Am Ende war das wohl ein Tor zu viel", ärgerte sich Kriesinger, der ansonsten mit der Leistung seiner Jungs, abgesehen von der Chancenverwertung, zufrieden war. Sein Gegenüber war ebenfalls sehr zufrieden mit der Leistung seiner Truppe: "Die ersten Spiele sind bei uns immer eine Wundertüte. Wir wissen nie, wo wir stehen und was auf uns zukommt." Besonders gefreut hat ihn die Ansprechende Leistung von Tim Frerich, der zwar aus der zweiten runter kam, trotzdem jedoch alles gab und mit viel Ehrgeiz und Spaß an der Sache überzeugte.

TuS Hiltrup III - BW Ottmarsbocholt II     3:0 (1:0)
1:0 Adler (13.), 2:0 Masuch (80.),
3:0 Schubert (88.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Daniel Efker verstärkt Wacker Mecklenbeck
» [mehr...] (440 Klicks)
2 Kreisliga A2 MS: Nienberge erneut auf Trainersuche
» [mehr...] (421 Klicks)
3 Kreisliga B3 MS: Matthias Gerigk über das erste halbe Jahr bei BW Ottmarsbocholt
» [mehr...] (241 Klicks)
4 Davert Pokal: SV Herbern walzt die Konkurrenz nieder
» [mehr...] (213 Klicks)
5 Frauen-HKM 2020: Wacker marschiert, Kinderhaus überrascht und Telgte hochzufrieden
» [mehr...] (210 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Saxonia Münster - Centro Espanol Hiltrup 3:0
Werner SC II - GW Amelsbüren 2:4
BW Beelen II - SG Telgte II 5:1
Wacker Mecklenbeck III - TSV Ostenfelde 2:4
SC Capelle - Club Birati 5:0
RW Milte - VfL Sassenberg II 2:0
SC Gremmendorf - SV Südkirchen 3:3
SC Münster 08 III - GW Westkirchen 5:2
FC Greffen - SV Mauritz 1:1
GS Hohenholte - SV Rinkerode 1:2
BW Aasee II - SV Herbern II 3:4
Warendorfer SU - SC Hoetmar 4:1
SC Westfalia Kinderhaus II - VfL Sassenberg 2:3
BW Beelen - SC Münster 08 II 0:1
SW Havixbeck - SG Selm 1:2
BSV Roxel - TuS Ascheberg 2:0
Wacker Mecklenbeck - TuS Altenberge II 2:3
GW Albersloh - SC Nienberge 2:0
GW Gelmer - Eintracht Münster 3:1
FC Münster 05 - SG Sendenhorst 2:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 4:1
BW Aasee II - TuS Altenberge II 3:3
Centro Espanol Hiltrup - SC Capelle 0:4
TuS Hiltrup II - Werner SC II 6:1
VfL Senden II - Saxonia Münster 2:1
GW Amelsbüren - BW Ottmarsbocholt 4:3
SG Telgte II - TSV Handorf II 1:1
SG Sendenhorst II - WSU II 0:2
SV Bösensell - GS Hohenholte 3:0
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 2:4
SW Havixbeck - BW Aasee II 3:4
TSV Handorf - SC Füchtorf 5:2
RW Alverskirchen - RW Milte 4:1
SV Mauritz - GW Gelmer 1:3
Eintracht Münster II - BSV Ostbevern II 4:1
SC Hoetmar - SC Westfalia Kinderhaus II 2:1
SG Sendenhorst - Warendorfer SU 1:3
SV Ems Westbevern - FC Greffen 3:3
BSV Roxel II - GW Albersloh 2:2
TuS Altenberge II - SG Selm 3:1
SV Herbern II - TuS Ascheberg 2:1
Fortuna Schapdetten - Wacker Mecklenbeck 1:5
SC Münster 08 II - SC Everswinkel 5:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 1:4
VfL Sassenberg - BW Beelen 4:1
SC Nienberge - VfL Wolbeck II 1:4
SC Hoetmar - GW Gelmer 2:0
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
SV Bösensell - VfL Wolbeck II 3:0
SV Bösensell II - Centro Espanol 2:3