Suchbegriff:

Querpass

In der Vorsaison kreuzten Albachtens Steven Lee-Meyer (l.) und Wolbecks Jeffrey Hammond in Albersloh die Klingen. In dieser Spielzeit wetteifern die A-Liga-Meister in Nienberge um den Bezirksliga-Aufstieg.

Nienberge erhält den Zuschlag


Von Christian Lehmann

(20.03.18) Auf Ostenfelde und Albersloh folgt Nienberge. Das Entscheidungsspiel der beiden A-Liga-Meister um den Aufstieg in die Bezirksliga steigt am Ende der Saison an der Feldstiege, und zwar am 30. Mai - vorausgesetzt, der Meister einer jeweiligen Liga muss nicht zuvor in einem weiteren Entscheidungsspiel ermittelt werden. Dies gab der Kreisfußballausschuss in einer Offiziellen Mitteilung bekannt, in der auch weitere wichtige Termine und Informationen für die Vereine bereitgestellt werden.

Ausrichter des vorerst wohl letzten Entscheidungsspiels um den Bezirksliga-Aufstieg bei den Frauen ist der VfL Senden. Die Partie des A1-Meisters gegen den Titelträger der A2 findet am 31. Mai statt. Der Verlierer dieser Partie erhält die Möglichkeit, über eine Relegationsrunde, die vom 3. bis zum 10. Juni stattfindet, das Hintertürchen zur Bezirksliga zu durchschreiten. Ab der kommenden Saison wird es dann, wie von der Mehrzahl der Vereinsvertreter bei der jüngsten Frauenfußballkonferenz gewünscht, erstmalig eine Kreisliga A und eine Kreisliga B geben. "Entsprechende Qualifikationsrichtlinien wurden erstellt und den Vereinen mitgeteilt. Am Ende entscheidet aber die Anzahl der Mannschaftsmeldungen über die erstmalige Klasseneinteilung der Frauen Kreisligen", teilt der Fußballkreis mit. 

Das Endspiel im Krombacher Pokal wird in dieser Saison im Doppelpack ausgetragen. Am 10 Mai treffen auf der Anlage des SC Westfalia Kinderhaus zunächst um 14 Uhr die Finalisten der Frauen aufeinander. Anschließend kreuzen um 16 Uhr die Männer die Klingen. 

Desweiteren wurde beschlossen, dass der Saisonsart 2018/19 wie gehabt auf den letzten Sonntag der Sommerferien, in diesem Jahr also auf den 26. August fällt. Die offiziell ersten beiden Spieltage werden verlegt. Bei dieser Entscheidung wurden die Wünsche der Vereine mit einbezogen, heißt es in einer Mitteilung des Fußballkreises: "Wir haben bei der Entscheidung vor allem die Begründungen der Vereine in den Fokus gestellt. Dabei sind wir zu der Überzeugung gekommen, dass viele Vereine enorme personelle Probleme hätten, wenn die Saison in den Ferien beginnen würde. Wir sind der Überzeugung, dass wir so einen reibungslosen Saisonstart für alle Vereine ermöglichen können. Allerdings steht es den Vereinen frei, die Spiele entsprechend vorzuverlegen." Zusätzlich sollen die Wochenspieltage entzerrt werden. 

Die nächste Kreisfußballkonferenz findet am 4. Juli 2018 im VIP-Raum des SC Preußen Münster statt.


Weitere Informationen auf der Öffnet externen Link in neuem FensterHomepage des Fußballkreises...

Entscheidungsspiele Saison 2017/18

Donnerstag, 10.05.2018
14:00 Uhr Finale Frauen Kreispokal
16:00 Uhr Finale Krombacher Pokal Herren
Ausrichter: Westfalia Kinderhaus

Dienstag, 29.05.18
Spiel bei Punktegleichstand am Saisonende zum Aufstieg oder Abstieg der Kreisliga A1
Ausrichter: Warendorfer SU

Dienstag, 29.05.18
Spiel bei Punktegleichstand am Saisonende zum Aufstieg oder Abstieg der Kreisliga A2
Ausrichter: SW Havixbeck

Dienstag, 29.05.18
Spiel bei Punktegleichstand am Saisonende zum Aufstieg der Frauen Kreisliga A1 und A2
Ausrichter: TuS Saxonia

Dienstag, 29.05.18
Platzierungsspiele Frauen Kreisliga
6. Platz A1 – A2, 7. Platz A1 – A2, 8. Platz A1 – A2
Die Liga, die vorne steht, hat Heimreicht. Das Heimrecht wurde gelost.

Mittwoch, 30.05.18 (Ersatztermin 02.06.18)
Spiel um den Aufstieg in die Bezirksliga Herren, Meister A1 – Meister A2
Ausrichter: SC Nienberge

Donnerstag, 31.05.18 (Ersatztermin 03.06.18)
Spiel um den Aufstieg in die Bezirksliga Frauen, Meister A1 – Meister A2
Ausrichter: VfL Senden

Donnerstag, 31.05.18
Spiel um den Klassenerhalt Kreisliga A1 – A2 (bei 2 oder 4 Absteiger aus der Westfalenliga)
Ausrichter: SG Telgte

Sonntag 03.06.18, Mittwoch 06.06.18, Sonntag 10.06.18
Relegationsrunde um den Auf – oder Abstieg

Samstag, 16.06.18
Pokalfinalspiele Krombacher Pokal Ü 32, Ü 40
Ausrichter: SV Herbern

Weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Gerrit Rolwes hat nochmal Bock
» [mehr...] (491 Klicks)
2 Querpass: Die Sommer-Vorbereitungsturniere 2024/25 im Fußballkreis Münster
» [mehr...] (386 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: Noel Thale gibt GW Gelmer das Ja-Wort
» [mehr...] (349 Klicks)
4 Kreispokal: Die Qualirunde steht an
» [mehr...] (307 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Beim SV Drensteinfurt kann alles nur besser werden
» [mehr...] (289 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:4
Saxonia Münster - TuS Ascheberg 5:0
VfL Sassenberg - FC Greffen 4:3
GW Gelmer - SV Mauritz 4:5
SC Westfalia Kinderhaus III - TuS Freckenhorst II 5:4
VfL Senden II - BW Ottmarsbocholt 2:3
BW Aasee - SV Herbern II 6:2
GS Hohenholte - Fortuna Schapdetten 2:1
SG Telgte II - 1.FC Gievenbeck II 1:3
SC Everswinkel - TSV Handorf 3:1
BSV Ostbevern - 1.FC Mecklenbeck 1:0
SC Münster 08 II - SC Füchtorf 1:2
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 0:5
Saxonia Münster - SV Bösensell 1:2
SG Sendenhorst - SC Nienberge 5:1
SG Selm - GW Amelsbüren 1:3
TuS Altenberge - GW Albersloh 6:0
Ems Westbevern - BW Beelen 1:1
TuS Freckenhorst II - Ems Westbevern 1:3
1.FC Gievenbeck II - SC Münster 08 II 4:1
1.FC Mecklenbeck - GW Gelmer 3:2
FC Greffen - SC Everswinkel 2:5
BW Beelen - SG Telgte II 0:1
SV Herbern II - SG Selm 5:6
GW Albersloh - GS Hohenholte 0:2
Fortuna Schapdetten - SV Rinkerode 6:3
SC Nienberge - VfL Senden II 1:4
BW Ottmarsbocholt - Saxonia Münster 0:3
SV Bösensell - TuS Altenberge 0:2
SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus III 9:1
TuS Ascheberg - BW Aasee 2:2
TSV Handorf - BSV Ostbevern 5:5
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:1
GW Amelsbüren - SG Sendenhorst 2:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 3:1
GW Albersloh - SV Bösensell 2:2
SG Selm - TuS Ascheberg 5:1
BW Aasee - Fortuna Schapdetten 3:2
VfL Senden II - GW Amelsbüren 1:2
SC Füchtorf - 1.FC Gievenbeck 1:3
GW Gelmer - TSV Handorf 3:3
SG Telgte II - TuS Freckenhorst II 7:1
SC Westfalia Kinderhaus III - 1.FC Mecklenbeck 1:2
Ems Westbevern - SV Mauritz 0:2
SV Rinkerode - GS Hohenholte 1:2
TuS Altenberge - BW Ottmarsbocholt 7:2
Saxonia Münster - SC Nienberge 1:3
BSV Ostbevern - FC Greffen 2:1
SC Everswinkel - VfL Sassenberg 1:2
Fortuna Schapdetten - SG Selm 8:1