Suchbegriff:
Saxonias Kaspars Berzins (l.) möchte sich mit seinem Team beim eigenen Turnier in Ligaform bringen.

"Mächte des Kanals" buhlen um den Titel


Von Noel Stratmann

(10.08.17) Vorbereitung vorbei? Nein, in den Kreisligen in Münster wird noch ein Weilchen geschwitzt, ehe die Saison am 27. August startet. Um die Wartezeit bis hierhin zu versüßen, wartet der TuS Saxonia Münster sich ein kleines Schmankerl auf: Das Vorbereitungsturnier der Rösser erwacht zu neuem Leben. Ab Samstag geht's los am Kanal.

Das Vorbereitungsturnier, welches erstmals vor zehn Jahren von Veranstalter TuS Saxonia Münster ins Leben gerufen wurde, bietet allen Mannschaften die Möglichkeit, einen runden Abschluss in der Vorbereitung zu finden. Das erhofft sich auch Mauritz-Trainer Christopher Dunkel-Steinhoff: "Das Saxonen-Turnier ist wirklich eine super Sache, bei dem man sehen kann, wie sich das Team unter Wettbewerbsbedingungen so schlägt." Dunkel-Steinhoff sieht sein Team im Cup der "Mächte des Kanals" entgegen einiger urlaubsbedingter Ausfälle trotzdem in der Favoritenrolle.

Nullfünf und Mauritz favorisiert - Gastgeber will ins Halbfinale

Ein weiterer Titelaspirant bei diesem Vorbereitungskick ist wohl auch der FC Münster 05, wie Mauritz ebenfalls aus der A1. Die Reserve des TuS Hiltrup (A2) hat kurzfristig abgesagt. Aber auch die übrigen B-Ligisten werden sicher alles raushauen, um das Turnier zu gewinnen. Saxonen-Trainer Christoph Achterholt betont: "Als Gastgeber möchte man natürlich möglichst weit kommen. Trotz der starken Konkurrenz soll es unser Ziel sein, das Halbfinale zu erreichen."

Die Saxonentruppe trifft am Samstag in Gruppe A um 13 Uhr im Auftaktspiel direkt auf den ersten A-Ligisten FC Münster 05. Gespielt werden zweimal 35 Minuten. Das letzte Spiel am ersten Turniertag bestreiten dann der SV Mauritz und der VfL Wolbeck II. Anpfiff ist um 18:15 Uhr (Gruppe B).

Die beiden Halbfinalspiele finden eine Woche später, also am 19. August, statt. Am Sonntag, 20. August, steht dann der Finaltag an. Um 15 Uhr startet das Spiel um Platz 3, zwei Stunden später findet das Endspiel statt.


Saxonen-Turnier 2017


Vorrunde, Gruppe A

Samstag, 12. August

TuS Saxonia - FC Münster 05 13:00 Uhr
SC Münster 08 II - TuS Hiltrup II 14:45 Uhr
Sonntag, 13. August
FC Münster 05 - TuS Hiltrup II 16:30 Uhr
TuS Saxonia - SC Münster 08 II 18:15 Uhr
Dienstag, 15. August
TuS Saxonia - TuS Hiltrup II 18:15 Uhr
FC Münster 05 - SC Münster 08 II 19:45 Uhr


Vorrunde, Gruppe B

Samstag, 12. August
ESV Münster - TuS Saxonia II 16:30 Uhr
SV Mauritz - VfL Wolbeck II 18:15 Uhr
Sonntag, 13. August
VfL Wolbeck II - TuS Saxonia II 13:00 Uhr
SV Mauritz - ESV Münster 14:45 Uhr
Donnerstag, 17. August
VfL Wolbeck II - ESV Münster 18:15 Uhr
SV Mauritz - TuS Saxonia II 19:45 Uhr


Halbfinale (Samstag, 19. August)
1. Gruppe A - 2. Gruppe B 15:00 Uhr
1. Gruppe B - 2. Gruppe A 17:15 Uhr

Finaltag (Sonntag, 20. August)
Spiel um Platz 3

Verlierer Halbfinalspiel 1 - Verlierer Halbfinalspiel  2 15 Uhr
Endspiel
Gewinner Halbfinalspiel 1 - Gewinner Halbfinalspiel 2 17:15 Uhr 

Weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga B3 MS: Hülsi geht an den Häpper
» [mehr...] (489 Klicks)
2 Kreisliga A1 MS: Männer mit Stallgeruch ersetzen Kosoric bei Eintracht Münster
» [mehr...] (384 Klicks)
3 Kreisliga A2 MS: Anschwitz History - SV Bösensell gegen SW Havixbeck
» [mehr...] (343 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Geschaffene Fakten in der Zwoten des VfL Wolbeck
» [mehr...] (290 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Stratege Hendrik Heubrock verstärkt den TuS Ascheberg
» [mehr...] (186 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BW Aasee II - TuS Ascheberg 2:4
BW Beelen - SV Ems Westbevern 2:2
SC Westfalia Kinderhaus II - SC Füchtorf 1:1
SC Hoetmar - SC Münster 08 II 0:2
GW Gelmer - FC Münster 05 6:1
TSV Handorf - Eintracht Münster 0:0
Warendorfer SU - VfL Sassenberg 0:3
FC Greffen - SG Sendenhorst 0:4
SG Selm - BSV Roxel II 1:2
GW Albersloh - SV Bösensell 0:1
VfL Wolbeck II - Fortuna Schapdetten 3:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 3:2
GS Hohenholte - TuS Altenberge II 1:2
SC Nienberge - SV Rinkerode 0:0
RW Milte - SC Münster 08 III 6:4
SC Hoetmar - Ems Westbevern 1:3
SG Sendenhorst - TSV Handorf 3:1
TSV Ostenfelde - RW Milte 4:5
Eintracht Münster II - TSV Handorf II 4:4
SC Füchtorf - SC Hoetmar 3:2
SV Rinkerode - SV Bösensell 0:3
BW Aasee II - GW Albersloh 2:1
SV Herbern II - Davaria Davensberg 3:4
SW Havixbeck - GS Hohenholte 3:0
GW Gelmer - Warendorfer SU 2:1
SC Münster 08 II - VfL Sassenberg 4:0
FC Münster 05 - FC Greffen 5:1
SV Mauritz - BW Beelen 0:3
Eintracht Münster - SC Everswinkel 3:2
Fortuna Schapdetten - SC Nienberge 2:0
TuS Altenberge II - VfL Wolbeck II 0:2
BSV Roxel II - Wacker Mecklenbeck 2:4
TuS Ascheberg - SG Selm 1:1
SC Everswinkel - SV Mauritz 3:2
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6