Suchbegriff:
Isse Sander darf am Samstag an die Torwand im ZDF-Sportstudio.

Isse Sander will Inka Grings toppen


Von Christian Lehmann

(15.10.19) Da hat Inka Grings die Messlatte für Isse Sander ganz schön hoch gelegt. Am vergangenen Wochenende traf die ehemalige deutsche Nationalspielerin und heutige Trainerin des Oberligisten SV Straelen an der Torwand im ZDF-Sportstudio satte fünf Mal. Noch nie war das zuvor einer Frau gelungen, immerhin acht Männer kommen auf fünf Treffer, zuletzt Frank Rost (Werder Bremen) vor knapp 20 Jahren. Beinahe hätte Grings sogar die noch nie erreichten sechs Treffer geschafft, doch ihr letzter Schuss verfehlte das Ziel knapp.

Am kommenden Samstag kann sich nun GW Gelmers Stürmer Isse Sander an der Torwand beweisen. Er erhielt am heutigen Dienstag die Nachricht, dass sein Treffer aus dem Öffnet internen Link im aktuellen FensterSpiel beim TSV Handorf in der Kreisliga A1 auserkoren wurde. Am 22. September hatte Sander nach 18 Minuten mit einem sehenswerten Schlenzer in den Winkel das 1:0 für GWG erzielt. Der Offensivspieler schickte daraufhin das Videomaterial von Tino Wermeling ein, nachdem dieser das Derby für unser Spiel der Woche begleitet hatte. 

"Vielen Dank nochmal an Tino auf diesem Wege. Ich freue mich riesig, dass es geklappt hat", sagte Isse Sander gegenüber Heimspiel-online. Auf eine vollmündige Ankündigung, Grings zu übertreffen, verzichtete er vorsichtshalber. "Wir müssen in dieser Woche mal ein bisschen üben..."

Weitere Themen



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: SC Gremmendorf und FC Mecklenbeck mit erstem Testspiel im Kreis
» [mehr...] (660 Klicks)
2 Kreisliga B1 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (449 Klicks)
3 Kreisliga B2 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (388 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (364 Klicks)
5 Querpass: Kreis Münster fordert seriöse Umgangsformen
» [mehr...] (359 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2