Suchbegriff:

Querpass

Münsters Frauenfußball-Beauftragte Uta Möller (l.) und Staffelleiterin Manuela Imholt (2.v.l.) gratulierten dem A-Liga-Aufsteiger SV Südkirchen.

Gratulation, SV Südkirchen!


Von Alexander Eckrodt

(17.07.20) Seit der Saison 2017/18 bilden die SG Selm und der SV Südkirchen eine Spielgemeinschaft im Frauenfußball-Bereich, nun können sie den ersten Aufstieg verbuchen. Nach dem Abbruch der vergangenen Saison darf sich die Spielgemeinschaft auf die A-Liga freuen. Dafür bekam das Team von Trainer Marc Wenge jetzt auch die Anerkennung vom Kreis Münster.

Bei einem Treffen mit der Mannschaft beglückwünschten nun auch die Kreis-Frauenfußball-Beauftragte Uta Möller und Manuela Imholt, Staffelleiterin des Kreises Münsters, die "Corona-Meister-Truppe". Es wurde ein Blumenstrauß übergeben und - wie es sich gehört - auf den Erfolg angestoßen. Imholt habe dabei auch "passende und warme Worte" für die Mannschaft gefunden. Das teilte uns Franz Josef Dornhege, Vorsitzender der Fußballabteilung Südkirchens, mit. "Das war eine gute und angenehme Aktion vom Fußballkreis Münster." 

Die SG Selm/Südkirchen setzte sich in der Frauen-Kreisliga B gegen den TuS Ascheberg durch. Der hatte zwar zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs einen Punkt mehr auf dem Konto als die Spielgemeinschaft, hatte bis dahin aber auch ein Spiel mehr bestritten. Somit landete Selm/Südkirchen am Ende um 0,1 Quotientenpunkte vor dem TuS. Der zweite Platz reicht Ascheberg aber, um ebenfalls aufzusteigen. In der Saison gewann die SG 13 Spiele und musste sich nur zweimal geschlagen geben - bei einer Tordifferenz von 46:18. 



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Gerrit Rolwes hat nochmal Bock
» [mehr...] (492 Klicks)
2 Querpass: Die Sommer-Vorbereitungsturniere 2024/25 im Fußballkreis Münster
» [mehr...] (386 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: Noel Thale gibt GW Gelmer das Ja-Wort
» [mehr...] (349 Klicks)
4 Kreispokal: Die Qualirunde steht an
» [mehr...] (308 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Beim SV Drensteinfurt kann alles nur besser werden
» [mehr...] (289 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:4
Saxonia Münster - TuS Ascheberg 5:0
VfL Sassenberg - FC Greffen 4:3
GW Gelmer - SV Mauritz 4:5
SC Westfalia Kinderhaus III - TuS Freckenhorst II 5:4
VfL Senden II - BW Ottmarsbocholt 2:3
BW Aasee - SV Herbern II 6:2
GS Hohenholte - Fortuna Schapdetten 2:1
SG Telgte II - 1.FC Gievenbeck II 1:3
SC Everswinkel - TSV Handorf 3:1
BSV Ostbevern - 1.FC Mecklenbeck 1:0
SC Münster 08 II - SC Füchtorf 1:2
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 0:5
Saxonia Münster - SV Bösensell 1:2
SG Sendenhorst - SC Nienberge 5:1
SG Selm - GW Amelsbüren 1:3
TuS Altenberge - GW Albersloh 6:0
Ems Westbevern - BW Beelen 1:1
TuS Freckenhorst II - Ems Westbevern 1:3
1.FC Gievenbeck II - SC Münster 08 II 4:1
1.FC Mecklenbeck - GW Gelmer 3:2
FC Greffen - SC Everswinkel 2:5
BW Beelen - SG Telgte II 0:1
SV Herbern II - SG Selm 5:6
GW Albersloh - GS Hohenholte 0:2
Fortuna Schapdetten - SV Rinkerode 6:3
SC Nienberge - VfL Senden II 1:4
BW Ottmarsbocholt - Saxonia Münster 0:3
SV Bösensell - TuS Altenberge 0:2
SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus III 9:1
TuS Ascheberg - BW Aasee 2:2
TSV Handorf - BSV Ostbevern 5:5
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:1
GW Amelsbüren - SG Sendenhorst 2:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 3:1
GW Albersloh - SV Bösensell 2:2
SG Selm - TuS Ascheberg 5:1
BW Aasee - Fortuna Schapdetten 3:2
VfL Senden II - GW Amelsbüren 1:2
SC Füchtorf - 1.FC Gievenbeck 1:3
GW Gelmer - TSV Handorf 3:3
SG Telgte II - TuS Freckenhorst II 7:1
SC Westfalia Kinderhaus III - 1.FC Mecklenbeck 1:2
Ems Westbevern - SV Mauritz 0:2
SV Rinkerode - GS Hohenholte 1:2
TuS Altenberge - BW Ottmarsbocholt 7:2
Saxonia Münster - SC Nienberge 1:3
BSV Ostbevern - FC Greffen 2:1
SC Everswinkel - VfL Sassenberg 1:2
Fortuna Schapdetten - SG Selm 8:1