Suchbegriff:

Spielerpass

Adam Kozakowski hat es erfasst: Die eingerostete "Steckbrief-Rubrik" muss dringend gebeizt werden.

Kozakowski schwingt den Swiffer


Von Luca Adolph

(25.11.20) BG Gimbtes Saubermann poliert unsere eingestaubte "Spielerpass-Rubrik" auf Hochglanz. Vom fleißigen Adam Kozwakowski ausgebuddelt, erhält der alte Knochen aus Print-Zeiten endlich einen neuen Anstrich. Mit dem Steckbrief kann sich die Rubrik doch wieder sehen lassen.

Über sechs Wochen am Stück trainierte die Offensivkraft tagtäglich, um sich zurück ins Geschäft zu beißen. Fast wäre nach "Kozas" hartnäckiger Kreuzbandverletzung vor drei Jahren Schluss gewesen. Ein Leben ohne Fußball stand für den Knipser aber nie zur Debatte. Sein Fleiß zahlte sich später aus. So ging der 35-Jährige in allen acht Partien dieser Saison an den Start. Bloß ein Treffer blieb ihm dabei verwehrt. "Eigentlich bin ich gut in Form, hatte bisher nur Pech am Schlappen. Einige Großchancen habe ich liegen gelassen", gesteht er.

Allerdings kann der Führungsspieler auch anders und besticht dabei nicht immer durch seinen Eifer. Mit seinen Luftschüssen wagt er es, seinen Coach mächtig auf die Palme zu bringen. Vor jedem Training zündet Kozakowski erstmal ein paar Kerzen. Dafür bittet Daniel Helmes seinen Schützling neuerdings zur Kasse. Eigens für ihn wurde der Gimbter Strafenkatalog erweitert. "Das ist das Erste, was ich mache. Erstmal den Ball an den Fuß und draufprellen. Zwei Euro kostet mich das mittlerweile", verrät der Schelm.

 

Spielerpass von Adam Kozakowski:

Geboren am: 22.05.1985

Spitzname: Meine engsten Freunde nennen mich Wladi, Koza geht aber auch

Verein: BG Gimbte

Beruf: Versicherungsfachwirt bei der LVM

Frühere Vereine: SC Greven 09, SC Westfalia Kinderhaus (Jugend)

Höchste Spielklasse: Landesliga

Meine größten Erfolge: Aufstieg in die Landesliga, Bezirksliga und A-Liga, Gimbter Stadtmeister

Meine Position: Stürmer

Lieblingsverein: FC Bayern München

Lieblingsspieler/in: Mehmet Scholl

Lieblingsessen: Italienisches Essen

Mein erster Stadionbesuch: An der Bremer Brücke beim VfL Osnabrück

Ich würde gerne eine Nacht durchmachen mit: Bin zwar kein Fan, aber mit Capital Bra könnte es bestimmt witzig werden

Das kann ich noch besser als Fußball: Über Versicherungen quatschen

Damit vertreibe ich mir im Moment die Zeit: Ich halte mich mit der App B42 fit

Das sagt Trainer Daniel Helmes über ihn: "Adam ist seit Jahren Führungsspieler und immer sehr gewissenhaft. Nach seinem Kreuzbandriss hat er sich vorbildlich zurückgekämpft. Stress und Streit kann es mit ihm nicht geben, auch wenn er manchmal seine Flausen im Kopf hat und im Training aufs Tor schießt, obwohl er das nicht darf. Das kostet ihn manchmal."

Weitere Spielerpässe



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(571 Klicks)
Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
(450 Klicks)
Kreissparkassen-Cup 2021/22: TuS Germania Horstmar - SuS Neuenkirchen 1:4
(335 Klicks)
Verbandsliga 2: Spielerpass: Philipp Henselewski: Der "Entehrer" vom TuS Brockhagen
(209 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Ugur Birdir wechselt zu Fortuna Emsdetten
(634 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Kreis-Fußballkonferenz zur Saison 2021/22
» [mehr...] (927 Klicks)
2 Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
» [mehr...] (450 Klicks)
3 Querpass: Real Münster wird Realität
» [mehr...] (437 Klicks)
4 Querpass: Die Spielpläne und Staffeln der Herren der Saison 2021/22
» [mehr...] (381 Klicks)
5 Kreisliga B3 MS: Interimslösung beim FC Mecklenbeck
» [mehr...] (270 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2