Suchbegriff:

Spielerpass

Patrick Gangolf flitzt für die Warendorfer SU II über den Flügel.

Tempo statt Kopfball


Von Alexander Eckrodt

(10.12.20) Geschwindigkeit - das ist eine der großen Stärken der Warendorfer SU II. Ein Grund dafür ist Flügelflitzer Patrick Gangolf. Auf der linken Außenbahn sorgt er mit seiner Schnelligkeit immer wieder für Gefahr, traf in dieser Saison auch schon doppelt. Zieht von der Seite auch mal gerne in die Mitte, um mit seinem starken rechten Fuß abzuschließen. Zufrieden ist er mit seiner bisherigen Saison trotzdem nicht: "Es ist bis jetzt noch nicht so gelaufen, wie ich es mir vorgestellt habe. Die letzte Saison lief besser." Dort war er bis zum Saisonabbruch sechsmal als Torschütze erfolgreich und legte zudem noch einige Buden auf. Eins ist aber sicher: ein Kopfballtor hat er auch in der Vorsaison nicht erzielt. "Ich glaube, ich habe, seitdem ich Fußball spiele, noch nie ein Kopfballtor gemacht", sagt der Offensivspieler lachend.

In diese Spielzeit startete der 23-jährige nicht so fit, wie er sich das selbst gern gewünscht hätte. "Ich habe in der Pause ab März nicht ganz so viel gemacht. Das braucht dann erst wieder ein paar Anläufe", erklärt Gangolf. Um eine Wiederholung dieser Situation zu vermeiden, bleibt er sich in dieser Unterbrechung in Bewegung. "Ich versuche mindestens ein bis zweimal die Woche laufen zu gehen", sagt Gangolf. Seine kurzen Sprints seien zwar sehr gut, die Ausdauer sei aber noch ausbaufähig. "Ich bin aber auch kein Spieler, der 90 Minuten über den ganzen Platz sprintet", erklärt er.

Wenn es um die Arbeit gegen den Platz geht, ist Gangolf immer mit dabei. Früher spielte er selbst noch als Verteidiger, es ging erst mit der Zeit immer weiter nach vorne. "Ich bin immer am Körper und zeige Einsatz", erklärt er. Grätschen wiederum sind nicht so sein Ding: "Ich bin nicht der Typ, der auch mal die Sense rausholt." 

 

Spielerpass von Patrick Gangolf: 

Geboren am: 20.12.1997

Spitzname: Pati

Verein: Warendorfer SU II 

Beruf: Sozialversicherungsfachangestellter

Frühere Vereine: Bis zum letzten Jahr in der A-Jugend war ich bei Warendorf. In meiner ersten Senioren-Saison war ich ein Jahr beim VfL Sassenberg. Nach dem Abstieg wieder in die Kreisliga A bin ich dann zur Warendorfer SU II zurück.

Höchstes Spielklasse: Bezirksliga

Größte Erfolge: Aufstieg in die Kreisliga A im letzten Jahr. In der Jugend sind wir immer nur Zweiter oder Dritter geworden.

Position: Linksaußen, aber eigentlich offensiv überall

Lieblingsverein: FC Schalke 04, das ist aktuell ein bisschen schwer.

Lieblingsspieler/in: Cristiano Ronaldo 

Lieblingsessen: Dönerpizza, wenn man sich das mal erlauben kann.

Mein erster Stadionbesuch: Das war 2006 auf Schalke gegen Frankfurt. Das Spiel ist Unentschieden ausgegangen, 1:1. 

Ich würde gerne einmal abgrätschen: Ich bin nicht der Typ, der grätscht ... Kevin Großkreutz

Das kann ich besser als Fußball: Ich glaube nichts, das ist schon mein größtes Hobby. FIFA spielen vielleicht. 

Damit vertreibe ich mir im Moment die Zeit: Viel zocken und Fußball gucken

Das sagt Trainer Axel Theres über ihn: Er ist ein ruhiger Typ und sehr zuverlässig. Auch spielerisch ist er ein richtig wichtiger Teil der Mannschaft. Er ist einer, der auch dran geht und gallig ist. Wenn er Bock hat, ist er richtig gut. Er ist schnell und hat einen guten Schuss. Bis auf sein Kopfballspiel ist er ein sehr kompletter Spieler. 

 

 

Weitere Spielerpässe



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 12: Carlo Hüweler ist Stammzellenspender der DKMS
(177 Klicks)
Kreisliga A TE: SW Lienen trennt sich von Ralf Krons und Hendrik Gerseker
(632 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(632 Klicks)
Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
(497 Klicks)
Kreissparkassen-Cup 2021/22: TuS Germania Horstmar - SuS Neuenkirchen 1:4
(378 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Hirschfelds Heimkehr nach 15 Jahren
» [mehr...] (418 Klicks)
2 Querpass: Geringfügige Spielplanänderungen in einigen Kreisligen Münsters
» [mehr...] (354 Klicks)
3 Querpass: Die Ergebnisse der Frauenfußballkonferenz
» [mehr...] (303 Klicks)
4 Querpass: Schlering-SVD-Cup: 2. Spieltag
» [mehr...] (293 Klicks)
5 Querpass: Schlering-SVD-Cup: 1. Spieltag
» [mehr...] (278 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2