Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Saison 2017/18

Frauen-Stadtis

Der Gastgeber gibt sich die Ehre


(28.01.18) Fußballerin des Jahres ist sie im vergangenen Jahr geworden, nun hat sich Daniela Karmann aufgemacht, mit ihrem SC Gremmendorf die Stadtmeisterschaft zu gewinnen. Die Torjägerin vom Dienst schnürte im Finale gegen Wacker Mecklennbeck den entscheidenden Doppelpack. Opens internal link in current window[mehr...]

HKM Münster

Kinderhaus verteidigt den Titel im Neunmeterschießen


(28.01.18) Ein aufreibendes, packendes und dramatisches Finale entschädigte für viel Leerlauf während der Hallenkreismeisterschaft in Nienberge. Westfalia Kinderhaus verteidigte per 7:6 vom Neunmeterpunkt gegen den TSV Handorf seinen Titel. Opens internal link in current window[mehr, mit Videos...] 

Sprakel feiert Sonntag lieber Karneval


(27.01.18) Eigentlich wäre der SC Sprakel in der Zwischenrunden-Gruppe B der HKM mit neun Punkten ganz sicher für die Endrunde qualifiziert. Blöderweise überschneidet sich die Endrunde in Nienberge mit dem Sprakeler Karnevalsumzug. Wofür also entscheiden? Die Wahl des C-Ligisten fiel aufs närrische Treiben. Profiteur war daher der IKSV, der als Dritter nachrückt. Wir haben alle Ergebnisse, Torschützen und den Spielplan der Endrunde Opens internal link in current window[mehr...]

Opens internal link in current windowZu den Zwischenrunden-Gruppen C/D
Opens internal link in current windowZum Spielplan der Endrunde

Holt der UFC das Doppel-Double?


(25.01.18) Die Uni-Futsal-Mädels werden trotz Handicaps wieder ganz hoch gehandelt. Nur einer will von der Favoritenrolle nichts wissen. Opens internal link in current window[mehr...]

HKM Münster

Ems und SVD allein auf weiter Flur


(22.01.18) Nur zwei Klubs aus dem Altkreis Warendorf waren in Nienberge am Start. Wir wollten wissen, warum das so ist. Opens internal link in current window[mehr...]

HKM Münster

Gievenbeck überzeugt als Ranghöchster


(22.01.18) Ein Riesenauflauf war das am Samstag und Sonntag in Nienberge. Wir haben die Abschlusstabellen und Zwischenrunden-Gruppen. Opens internal link in current window[mehr...]

HKM Münster

Das Größte kommt zum Schluss


(18.01.17) Früher galt die HKM Münster in der Szene als das ungeliebtes Stiefkind unter den Hallenturnieren. Diese Zeiten sind vorbei. Opens internal link in current window[mehr...]

Fotostrecke zum Turnier


(15.01.18) Die 16. Frauenfußball-HKM in der Warendorfer Bundeswehr-Sportschule sind Geschichte. Wir haben die Bilder des Endrundentages in drei Fotostrecken für euch aufbereitet. Opens internal link in current window[mehr...]

Fotostrecke: Opens internal link in current windowTeil 1 | Opens internal link in current windowTeil 2 | Opens internal link in current windowTeil 3

Stunk am Rande der Bande


(15.01.18) Ostbevern gegen die WSU, (fast) alle gegen den UFC - der Buschfunk in der Halle brachte mehrere Konflikte zu Tage. Opens internal link in current window[mehr...]

Zu moderate Schiedsrichter?


(15.01.18) Michael Austermann und Co. hatten bei den Partien wenig Stress. Dennoch waren nicht alle mit den Leistung der Schiedsrichter zufrieden. Opens internal link in current window[mehr...]

Hallenkreismeister 2018: UFC Münster

Papageien als Titelhamster


(14.01.18) Vor allem im Viertelfinale gegen den SC Gremmendorf hätte es den Titelverteidiger beinahe erwischt. Auch Endspielgegner Wacker Mecklenbeck wehrte sich nach Kräften, doch der UFC Münster spielte seinen Part cool runter und setzte sich erneut die HKM-Krone auf. Blitzschnell hatten sich die Futsalerinnen des UFC Münster nach der Siegerehrung zum Foto aufgestellt. Korrekturen? Nicht nötig. Jubelposen können sie, die erfolgsverwöhnten Papageien-Mädels. Opens internal link in current window[mehr...]

Opens internal link in current windowStimmen und Video-Interviews zum Turnier...

Frauen-HKM Warendorf

Vorfreude und Gesprächsstoff


(10.01.18) Während sich 38 Teams und zahlreiche Zuschauer auf die HKM der Frauen freuen, sorgt ein Thema weiterhin für Diskussionen. Opens internal link in current window[mehr...]

LEG-Cup 2018

Sprakel triumphiert beim LEG-Cup


(09.01.18) Mit 1:3 lag der SC Sprakel im Finale des LEG-Cups schon hinten. Dann drehten die Stadti-Helden richtig auf. Opens internal link in current window[mehr...]

Bever-Cup 2018

Warendorf gewinnt, Ostbevern enttäuscht


(08.01.18) Der Titelverteidiger und Gastgeber schied bereits im Viertelfinale aus. Einen längeren Atem als Ostbevern bewies die WSU. Opens internal link in current window[mehr...]

Telgte überragt, Milte macht Party


(07.01.18) Das mit dem fünften Triumph der SG Telgte bei der 30. Auflage der Volksbank HKM passte schon. Der A-Ligist hatte ein starkes Turnier gespielt und war am Endrundentag das beste Team. Beim Vize-Kreismeister RW Milte ging dann aber die Party doch noch ein bisschen härter ab. Opens internal link in current window[mehr...]

So lief die Endrunde:
Opens internal link in current windowSG Telgte | Opens internal link in current windowRW Milte | Opens internal link in current windowTuS Freckenhorst | Opens internal link in current windowVfL Sassenberg

Tagesfazit der ausgeschiedenen Teams:
Opens internal link in current windowSG Sendenhorst | Opens internal link in current windowWSU | Opens internal link in current windowSV Rinkerode | Opens internal link in current windowBSV Ostbevern

Fotostrecke: Opens internal link in current windowDie schönsten Bilder des Endrundentages

Tageszusammenfassungen der WN:
Endrunde:
Opens external link in new windowSG Telgte stoppt Miltes Sensationslauf
Vorrunde: Opens external link in new windowTag eins | Opens external link in new windowTag zwei | Opens external link in new windowTag drei

Final Countdown in Ascheberg


(07.01.18) In Ascheberg geht heute die wilde Lutzi ab. Die Endrunde des Davertpokals geht über die Bühne. Das lassen wir uns nicht nehmen und sind mit dem Rechner und mit der Kamera vor Ort. Alles, was ihr wissen müsst und solltet, findet ihr in unserem Liveblog. Opens internal link in current window[zum Liveblog]

U19-Stadtmeister 2018: SC Münster 08

Nullacht reißt die Hütte ab


(06.01.18) Lange hatte es gedauert, aber nach dem Neunmeterschießen war die Sensation perfekt. Münster 08 hatte den große Favoriten Preußen Münster niedergerungen und sich die Münsteraner Hallenfußballkrone aufgesetzt. Unsere Nachlese zu den U19-Stadtis. Opens internal link in current window[mehr...]

U17-Stadtmeister 2018: Preußen Münster

Preußen schnappt sich die gesamte Titelpalette


(06.01.18) Spannender kann ein Turnier nicht zu Ende gehen. Im Neunmeterschießen im Finale der B-Junioren zwischen Preußen Münster und Münster 08 steht Preußens Julian Niehues am Punkt, um den entscheidenden Neunmeter auszuführen. Der Spieler des Turniers wäre hier beinahe zum tragischen Held geworden. Opens internal link in current window[mehr...]

Junioren-Stadtis 2018

Dramatik pur am Berg Fidel


(04.01.18) Kann man mal so machen - die A-Junioren des SC Münster 08 lagen in ihrem letzten Vorrundenspiel bei den Stadtis mit 1:4 gegen Westfalia Kinderhaus zurück und waren so gut wie raus. Zwei Treffer in den letzten knapp 30 Sekunden sicherten das Weiterkommen des Landesligisten. Wer sonst noch in der Endrunde ist, lest ihr in unseren Ergebnissen. Opens internal link in current window[mehr...]

Junioren-Stadtis 2018

Favoriten-Dominanz in der Vorrunde


(03.01.17) Da wächst kein Gras mehr: Titelverteidiger Preußen Münster ist ohne Punktverlust und mit 29:0 Toren durch die Vorrunde marschiert. Ihm folgt Wacker Mecklenbeck. In der Gruppe B ging es Stück weit enger zu. Das Rennen machten der TuS Hiltrup und Westfalia Kinderhaus. Gastgeber FC Gievenbeck rauschte ebenfalls ohne Gegentor durch die Vorrunde. Münster 08 steht ebenfalls unter den besten acht, zusammen mit Gremmendorf und und Borussia.

Ergebnisse: 
Opens internal link in current windowVorrunde Gruppen A/B
Opens internal link in current windowVorrunde Gruppen C/D

WN-Artikel Opens external link in new windowEndrunde mit allen Topteams

Junioren-Stadtis 2018

Die Stadtis gehen weiter!


(02.01.17) Auch im neuen Jahr boxt in der Sporthalle am Berg Fidel der Papst im Kettenhemd. In dieser Szene kämpfen der Eintrachtler B-Junior Konrad Tyczewski (r.) und Marathons Mika Seidel um die Asse. Bei den B-Junioren musste zwischen dem BSV Roxel und dem SV Mauritz das Neunmeterschießen über den Einzug in die Vorrunde entscheiden. Der BSV setzte sich mit 4:3 durch. Wir haben die Ergebnisse. Opens internal link in current window[mehr...]

Ergebnisse: 
Opens internal link in current windowQualirunde A-Junioren...
Opens internal link in current windowQualirunde B-Junioren...

WN-Artikel: Opens external link in new windowBSV Roxel bezwingt SV Mauritz vom Punkt

Stadtis 2017

Fotostrecke zum Turnier


(02.01.17) Ein letztes Mal blicken wir zurück auf die Hallenstadtmeisterschaften 2017. In unserer Fotostrecke haben wir die schönsten Szenen der 41. Stadtis festgehalten. Opens internal link in current window[mehr...]

Fotostrecke
Opens internal link in current windowTeil 1 | Opens internal link in current windowTeil 2 | Opens internal link in current windowTeil 3 | Opens internal link in current windowTeil 4

Hallen-Stadtmeister 2017: SC Preußen Münster

Die Preußen triumphieren - das Event gewinnt


(30.12.17) "Borussia" - dieser Ausdruck ist eigentlich nichts anderes als das lateinische Äquivalent zu "Preußen". Irgendwie passend hierzu war das Bild, das Spieler beider Mannschaften wenige Sekunden nach dem Finale abgaben. Gemeinsam feierten sie sich und das Event. Opens internal link in current window[mehr...]

Kommentar: Opens internal link in current window"Ich feiere die Stadtis"
Liveblog: Opens internal link in current windowAlles nochmal in Ruhe nachlesen

Stimmen und Stimmungen:
Opens internal link in current windowSC Preußen Münster | Opens internal link in current windowBorussia Münster

Die Reaktionen der Halbfinalisten:

Opens internal link in current windowBSV Roxel | Opens internal link in current windowWacker Mecklenbeck

Tagesfazits der ausgeschiedenen Endrunden-Teams:
Opens internal link in current windowTSV Handorf | Opens internal link in current windowGW GelmerOpens internal link in current windowTuS Hiltrup | Opens internal link in current windowSC Münster 08

Hier geht's zur Berichterstattung der Opens external link in new windowWestfälischen Nachrichten...

Anstoß

Ich feiere die Stadtis 2017


(30.12.17) Vergesst die flockige Einleitung, ich sag's wie ich denke: Es war das mit Abstand beste Turnier seit vielen Jahren. Opens internal link in current window[mehr...]

HSM 2017

Borussia begeistert, Gelmer rasiert


(29.12.17) Die Leute, die den Start in den letzten Zwischenrundentag verpassten, haben den Coup des Turniers versäumt. Mit sage und schreibe 7:2 erledigte GW Gelmer den 1. FC Gievenbeck. Der Kreisligist rasierte danach frech weiter - und war damit nicht der einzige. Opens internal link in current window[mehr...]

Tagesfazits Gruppe III:

Opens internal link in current windowGW Gelmer | Opens internal link in current windowBorussia Münster | Opens internal link in current windowFC Gievenbeck | Opens internal link in current windowConcordia Albachten

Tagesfazits Gruppe IV:

Opens internal link in current windowSC Münster 08 | Opens internal link in current windowBSV Roxel | Opens internal link in current windowSC Nienberge | Opens internal link in current windowSC Sprakel

HSM 2017

Wacker bringt Hiltrup in Todesgruppen-Not


(29.12.17) Dass Aaron Schölling Tore am Fließband schoss und selbst Schlussmann Romain Böcker doppelt traf, verhalf dem TuS Hiltrup nicht zum Gruppensieg. Schuld daran war Wacker Mecklenbeck, das mit kühlem Kopf einen klaren Plan verfolgte. Das Sahnehäubchen: Nils Berding wurde als bester Spieler des Tages ausgezeichnet.

Tagesfazits Zwischenrunden-Gruppe I:
Opens internal link in current windowW. Mecklenbeck | Opens internal link in current windowTuS Hiltrup | Opens internal link in current windowW. Kinderhaus | Opens internal link in current windowPortu

HSM 2017

Ausnahmezustand dank Austermann 


(29.12.17) Während sich seine Spieler Sekunden nach dem Husarenritt gegen den VfL Wolbeck freudebesoffen in den Armen lagen, führte der erste Weg von Handorfs Trainer Nicolas Hendricks schnurstracks zum Trainerkollegen auf der Gegenseite. 

Tagesfazits Zwischenrunden-Gruppe II:
Opens internal link in current windowPreußen Münster | Opens internal link in current windowTSV Handorf | Opens internal link in current windowVfL Wolbeck | Opens internal link in current windowBW Aasee

HSM 2017

Viele Gegentore und Sympathien für Birati


(28.12.17) Hozan Saifeddin heißt der Mann, der sich in die Geschichtsbücher des neuen Klubs eingetragen hat. Mehr als das Premierentor gab es für Birati allerdings nicht zu feiern. Der C-Ligist war nicht die einzige Mannschaft, die am zweiten Vorrundentag überfordert war.

Tagesfazits Gruppe G:

Opens internal link in current windowBorussia Münster | Opens internal link in current windowBSV Roxel | Opens internal link in current windowSV Mauritz | Opens internal link in current windowKlub Birati

Tagesfazits Gruppe H:

Opens internal link in current windowSC Münster 08 | Opens internal link in current windowConcordia Albachten | Opens internal link in current windowSC Türkiyem | Opens internal link in current windowESV Münster

HSM 2017

Der stürmende Keeper rettet Gelmer


(27.12.17) Was für eine Dramatik in Gruppe F: Gremmendorf scheidet mit sechs Punkten aus, weil Centro plötzlich verteidigen kann und Gelmers Torhüter Marcel Schmidt seinen Kompagnon Tim Schwartz glänzend in Szene setzt. In der Parallelgruppe begeisterte ein Dorfklub.

Tagesfazits Gruppe E:

Opens internal link in current window1. FC Gievenbeck | Opens internal link in current windowSC Sprakel | Opens internal link in current windowEintracht Münster | Opens internal link in current windowKlub Mladost

Tagesfazits Gruppe F:

Opens internal link in current windowSC Nienberge | Opens internal link in current windowGW Gelmer | Opens internal link in current windowSC Gremmendorf | Opens internal link in current windowCentro Espanol

HSM 2017

Es ginge ja auch mit dem Schneeball


(26.12.17) All diejenigen, die aufgrund des Futsalballs den UFC ganz oben auf dem Zettel hatten, können einpacken. Am ersten Vorrundentag spielten ganz andere Klubs und Männer die Hauptrolle, zum Beispiel Portus Bruno da Silva oder Aasees Momo Dietz.

Tagesfazits Gruppe A:
Opens internal link in current windowTuS Hiltrup | Opens internal link in current windowVfL Wolbeck | Opens internal link in current windowGW Amelsbüren | Opens internal link in current windowFC Mecklenbeck

Tagesfazits Gruppe B:
Opens internal link in current windowSC Preußen II | Opens internal link in current windowPortu Münster |Opens internal link in current window Saxonia Münster | Opens internal link in current windowGW Marathon

Tagesfazits Gruppe C: 
Opens internal link in current windowWestf. Kinderhaus | Opens internal link in current windowTSV Handorf | Opens internal link in current windowFC Münster 05 | Opens internal link in current windowSG Dyckburg

Tagesfazits Gruppe D:
Opens internal link in current windowBW Aasee | Opens internal link in current windowWacker Mecklenbeck | Opens internal link in current windowUFC Münster | Opens internal link in current windowTeutonia Coerde

Tageszusammenfassungen der WN:
Opens external link in new windowHallen-Stadtmeisterschaften - Münsters "Boxing Days"
Opens external link in new windowZusammenfassung Gruppe A/B: Portu-Coup dank da Silva
Opens external link in new windowZusammenfassung Gruppe C/D: Westfalias junge Füchse und alte Hasen
Opens external link in new windowDer Liveticker zum Nachlesen
Opens external link in new windowBilderstrecke

HSM Münster 2017

Rätsel um Sperre eines FCM-Spielers


(26.12.17) Der 1. FC Mecklenbeck hat am Dienstag einen nicht spielberechtigten Akteur eingesetzt. Norbert Krevert äußert sich zum Thema. Opens internal link in current window[mehr...]

Ausber-Cup 2017

Preußen beenden Hiltrups Siegesserie


(23.12.17) In den zurückliegenden sechs Jahren hat der TuS Hiltrup in der Kehlbachhalle alles kurz und klein geschossen. Auch in der letzten Ausgabe mit dem handelsüblichen Fußball brillierte der Westfalenligist beim Ausber-Cup mit spielerischer Klasse und schicken Toren. Die Siegesserie fand am Freitagabend in Everswinkel dennoch ein Ende, weil im Finale der Kasten von Stephan Tantow vernagelt war. Opens internal link in current window[mehr...]

Ausber-Cup 2017

Traumdebüt verpasst


(23.12.17) Erst seit einer Woche kickt Dennis Paul bei Borussia Münster. Ausgerechnet gegen den Ex-Klub gab es richtig Haue. Opens internal link in current window[mehr...]

Stadtis 2017

Wielers will keine One-Man-Show sein


(20.12.17) "Der Sport soll im Mittelpunkt stehen" - das ist der bescheidene Wunsch von "Lüde" Wielers vor seiner Premiere als Stadti-Sprecher. Opens internal link in current window[mehr...]

Ausber Cup 2017

Zum Jubiläum "so gut wie nie zuvor"


(19.12.17) Mit starkem Teilnehmerfeld, aber ohne Futsalball und die Erste des SC Everswinkel geht der Ausber Cup in die 25. Auflage. Opens internal link in current window[mehr...]

LEG-Cup 2017

Underdog begeistert, Gievenbeck dominiert


(17.12.17) Helene Fischer dröhnt aus den Boxen, der typische Turnhallenmief mischt sich mit dem Aroma von Bratwurst und Pommes – Vorhang auf für den Finaltag des LEG-Münsterland-Cups in Nienberge! Opens internal link in current window[mehr...]

LEG-Cup 2017

Lengerich lässt sich abschlachten


(17.12.17) Riesengroß waren am zweiten Turniertag in Nienberge die Qualitätsunterschiede zwischen den Teams. Während sich der 1. FC Gievenbeck mit sechs Feldspielern wie im Training in einen Rausch kombinierte, war Preußen Lengerich nur Kanonenfutter. Opens internal link in current window[mehr...]

Jubiläum mit besonderer Einlage


(08.11.17) RW Alverskirchen hat die Gruppenauslosung für die 25. Auflage des Ausber-Cups bekanntgegeben - und eine Besonderheit. Opens internal link in current window[mehr...]

HKM 2017

Kinderhaus zieht's von A bis Z durch


(05.02.17) Westfalia Kinderhaus ist 28. Hallenkreismeister! In Nienberge trumpften die Nord-Münsteraner mit ihrer zweiten Mannschaft auf. Das 4:0 im Finale gegen GW Amelsbüren war eine klare Sache. Wie es dazu kam, könnt ihr noch einmal im Opens internal link in current windowLiveblog nachvollziehen.
Alle Ergebnisse Opens internal link in current windowhier.

Rinkerode hält die Warendorfer Fahne hoch


(05.02.17) Acht Mannschaften können noch Hallenkreismeister werden. Sie haben sich für den finalen Sonntag qualifiziert. Die weiteste Anreise nach Nienberge hat der SV Rinkerode. Er mischt als einziges Team außerhalb Münsters mit. Opens internal link in current window[mehr...]

Opens internal link in current windowzu den Ergebnissen der Zwischenrunden-Gruppen A/B
Opens internal link in current windowzu den Ergebnissen der Zwischenrunden-Gruppen C/D
Opens internal link in current windowzum Endrunden-Spielplan
Opens internal link in current windowzum Final-Blog

Der UFC sackt das Double ein


(29.01.17)  Es ist vollbracht! Der UFC Münster hat sich bei den Hallen-Stadtmeisterschaften mit einer Machtdemonstration der eigenen Stärke kurzerhand zum neuen Hallenkönig gekrönt. Aber nicht nur das, dieser Triumph war zugleich das Double, denn die HKM hatten die Schützlinge von Julian Offermann zuvor ja auch schon gewonnen. "Es ist fantastisch, dass wir es geschafft haben. Für mich war das im Vorfeld ehrlich gesagt alles andere als klar", sprudelte es aus dem UFC-Coach nach den ersten Feierlichkeiten auf dem Parkett heraus.Opens internal link in current window[mehr...]

Noch mal Lust auf das Live-Erlebnis? Dann Opens internal link in current windowhier hin.

Vom Punkt zum Gruppensieg


(28.01.17) Doch der Punkt musste erst einmal gefunden werden. Wie bitte? Lest selbst. Im Liveblog gibt es einige Impressionen und auch die Ergebnisse der Vorrunde laufen langsam ein. Opens internal link in current window[mehr...]

U15-Hallenstadtmeister: SC Preußen Münster

Preußens Jungjahrgang rockt die Hütte


(15.01.17) Der SC Preußen ist Stadtmeister der U15-Junioren. Und das mit seinem Jungjahrgang, wohlgemerkt. Die Adlerträger um ihren überragenden Torhüter Kevin Hardensett setzten sich in einem packenden Endspiel mit 4:3 nach Neunmeterschießen gegen den 1. FC Gíevenbeck durch. Ausführliche Berichterstattung in unserer nächsten Opens external link in new windowPrintausgabe am Donnerstag, 19. Januar.

Der UFC erklimmt den HKM-Thron


(15.01.17) Jaaaaaaaaaaaaaa! In dem Moment, als dieser Kollektiv-Schrei durch die Bundeswehrhalle in Warendorf hallte, war es vollbracht. Die Trägerinnen der schwarzen Jersys hatten es gepackt und den HKM-Hallenthron erklommen. In einem hitzigen Finale behielt der UFC Münster kühlen Kopf und rung den Titelverteidiger, die Warendorfer SU, mit 2:0 nieder. Opens internal link in current window[mehr...]

Opens internal link in current windowRe-Live der Endrunde

LEG-Cup für B- und C-Ligisten

Albachten treffsicher aus neun Metern


(10.01.17) Den LEG-Cup gibt es nicht nur im Dezember, sondern auch im Januar. In Nienberge stemmte Concordia II den Pokal. Opens internal link in current window[mehr...]

Davertpokal 2017

Hattrick der ungeliebten Sorte


(08.01.17) Es hat nicht sollen sein. Auch im dritten Jahr hintereinander schaffte es der VfL Senden nicht, den Davertpokal nach Hause zu bringen. Grund war diesmal der SC Greven 09, der ein famoses Turnier spielte und nur im zweiten Gruppenspiel der Zwischenrunde kurz wackelte. Opens internal link in current window[mehr...]

Davertpokal 2017

(08.01.17) Wir sind mittendrin im Spielgeschehen. Erste Tore gab es, naturgemäß, aber auch schon den ein oder anderen Aufreger. Torwart, Zeitstrafen, Rot, und, und, und. Der letzte Halbfinalist wird zwischen Selm und Senden ermittelt. Opens external link in current windowZum Spielplan

Bever-Cup 2017

Gastgeber mit Partygarantie


(07.01.17) Was der BSV Ostbevern mit seinem Bever Cup macht, hat von vorne bis hinten Hand und Fuß. Das viertägige Gute-Laune-Turnier fand am Samstag seinen Höhepunkt. Die Frauenfußballerinnen vom Gastgeber schnappten sich bei der zweiten Auflage mit einem deutlichen 5:0 im Finale gegen Borussia Emsdetten den großen Pokal. Opens internal link in current window[mehr...]

Sieger HKM Warendorf 2017: TuS Freckenhorst

Neukötters verrückter Moment


(08.01.17) Viele Torhüter versuchten während der HKM in Warendorf, das Offensivspiel ihres Teams im Stile eines Flying Goalies anzukurbeln. Viele fielen damit kläglich auf die Nase. Sebastian Neukötter hielt sich diesbezüglich vornehm zurück. Einen verrückten Moment hatte der Freckenhorsts Torhüter jedoch - ausgerechnet im Endspiel! Opens internal link in current window[mehr...]

Tagesfazits der ausgeschiedenen Teams
Opens internal link in current windowRW Milte | Opens internal link in current windowGW Albersloh | Opens internal link in current windowWSU | Opens internal link in current windowSV Rinkerode

HKM Warendorf

Mit Bande zum Gehirn-Blackout


(07.01.17) "Wenn die Spieler eine Bande sehen, dann schalten sie ihr Gehirn aus. Das war heute 90 Prozent Gepöhle." Ivo Kolobaric hatte eine klare Meinung zum dritten Turniertag. Der Trainer des SV Drensteinfurt war nicht der einzige, der Kritik äußerte. Opens internal link in current window[mehr...]

Tagesfazits
Opens internal link in current windowSassenberg | Opens internal link in current windowDrensteinfurt | Opens internal link in current windowFüchtorf | Opens internal link in current windowAlverskirchen
Opens internal link in current windowAlbersloh | Opens internal link in current windowOstbevern | Opens internal link in current windowHoetmar | Opens internal link in current windowWarendorfer SU

Freckenhorst nimmt Milte mit


(06.01.17) Das ist Hallenfußball! Der haushohe Favorit TuS Freckenhorst schleppte sich in der Vorrunden-Gruppe B mit wechselhaften Leistungen durch den Freitagabend und spielte im letzten Gruppenspiel das Zünglein an der Waage. Opens internal link in current window[mehr...]

Tagesfazits Vorrundengruppe B:
Opens internal link in current windowMilte | Opens internal link in current windowOstenfelde | Opens internal link in current windowFreckenhorst |Opens internal link in current window Beelen | Opens internal link in current windowWestbevern

Der Titelverteidiger ist raus!


(06.01.17) Am Ende war das große Rechnen. Exakt punktgleich und mit derselben Tordifferenz waren der SV Rinkerode und die SG Sendenhorst. Den Ausschlag zu Gunsten des A-Ligisten gaben zwei mehr erzielte Törchen. Opens internal link in current window[mehr...]

Tagesfazits Vorrundengruppe A:
Opens internal link in current windowTelgte | Opens internal link in current windowRinkerode | Opens internal link in current windowSendenhorst | Opens internal link in current windowIFC | Opens internal link in current windowMüssingen

U19-Stadtmeister: 1. FC Gievenbeck

Gievenbeck gewinnt, Nienberge brilliert


(05.01.17) Es war wieder einer der Momente, in denen einem die Gänsepelle vom Nacken über den Rücken bis tief in die Socken schießt. Als Julian Peric den entscheidenden Neunmeter Opens internal link in current window[mehr...]

U17-Stadtmeister: SC Preußen Münster

Preußen steigern sich zum Titel


(05.01.17) Jan-Niklas Niehoff, Trainer des SC Münster 08, fasste es letztlich treffend zusammen: "Ich glaube, wir haben das bessere Turnier gespielt, aber die Preußen haben das bessere Finale gespielt." Opens internal link in current window[mehr...]

Vier Tage voller Freude


(05.01.17) Irgendwie hat es ja immer was von Klassentreffen. Wenn sich ab heute die Teams aus dem Altkreis Warendorf in der Sporthalle der Bundeswehr in Warendorf einfinden, Opens internal link in current window[mehr...]

Stadtis 2016

Nullacht hat's erwischt


(30.12.16) Als Einstimmung für später gibt es noch schnell die Zusammenfassungen der Zwischenrundengruppen III und IV. Aus der Eisengruppe IV musste sich notgedrungen ein Top-Team verabschieden. Dieses Jahr traf es die Nullachter, während Gievenbeck fast makellos durchrauschte. Überraschungsteam Sprakel gilt als Endrundenteilnehmer der Herzen.

Zwischenrunden-Gruppe III:
Opens internal link in current windowWestfalia Kinderhaus | Opens internal link in current windowTuS Hiltrup | Opens internal link in current windowTSV Handorf | Opens internal link in current windowBorussia Münster
Zwischenrunden-Gruppe IV:
Opens internal link in current window1. FC Gievenbeck | Opens internal link in current windowPreußen Münster II | Opens internal link in current windowSC Münster 08 | Opens internal link in current windowSC Sprakel

Handorf kratzt an der Endrunde


(30.12.16) Um ein Haar hätte es einen der Großen erwischt. Der TSV Handorf war drauf und dran, den Finaltag zu erreichen.  Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

Souverän wie Superman


(30.12.16) Dienstag noch eine Runde weitergezittert, in der Zwischenrunde dafür famos aufgetreten. Das waren die Gievenbecker.  Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

Finale Furioso


(30.12.16) Das Finale der Stadtis wird kein gewöhnliches - so viel ist sicher. Und die Macher lassen sich dafür nicht lumpen.  Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

Stadtis 2016

UFC mit Bierruhe in die Endrunde


(29.12.16) 14,5 Sekunden vor dem Ende stopfte Simon Holling im Spiel gegen den ESV den Ball zum 1:1 ins Tornetz und erlöste seinen UFC Münster. Zuvor hatten die Futsaler dem drohenden Aus mit einer Coolness getrotzt, die ihresgleichen sucht. Zuvor hatte sich die Truppe um Christoph Rüschenpöhler drei Unterzahl-Situationen schadlos gehalten.

Zwischenrunden-Gruppe I:
Opens internal link in current windowESV Münster | Opens internal link in current windowUFC Münster | Opens internal link in current windowVfL Wolbeck | Opens internal link in current windowWacker
Zwischenrunden-Gruppe II:
Opens internal link in current windowSC Nienberge | Opens internal link in current windowBSV Roxel | Opens internal link in current windowGW Gelmer | Opens internal link in current windowGW Marathon

Nienberge reißt die Hütte ab


(29.12.16) Glanzvoll und souverän schaffte der A-Ligist die Endrunden-Quali. Schwerer tat sich Westfalenligist BSV Roxel. Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

"Sisko" hext den ESV in die Endrunde


(29.12.16) Mario Pires dos Santos strickt weiter an seiner Legende. Ein neues Kapitel schrieb der Keeper mit dem ESV. Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

Stadtis 2016

Handorf und Nullacht mit weißer Weste


(28.12.16) Ziemlich lässig und mitunter spektakulär spielten sich der B-Ligist Handorf und die Hallencracks von der Manfred-von-Richthofen-Straße in die Zwischenrunde. Das schafften in den Vorrundengruppen G und H auch die Favoriten, die allerdings die Souveränität des TSV und des SCM vermissen ließen.

Gruppe E:
Opens internal link in current windowTSV Handorf | Opens internal link in current windowSC Sprakel | Opens internal link in current windowFC Münster 05 | Opens internal link in current windowSC Türkiyem
Gruppe F:
Opens internal link in current windowSC Münster 08 | Opens internal link in current windowBorussia | Opens internal link in current windowPortu | Opens internal link in current windowCentro Español
Gruppe G:
Opens internal link in current windowW. Kinderhaus | Opens internal link in current windowGievenbeck | Opens internal link in current windowFC Mecklenbeck | Opens internal link in current windowCoerde
Gruppe H:
Opens internal link in current windowPreußen Münster II | Opens internal link in current windowTuS Hiltrup | Opens internal link in current windowSV Mauritz | Opens internal link in current windowKlub Mladost

Mauritz bringt Hiltrup ins Schwitzen


(28.12.16) So klar, wie viele im Vorfeld angenommen hatten, war es dann doch nicht in Gruppe H. Der SV Mauritz muckte auf. Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

Sprakel packt die Sensation


(28.12.16) Sprakel hat sich in das erlauchte Feld der letzten 16 gekämpft. Beinahe wäre dies einem weiteren C-Ligisten gelungen. Opens external link in new window[zum WN-Artikel...]

Nienberge rechtzeitig auf der Höhe


(27.12.16) Wackelig hat der SC Nienberge begonnen. Rechtzeitig rappelte sich der Endrunden-Teilnehmer des Vorjahres aber auf.  Opens external link in new window[zum WN-Artikel]

IKSV schnuppert an der Sensation


(27.12.16) Hauchdünn ist der IKSV an der ersten Turnier-Sensation vorbeigeschrammt. Erwischt hätte es beinahe den Titelverteidiger.  Opens external link in new window[zum WN-Artikel]

Stadtis 2016

Ein Törchen mehr...


(26.12.16) ... und Titelverteidiger Roxel wäre schon in der Vorrunde ausgeschieden. Hätte der IKSV im entscheidenden Spiel nur eine Bude mehr gemacht, dürfte der BSV die Zwischenrunde nur von der Tribüne aus verfolgen. So ist am Ende aber gerade noch alles gut gegangen für die Zurfähr-Elf. Was sonst noch alles passiert ist, gibt es in unseren Tagesfazits zu lesen.

Gruppe A:
Opens internal link in current windowUFC Münster | Opens internal link in current windowBSV Roxel | Opens internal link in current windowIKSV Münster | Opens internal link in current windowSG Dyckburg
Gruppe B:
Opens internal link in current windowGelmer | Opens internal link in current windowWacker Mecklenbeck | Opens internal link in current windowEintracht Münster | Opens internal link in current windowAasee
Gruppe C:
Opens internal link in current windowVfL Wolbeck | Opens internal link in current windowGW Marathon | Opens internal link in current windowAlbachten | Opens internal link in current windowSaxonia
Gruppe D:
Opens internal link in current windowSC Nienberge | Opens internal link in current windowESV Münster | Opens internal link in current windowAmelsbüren | Opens internal link in current windowGremmendorf

Ausber-Cup 2016

 2016TuS Hiltrup zum Sechsten? TuS Hiltrup zum Sechsten!


(23.12.16) Er wäre "nicht in Tränen ausgebrochen", so Hallensprecher Heiner Vogt, "wenn es anders gekommen wäre". Aber wenn in Everswinkel der Ausber-Cup gespielt wird, dann gewinnt eben der TuS Hiltrup. Mit sage und schreibe 7:1 lederte der TuS im Finale Westfalenliga-Konkurrent Gievenbeck ab. Opens internal link in current window[alle Ergebnisse und Torschützen]

Ausber-Cup 2016

Nullacht und Wolbeck erteilen Lehrstunden


(22.12.16) Vollig chancenlos waren am zweiten Turniertag der SV Drensteinfurt und GW Albersloh. Trotz Startniederlage zog der VfL Wolbeck so mit dem SC Münster 08 das Ticket für die Zwischenrunde. Spannender war's in Gruppe D. Hiltrup und Sassenberg setzten sich am Ende durch. Hier bekommt ihr alle Ergebnisse, Torschützen und Tabellen und über das Menü die Vorschau auf Freitag. Opens internal link in current window[zu Gruppe C/D]

Ausber-Cup 2016

Telgte und Borussia ziehen den Kürzeren


(21.12.16) Zum Auftakt des Ausber-Cups buchen Herbern, die WSU, Gievenbeck und Sendenhorst die Endrunde. Opens internal link in current windowZu den Gruppen A & B

LEG-Cup 2016

Für Stadtis gerüstet


(18.12.16) Das Endspiel hatte die richtigen Interpreten. Auf der einen Seiten das Überraschungsteam GW Gelmer. In der gegnerischen Ecke der spätere Sieger Westfalia Kinderhaus.
 Opens internal link in current window[Tagesfazit...]

Opens internal link in current windowZur Zwischenrunde

LEG-Cup 2016

"Dann wird's halt mal hitzig!"


(17.12.16) Eigentlich hätten sich der SC Nienberge und der TuS Altenberge munter die Kugel hin- und herschieben können. Weil die beiden Lokalrivalen davon aber mal so gar nichts hielten, kamen die Zuschauer auf ihre Kosten. Opens internal link in current window[Tagesfazit...]

Opens internal link in current windowZu den Gruppen C und D...

LEG-Cup 2016

FCG noch nicht im Hallen-Modus


(16.12.16) Zwei frühe Niederlagen sorgten dafür, dass Titelverteidiger FC Gievenbeck beim LEG-Cup in Nienberge früh die Segel streichen musste. GW Gelmer hingegen präsentierte sich richtig stark und qualifizierte sich für die Endrunde am Sonntag. Problem an der Sache: Am Samstag hat GWG noch seine Weihnachstfeier. Neben Gelmer überzeugten vor allem Kinderhaus und Münster 08. Opens internal link in current window[Tagesfazit]

Opens internal link in current windowZu den Gruppen A & B: Seit 18.30 Uhr rollt beim LEG-Cup in Nienberge der Ball. Eines steht schon fest. Der FC Gievenbeck wird den Titel nicht verteidigen. 

Wer wird Wackers Nachfolger?


(16.12.16) Ende Januar geht's rund in der Gremmendorfer Sporthalle. Vier Gruppen, 17 Mannschaften, zwei Tage, 44 Spiele Opens internal link in current window[mehr...]

HKM Warendorf: Auslosung


(15.12.16) Die 29. Volksbank-HKM finden zwischen dem 05.-08.01. statt. Hier findet ihr die ausgelosten Gruppen inklusive Spielplan Opens internal link in current window[mehr...]

Wackers Weg scheint vorgezeichnet


(09.12.16) Wer soll den amtierenden Frauenfußball-Stadtmeister Wacker Mecklenbeck auf dem Weg zur Titelverteidigung aufhalten? Opens internal link in current window[mehr...]

Frauen-HKM MS/WAF: Auslosung


(25.11.16) In diesem Jahr trägt die Warendorfer SU die Frauen-HKM MS/WAF aus. Hier findet ihr die ausgelosten Gruppen inklusive Spielplan Opens internal link in current window[mehr...]

LEG-Münsterland-Cup: Auslosung


(18.11.16) Auch in diesem Jahr eröffnet der LEG-Münsterland-Cup, ausgetragen vom SC Nienberge, die diesjährige Hallensaison. Hier findet ihr die ausgelosten Gruppen inklusive Spielplan Opens internal link in current window[mehr...]

Hallen-Kreismeister 2016: SG Selm

Irrwisch Witthoff besorgt Selm den Premierentitel


(31.01.16) Weil die SG Selm ein gutes Turnier spielte und mit Lukas Witthoff den personifizierten Wahnsinn zwischen die Pfosten stellte, darf sich das Team von Trainer Mark Bördeling nun mindestens zwölf Monate lang Hallen-Kreismeister nennen. Opens internal link in current window[Premium]

Opens internal link in current windowHier geht's nochmal zu unserem Liveblog [auch Premium]...

Stadtmeister der Frauen 2016: Wacker Mecklenbeck!

(24.01.16) Der Beginn einer langen Partynacht stand den Damen von Wacker Mecklenbeck bevor. Nach einem harten Turnier, bei dem man sich mit Müh und Not ins Finale wuselte, rissen sie schlussendlich voller Ekstase die Arme nach oben - und hatten spezielle Pläne für die Abendplanung zum Begießen des Stadti-Titels. Opens internal link in current window[mehr...] 

Tagesfazits:

Gruppe A:
Opens internal link in current windowGievenbeck | Opens internal link in current windowGremmendorf | Opens internal link in current windowAmelsbüren | Opens internal link in current windowWolbeck

Gruppe B:
Opens internal link in current windowUFC Münster | Opens internal link in current windowSaxonia Münster | Opens internal link in current windowESV Münster

Opens internal link in current windowUnbändige Lese-Lust? Hier nochmal der Live-Blog zum Genießen!

Opens internal link in current windowLieber Lust auf Zahlen statt auf Buchstaben? Zu den Statistiken

Der Auslese erster Teil


(17.01.15) Die 16 besten Teams aus insgesamt 40 Vorrundenteilnehmern bei den HKM Münster haben am Samstag und Sonntag die Zwischenrunde erreicht. Wir waren vor Ort und haben uns die Rosinen des Erlebten rausgepickt. Opens internal link in current window[Premium...]

Opens internal link in current windowVorrundengruppen 1-4: Lüdinghausen-Fraktion überzeugt
Opens internal link in current windowVorrundengruppen 5-8: Marathon marschiert

HKM Münster: Kinderhaus eröffnet


(13.01.16) Der Titelverteidiger Kinderhaus eröffnet das Mammut-Turnier der HKM Münster in Gievenbeck. 40 Teams, vier Tage, zwei Wochenenden Opens internal link in current window[mehr]

Krevert über HKM: "Gleich hohes Niveau"


(12.01.16) Erstmals hat die WSU die HKM der Frauen ausgerichtet und nicht der BSV Ostbevern. Wer 2017 Gastgeber wird, ist noch offen. Opens internal link in current window[mehr]

LEG-Cup der B- und C-Ligisten

Mauritz triumphiert in Nienberge


(11.01.16) Wenn der Torschützenkönig den Pokal vor lauter Partyfässchen kaum halten kann, war wieder LEG-Cup der B- und C-Ligisten. Opens internal link in current window[mehr...]

Frauen-Hallen-Kreismeister 2016: Warendorfer SU

 

(10.01.16) Da war der Jubel groß! Die Warendorfer SU holte sich bei der Heim-Premiere der Frauen-HKM in der heimischen Bundeswehr-Sporthalle den Titel. Es war ein Finaltag der Extraklasse. Mit teils wahnsinniger Spannung. Opens internal link in current window[mehr...]

Opens internal link in current windowTageszusammenfassung ZR 1/2

Opens internal link in current windowTageszusammenfassung ZR 3/4

Opens internal link in current windowder Finaltag im Re-Live

Opens internal link in current windowfür die Statistiker: Alle Ergebnisse und Tabellen

Sendenhorst zum Sechsten


(03.01.16) Gekreuzte Unterarme als Zeichen, dass keine Gefangenen gemacht wurden: Und ja, Sendenhorsts Weg zum Titel bei den HKM Warendorf mutete zeitweise wie ein Beutezug an. Opens internal link in current window[Premium...]

Tagesfazits Gruppe I
Opens internal link in current windowSendenhorst | Opens internal link in current windowSassenberg | Opens internal link in current windowDrensteinfurt | Opens internal link in current windowHoetmar

Tagesfazits Gruppe II
Opens internal link in current windowFreckenhorst | Opens internal link in current windowTelgte | Opens internal link in current windowWarendorf | Opens internal link in current windowWestbevern

Andrick schießt Roxel ins Glück


(30.12.15) Der kleine Manuel Andrick, auf dem Feld für die Abwehrarbeit zuständig und chronisch torlos, trifft doppelt im Finale der Stadtmeisterschaft. Durch das 3:2 nach Verlängerung gegen die U23 des SC Preußen Münster belohnt sich der BSV für eine sehr disziplinierte Leistung über das gesamte Turnier hinweg. Opens internal link in current window[mehr...]

Tagesfazits der in der Endrunde ausgeschiedenen Teams:

Opens internal link in current windowSC Münster 08 | Opens internal link in current windowTSV Handorf | Opens internal link in current windowGW Marathon | Opens internal link in current windowSC Nienberge
Opens internal link in current window1. FC Gievenbeck | Opens internal link in current windowWacker Mecklenbeck

Opens internal link in current windowStimmen der Sieger
Opens internal link in current windowNochmal alles nachlesen in unserem Liveblog

Volksbank-Bever-Cup

Volksbank-Bever-Cup: Die Schnappschüsse


(21.12.15) Jubel, Frust und Kunststückchen der Kleinsten: Der Finaltag des Volksbank-Bever-Cups der Frauen in Bildern Opens internal link in current window[Premium]

Eschhaus glänzt als Torjäger und Vorbereiter


(20.12.15) Im Gruppenspiel gegen den SV Herbern bescherte Nico Eschhaus seinen Teamkollegen vom 1. FC Gievenbeck durch das 150. Tor im LEG-Cup eine Runde Freibier. Im Finale gegen den BSV Roxel glänzte Eschhaus dann als Vorbereiter. 21 Sekunden vor Ende der Verlängerung brachte der offensivfreudige Torhüter Mike Liszka in Position. Opens internal link in current window[mehr...]

Volksbank-Bever-Cup

UFC rockt wieder die Beverhalle


(20.12.15) Die Beverhalle bleibt ein gutes Pflaster für den UFC Münster. Der amtierende Hallenkreismeister gewann am Sonntag die Erstauflage des Volksbank-Bever-Cups - dem Nachfolgeturnier der von Ostbevern nach Warendorf umgezogenen HKM. Opens internal link in current window[mehr...]

Roxel und Borussia eröffnen Hallensaison


(18.12.15) Am Freitag um 18.30 Uhr geht sie los, die Hallenfußballsaison der Männer im Kreis. Der SC Nienberge öffnet seine Pforten. Opens internal link in current window[mehr...]

Ausber Cup 2015

Neuer Modus sorgt für mehr Spannung


(13.11.15) Mit einem neuen Modus wartet die 23. Ausgabe des Ausber Cups 2015, ausgerichtet von RW Alverskirchen, auf. Opens internal link in current window[mehr...]

HKM Warendorf

Derbyfeuer schon in der Vorrunde


(12.11.15) Da hat sich Erwin Neumann, Urgestein und viele Jahre lang Platzwart des TuS Freckenhorst, mal so richtig Mühe gegeben. Bei der gestrigen Auslosung der Warendorfer Hallenkreismeisterschaften im Vereinsheim des TuS bescherte Opens internal link in current window[mehr...]

Opens internal link in current windowHKM Warendorf 2014/16: Stimmen zur Auslosung

HSM 2015

Stadtis 2015: Auslosung in Gievenbeck


(02.11.15) Am Montag kommen Freunde der Stadtmeisterschaft auf ihre Kosten. In Gievenbeck werden die Gruppen ausgelost. Opens internal link in current window[mehr...]



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Bensch übernimmt von Volmer
» [mehr...] (559 Klicks)
2 Kreisliga A1: Warendorfer SU - SV Mauritz 1:2
» [mehr...] (382 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 10. Spieltag
» [mehr...] (328 Klicks)
4 Kreisliga A2 Münster: Anschwitzen, 10. Spieltag
» [mehr...] (311 Klicks)
5 Kreisliga A2 Münster: TuS Altenberge II - SC Nienberge 5:2
» [mehr...] (308 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Hörstel 11    51:17 28  
2    Borussia Münster 10    41:12 28  
3    SC Halen 11    37:21 27  
4    Conc. Albachten 10    31:14 25  
5    TuS Altenberge II 10    36:14 24  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Bösensell - BSV Roxel II 1:1
TuS Hiltrup II - TuS Altenberge II 2:2
SV Rinkerode - Fort. Schapdetten 4:3
TuS Ascheberg - BW Aasee II 0:2
Davaria Davensberg - SC Nienberge 4:1
Wacker Mecklenbeck - GS Hohenholte 3:0
Warendorfer SU II - GW Albersloh 2:3
SV Herbern II - Concordia Albachten 1:4
TuS Altenberge II - SC Nienberge 5:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3